WebWizard   26.11.2022 19:15    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Twitter mit und ohne TrumpWegweiser...
Social Media und Gewalt
Social gegen FussballWegweiser...
Tumblr macht einen halben Schritt zurückWegweiser...
Amazon macht Twitch zur Talkshow-PlattformWegweiser...
Musk rührt bei Twitter um
Umwelt und Social Media in China
Personalisierte Markenkommunikation
Nacktes Selbstbewusstsein
Möchtegern-Influencer
mehr...








Ford GT 2022


Aktuelle Highlights

Medizinische Sprache


 
WebWizard Social Web
Web 2.0  26.07.2021 (Archiv)

Reddit kontroversiell

Online-Beiträge, die mit kontroversen Ansichten polarisieren, verbreiten sich auf Social Media schneller als ohne streitbaren Content.

Dies besagt eine neue Studie von Forschern der University of Central Florida (UCF). Zudem würden sich polarisierende Posts rascher und weiter verbreiten als Beiträge, die Zustimmung ausdrücken.

Das Team hat in den USA über 47.000 Beiträge auf Reddit analysiert. Etwa 23.000 Beiträge wurden dabei als kontrovers und um die 24.000 als nicht kontrovers eingestuft. Die Wissenschaftler fanden einen Zusammenhang zwischen kontrovers gekennzeichneten Kommentaren und der kollektiven Aufmerksamkeit. Für kontroverse Posts gab es über 60.000 Kommentare, während für nicht kontroverse Beiträge weniger als 25.000 Kommentare abgegeben wurden. Streitbare Beiträge wurden zudem von fast doppelt sovielen Nutzern gesehen und verbreiteten sich nahezu doppelt so schnell schnell wie die nicht kontroversen.

Die Studie sei wichtig, weil sie zeige, dass Meinungsverschiedenheiten ein wirksames Mittel sein können, um die Aufmerksamkeit auf Nachrichten zu lenken, kommentiert Studien-Koautor Ivan Garibay. Er rät er denen zur Vorsicht, die in ihren Social-Media-Beiträgen Uneinigkeit hervorrufen und befürchtet: 'Es kann einen Anreiz in Bezug auf den Einfluss und die Größe des Publikums für einen Social-Media-Nutzer geben, konsequent kontroverse und provokative Themen in seine Beiträge aufzunehmen.' Dies käme denjenigen zugute, die die Nachrichten posten. 'Kontroverse Kommentare können jedoch spaltend wirken, was zu einem polarisierten Publikum und einer polarisierten Gesellschaft beitragen könnte', fügt Garibay in seinem Artikel hinzu, der im 'Journal of Computational Social Science' veröffentlicht wurde.

Reddit-Beiträge ähneln persönlicher verbaler Kommunikation, da sie von Nutzern stammen und keine bezahlte Werbung sind. Die Ergebnisse der Studie stimmen mit früheren Forschungen überein, nach denen Kontroversen die Verbreitung von Mundpropaganda und Online-Diskussionen erhöhen, insbondere wenn die Beiträge - wie auf Reddit - anonym sind. 'Der nächste Schritt in dieser Arbeit ist es, die Sprache zu analysieren, die verwendet wird, um eine Kontroverse auszulösen und warum sie die Aufmerksamkeit der Social-Media-Nutzer auf sich zieht', führt UCF-Doktorand und Hauptautor Jasser Jasser aus.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #viral #Posting #Studie #Reddit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fake News bei Reddit
Das Social-Media-Portal Reddit will nicht stärker gegen die Verbreitung von Corona-Falschinformationen vo...

Scharf formuliert für mehr Likes
Soziale Medien wie Twitter verstärken mit der Zeit Ausdrücke moralischer Empörung, da Nutzer lernen, dass...

Social Media 'Sex positive' - Netzwerke mit Erotik
Viele der amerikanischen Plattformen sind höchst prüde und erlauben schon nackte Haut nicht. Doch es gibt...

Mehr Bilder in Reddid
Der US-Social-News-Aggregator Reddit erlaubt es seinen Usern mit der Option 'Image Galleries' ab jetzt, ...

Gehirn teilt Inhalte berechnend
Das menschliche Gehirn führt eine spezifische Kalkulation durch, wenn es darum geht, eine bestimmte Infor...

Reddit: Zensur in Social Media
Der Social-News-Aggregator Reddit zensiert Hinweise auf den neuen Bericht des Ex-Guardian-Journalisten Gl...

Studie: Kaum Reaktionen in Twitter
Wer in Twitter aussendet hat kaum Chancen, dass ein Widerhall aus dem Social Network passiert. Twitter wi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Web 2.0 | Archiv

 
 

 


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple