WebWizard   22.10.2021 02:12    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Login versus Umsatz
Podcasts rekrutieren rechts
Bandbreite für Streamings testen
Fake News kommen aus Indien
Wo die Jugend einsteigt
Einzelhandel braucht eigene Website
Artlist übernimmt FX-Home
Chatbots dringen nicht durch
Audio-Limits für Plattformen testen
Speechelo mit realem deutschen Fließtext getestetVideo im Artikel!
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  25.07.2016 (Archiv)

Yahoo von Verizon gekauft

Nach der Abschreibung der Tumblr-Investments von Yahoo, die eine baldige Übernahme bilanztechnisch vorbereitet haben, wird nun der Verkauf des Internet-Oldtimers vollzogen.

Yahoo geht - exklusive Patente, der Anteile an Alibaba und jener an Yahoo Japan, die zusammen ein Vielfaches von Yahoo USA wert sind - nun an Verizon. 4,4 Mrd. Euro war es dem Telekomunternehmen wert, die Onlinedienste von Yahoo in sein Unternehmen zu integrieren.

Yahoo, das selbst einmal die größte Macht im Web war, ist damit zu einem kleinen Preis aufgekauft worden. Heute sind es Google und Facebook, die über hundert mal mehr wert sind - und paradoxerweise in den Entstehungsjahren beide jeweils von Yahoo zu vergleichsweise kleinen Beträgen nicht gekauft wurden. Beide wurden dem Unternehmen nämlich angeboten, Google sogar mehrfach (für 1 Mio und für 5 Mrd. Dollar). Yahoo selbst hat eine Übernahme durch Microsoft für 40 Mrd. Dollar vor acht Jahren ausgeschlagen, ist jetzt aber nur noch einen Bruchteil davon wert.

Die größten Werte von Yahoo sind die Userzahlen in den Mail- und Web-Diensten sowie in der Suchmaschine (die gemeinsam mit Microsoft/Bing betrieben wird) und den mittlerweile wieder zurückgestutzten Magazinen. Yahoo selbst konnte die Monetarisierung nicht schaffen, die man für Wirtschaftlichkeit gebraucht hätte. Das soll sich bei Verizon ändern, wo die knapp 9000 Mitarbeiter nun integriert werden sollen.

Verizon ist zwar eine riesige Telefonfirma, hat aber auch nennenswertes Internetgeschäft aufgebaut und zusammengekauft. Yahoo trifft im neuen Zuhause nun auf AOL samt diverser Magazine wie Engadget, Huffington Post oder TechCrunch. Was Verizon rund um AOL jetzt gemeinsam mit Yahoo zusammenstellt, ist tatsächlich ein relevanter Player am US-Markt. Das könnte die Werbeumsätze sprießen lassen, um auch Yahoo wieder zu Erfolgen zu bringen. Verdauen kann Verizon aber auch eine Fehlinvestition, denn das Unternehmen hat rund 20 mal mehr Mitarbeiter und über 30 mal mehr Umsatz als Yahoo zuletzt. Spannend wäre aber ein Erfolg, denn die starken Marken mit einem Unternehmen ähnlicher Größe könnten auch wieder in Augenhöhe von Google und Facebook aufgestellt werden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Yahoo #Verizon #AOL #Google #Facebook #Alibaba #Verkauf



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
AOL und Yahoo wieder verkauft
Verizon ist als aktueller Besitzer von Yahoo und AOL wohl auch nicht glücklich mit dem Investment. Die be...

tumblr erneut verkauft
Diesmal greift Automattic zu und übernimmt tumblr für einen minimalen Betrag. Der Zukauf könnte sich ausz...

Microsoft und Verizon kooperieren
Die Vermarktung und Umsetzung von 'Native-Advertising' über zentrale Dienste von Verizon (Oath) wird auf ...

tumblr Erotik umziehen
Wir haben ja schon berichtet, dass tumblr Nacktheit, Pornografie und Erotik noch im Dezember von der Plat...

tumblr wird prüde und schafft sich ab
Der Blog-Dienst tumblr ist ein kleines Social Network, das insbesondere durch die Erlaubnis von Erotik un...

Flickr an Smugmug verkauft
Die alte Foto-Plattform Flickr ist und war ein erfolgreiches Social Network für Foto-Enthusiasten aus dem...

Alipay wird Bordell-Netzwerk
Möglichkeiten zur sozialen Interaktion in eine App zu integrieren, ist gang und gäbe - dass das aber auch...

Yahoo in Datenschutz-Kritik
Nicht die 500 Mio. Adressen, die Hacker erbeutet haben, sondern der gewährte Zugriff für die NSA macht de...

500 Mio. Passwörter
Bereits 2014 wurden bei Yahoo zumindest eine halbe Milliarde Userdaten von Hackern gestohlen. Passwörter ...

Auch tumblr sendet live
Die Yahoo-Tochter integriert die diversen Live-Video-Anbieter in die Blogging-Plattform und erlaubt so au...

Buffet bietet für Yahoo
Der Internet-Kernbereich von Yahoo steht zum Verkauf und zahlreiche Firmen aus dem IT- und Telekom-Bereic...

Microsoft und Yahoo
Und wieder ist der strauchelnde Internet-Riese Yahoo im Gespräch. Diesmal soll er gesamt verkauft werden....

Yahoo schließt viele Magazine
Neben der alten Suchhilfe, der vielen Onlinedienste und zahlreicher Beteiligungen hat Yahoo auch eine gro...

Yahoo könnte nun verkauft werden
Weil sich der Konzern nicht aus der schlechten Lage befreien kann, gilt er weiterhin als Übernahmekandida...

tumblr wurde um Messenger erweitert
Der Blogging-Dienst tumblr aus dem Yahoo-Reich wird immer mehr zu einem vollwertigen Social Network ausge...

Interesse an Dailymotion
Die Plattform, die Youtube die Stirn bietet, wird auch immer interessanter für Medienunternehmen. Neue An...

Altavista ist gebingt
Mit heutigem Tag ist eine weitere Ikone der Web-Geschichte am Ende. Altavista, der erste Spider, schaltet...

Yahoo erneuert Flickr
Tumblr wird für mehr als eine Milliarde an Yahoo verkauft. Doch die größere Neuerung geht dabei eher unte...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple