WebWizard   7.12.2019 03:52    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Lesezeit online geringer
x One Phone: seriös?
Demenz und Handy
Opera Mini erlaubt FilesharingVideo im Artikel!
Kinder ohne LangeweileWegweiser...
Besser mit WLAN navigieren
Gapo und Zalo statt Facebook und Whatsapp
Smartphones machen freizügig und ungesundWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

YN360 III


 
WebWizard Mobile
Mobile-Web  15.08.2018 (Archiv)

Untreu mit Social Sexting?

Paare, die untereinander oft intime Fotos und Nachrichten über ihr Smartphone austauschen, haben eine höhere sexuelle Befriedigung.

Sie geraten jedoch auch öfter in Streit und flirten gerne fremd, was auf lange Sicht der Beziehung ernsthaft schaden kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Purdue University.

Für die Erhebung der Daten befragten die Forscher rund 600 Erwachsene aus den USA und Kanada, die sie in die Gruppen 'gelegentliches Sexting', 'regelmäßiges Sexting' und 'kein Sexting' einteilten. Paare, die angaben, mehrmals wöchentlich oder sogar mehrmals täglich anrüchige Nachrichten an den Partner schickten, hatten öfter Probleme in ihrer Beziehung.

'Verfasser von Sexting konzentrieren sich vielleicht eher auf den sexuellen Teil ihrer Beziehung und vernachlässigen andere Bereiche wie Gespräche, Zuhören und Zeit miteinander verbringen', erklären die Forscher. In der Studie wurde zudem deutlich, dass das übermäßige Sexting im Zusammenhang mit untreuen Verhaltensweisen in sozialen Medien steht und auch einen Bezug zum häufigen Ansehen von Pornografie hat.

Viele der Befragten gaben an, dass sie kein Sexting betreiben und grundsätzlich genauso glücklich sind wie die Partner, die es tun. Den Researchern fiel jedoch in der Auswertung auf, dass diejenigen, die über Sexting mit ihrem Partner berichteten, auch eine höhere sexuelle Befriedigung angaben als der Teil der Befragten, der es nicht tat. 'Sexting kann Paaren mit Intimität helfen und die Beziehung aufpeppen. Aber wir haben definitiv auch die negative Seite gesehen, wenn es zuviel des Guten wird', resümiert die Psychologin Michelle Drouin.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sexting #Social Media #Mobile #Beziehung #Treue



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Frauen beim Sexting erfolgreicher
Frauen senden eher Nacktbilder, damit Männer nicht das Interesse verlieren. Das Erlebnis wird zugleich al...

Online untreu sein
Junge Frauen und Männer, die mit dem Internet groß geworden sind, nehmen es mit der Treue bei ihren Onlin...

Smartphones machen sexuell freizügig!
Exzessive Smartphone-Nutzer sind promiskuitiver. Forscher haben zusätzlich einen Hang zu Impulsivität und...

Erzwungenes Sexting schädigt Jugendliche
Das Verschicken oder Erhalten von Bildern mit expliziten sexuellen Inhalten kann den Geisteszustand von J...

Besser im Bett mit Sexting
Sexting kann zwar zum erfüllteren Sex führen, aber auch eine Beziehung schädigen, wie eine Studie der Uni...

Sexting wird immer größeres Phänomen
Der Trend 'Sexting', das Versenden und Tauschen von eigenen Nacktaufnahmen über Internet oder Handy, ist ...

Sexting und Porno-Seiten
Jugendliche, die Nacktfotos von sich und ihren Freunden ins Netz stellen, sind ins Visier der Pornoindust...

Sexting hat positive Seiten
Nachdem die Medien Sexting lange verteufelt haben sehen einige Experten an der beliebten Form der erotisc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Mobile-Web | Archiv

 
 

 


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September


Motorkino August 2019


Maserati Levante 2019


Audi SQ8

Aktuell aus den Magazinen:
 Youtube Rewind 2019 Protest Rückblick auf Videos und Kritik an Youtube
 Tipps zum Adventkranz Kerzen, Basteln, Brauchtum - jetzt im Guide!
 Youtube Regeln Kritik an der Kritik
 Test: AlmAdvent Prater/Messe Wir haben das neue Adventdorf gesehen
 Porto ab 2020 in Österreich Briefe werden im April wieder teurer

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2019    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at