WebWizard   4.12.2020 00:52    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kaufhaus Österreich
Youtube vermarktet nun auch Nicht-Partner
Wie ein Ei dem anderen...
Giggl, der gemeinsame BrowserVideo im Artikel!
Abmahnungen wegen Stock-Foto-Kennzeichnungen
Vorratsdatenspeicherung verboten
Hashtag-Kampagnen wirken nicht?
Gesetz gegen Hass im Internet
Weniger Smartphones
Schnelle Seiten werden hervorgehoben
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  08.05.2019 (Archiv)

Staatsmeisterschaft Sicherheit

Heute erfolgte der offizielle Startschuss zur Qualifikation für die Austria Cyber Security Challenge (ACSC 2019).

Der Verein Cyber Security Austria und das Abwehramt suchen im Rahmen der Cyber Security Challenge Austria heuer bereits zum achten Mal nach jungen IT-Talenten. Im letzten Jahr gelang es den Veranstaltern, über 600 Teilnehmer für diese IT-Talentsuche zu begeistern.

Mit dem Abwehramt, dem Bundeskanzleramt, dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, dem Bundesministerium für Inneres sowie der Stadt Wien tragen maßgebliche Institutionen Österreichs zum Ablauf der Challenge sowie zu den Erfolgen des Teams Austria bei der EuropeanCyberSecurityChallenge bei.

Die Cyber Security Challenge wurde ins Leben gerufen, um junge Talente frühzeitig zu erkennen und zu fördern. Damit sollen den Jugendlichen berufliche Perspektiven aufgezeigt und gleichzeitig für die österreichische Wirtschaft jene Cyber-Security-Experten herangebildet werden, die sie so dringend braucht. Doch die Cyber Security Challenge ist nicht nur ein Wettbewerb, sondern auch eine Plattform, in der sich fähige Jugendliche und zukünftige Arbeitgeber treffen bzw. wo sich ein tragfähiges Netzwerk für Österreichs Sicherheit im Cyberspace heranbildet.

Dabei können nicht nur Jugendliche, sondern auch die Besten Österreichs ihr Können bei zahlreichen Herausforderungen in den Kategorien Web, Crypto, Reverse Engineering, Exploitation und Forensik und anderen unter Beweis stellen.

Neben den klassischen - sehr anspruchsvollen - Bewerben für Schüler und Studenten wird auch diesmal wieder die offene Klasse - Österreichische Staatsmeisterschaft angeboten, an der jeder Interessierte sein Können zeigen kann. Über 150 Experten traten 2018 gegeneinander an und Christian Mehlmauer vom CERT der Stadt Wien konnte sich als Staatsmeister behaupten.

Die 25 besten Schüler und Studenten jedes Jahrgangs werden zudem in das Center of Exzellenz eingeladen, wo sie nicht nur während des Wettbewerbs, sondern auch das ganze Jahr über mit Aufgaben, Exkursionen in Firmen und zu Security-Events sowie Team-Building-Maßnahmen in ihrer Entwicklung gefordert und gefördert werden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sicherheit #Internet #Award



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sicherheit für Internet-Kinder
Das Web nutzen in Österreich 41 Prozent aller Drei- bis Sechsjährigen regelmäßig. Der Safer Internet Day ...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Zu wenig Sicherheits-Bewusstsein bei Jugendlichen im Internet
BSI-Studie: Ein Drittel weiß nichts über Gefahren wie Viren oder Dialer....

Unter Attacke- Sicherheitsmaßnahmen in Internet
Im Rahmen der Informatik-Akademie der Oesterreichischen Computer Gesellschaft (OCG) findet vom 21.–22.3.2...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar

Aktuell aus den Magazinen:
 Vignette 2021 gültig Neue Autobahn-Pickerl jetzt kleben?
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple