WebWizard   24.10.2021 02:53    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Login versus Umsatz
Podcasts rekrutieren rechts
Bandbreite für Streamings testen
Fake News kommen aus Indien
Wo die Jugend einsteigt
Einzelhandel braucht eigene Website
Artlist übernimmt FX-Home
Chatbots dringen nicht durch
Audio-Limits für Plattformen testen
Speechelo mit realem deutschen Fließtext getestetVideo im Artikel!
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
WebWizard Webmaster
Domains  18.05.2016 (Archiv)

Kurze Domains für Österreich

nic.at gibt endlich auch kurze Adressen frei, wie es international bereits üblich ist. Dabei soll eine Menge Geld mit wenigen Adressen gemacht werden.

Früher wurden kurze Adressen nicht vergeben, zwei und ein Buchstaben vor dem .at wären technisch problematisch, hieß es. U.a. deshalb, weil die Länderkennungen zwei Buchstaben haben. Was damals schon schlecht begründet werden hätte können, ist heute noch schwerer - die neuen Top-Level-Domains sind schließlich durchaus weit länger.



Die lange reservierten kurzen Adressen werden nun aber vergeben. Zuerst an Markeninhaber, danach in einem Auktionsverfahren. Sollten immer noch Adressen unregistriert bleiben, dann wird der normale Registrierungsverlauf angeboten. Doch schon in die zweite Runde werden kaum mehr freie Namen gehen...

Kurzdomains Österreich: Termine
29.08.2016: Markenantrag
10.10.2016: Versteigerung Marken
07.11.2016: Auktion öffentlich
06.12.2016: Start Verkauf


Und damit die Adressen noch Geld bringen, gilt das Auktionsprinzip schon in der ersten Marken-Sunrise-Period: Wer mehr bietet, bekommt den Zuschlag. Bearbeitungsgebühren und höhere Registrierungskosten (die wiederum kaum rechtzufertigen sind?) machen die Untergrenze aus, die ein Vielfaches an Kosten im Vergleich zu längeren Adressen vorgeben. Je beliebter eine Adresse, desto höher werden jedoch die Kosten. nic.at macht dabei das gleiche Spiel wie Domaingrabber. Die späte Einsicht bei den kurzen Adressen gibt also zusätzlich ein denkbar schlechtes Bild ab.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Domain #Österreich #nic #Auktion



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
.de mit kurzen Adressen
Ab 23.10.2009 dürfen .de-Adressen auch nur aus einem oder zwei Buchstaben bestehen - oder generell nur au...

VW erzwingt kurze Domains
Weil Volkswagen.de zu lange ist und sich der Autokonzern benachteiligt fühlte, hat er in Deutschland gekl...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Domains | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple