WebWizard   23.10.2021 06:03    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Login versus Umsatz
Podcasts rekrutieren rechts
Bandbreite für Streamings testen
Fake News kommen aus Indien
Wo die Jugend einsteigt
Einzelhandel braucht eigene Website
Artlist übernimmt FX-Home
Chatbots dringen nicht durch
Audio-Limits für Plattformen testen
Speechelo mit realem deutschen Fließtext getestetVideo im Artikel!
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
WebWizard Webmaster
Web-Technik  23.09.2021

Bandbreite für Streamings testen

Reicht die Bandbreite am Standort für ein Livestreaming aus? Diese Werkzeuge und das zugehörige Wissen geben Antwort.

Gehen wir davon aus, dass Sie ein Streaming mit HD-Video zu Youtube oder anderen Plattformen vorhaben. Dann wird RTMP die Wahl des Protokolls sein, die Quelle wird ein Streaming-Gerät wie ein Atem-Switcher, ein Notebook mit OBS oder ähnliche Dinge sein. Wie es dann weiter geht zu Youtube hängt von dem Ort ab, an dem Sie sind - eine Kabelverbindung ist einer über Funk in jedem Fall vorzuziehen.

Die benötigte Bandbreite ist in jedem Fall sehr relevant, denn die Daten müssen permanent und zuverlässig angeliefert werden, um die User nicht mit einer Sanduhr in Warteschleife zu schicken. Es muss also zu jeder Zeit mehr Kapazität da sein als an Daten geschickt werden müssen - und das inklusive aller Begleiterscheinungen auf der Leitung. Wenn Sie parallel auch noch einen Stream in die andere Richtung haben, im Internet surfen oder andere Dinge, dann hebt das den Bedarf. Die Latenz ist weniger wichtig als für Gamer, ob Sie 100ms oder 10 bis zum nächsten Knoten brauchen, spielt wenig Rolle auf stabilen Leitungen. Hauptsache die Menge stimmt.

Für ein HD-Video braucht es im Steam zumindest 4 bis 6 mbit, zu denen man gute 20% an zusätzlichen Daten rechnen sollte. Für alle Fälle kontrolliert man auf den doppelten Wert hin und testet das unter gleichen Bedingungen wie beim Stream selbst. Sich hier eine Untergrenze von 10 bis 15 mbit zu setzen, ist keine schlechte Idee. Erreicht man das nicht zuverlässig, kann man mehrere Leitungen bündeln.



Aus der Praxis
Wir setzen bei unseren eigenen Streamings für Kunden übrigens auf 30mbit Minimum über zumindest drei Knoten gleichzeitig, die via Speedify über einen eigenen Firewall-Router gekoppelt werden. Auch deshalb, weil Streaming-Hardware heikler auf Engpässe reagiert als eine auf variable Leistung optimierte Software. Und nicht selten 'holen' wir Zoom-Gäste auf die Konferenzbühne, brauchen also auch Bandbreite abseits des geschnittenen Stream-Videos. Und wenn wir aus dem eigenen Haus 'remote' schneiden und Konferenzen bespielen, dann wird mindestens 60, besser 80 mbit für den Stream reserviert, damit auch mehrere Gäste aus dem Internet zugeschaltet werden können.




Bleibt die Frage, wie man testet. Hier haben sich einfache Web-Werkzeuge (manche haben auch Apps) durchgesetzt, die man aber richtig lesen muss. Es geht in jedem Fall immer um die 'upload'-Geschwindigkeit, die beim Senden des Streams zum Flaschenhals werden kann. Dummerweise werben Provider immer mit dem Download und erhöhen auch diesen, statt in Senderichtung zu optimieren - die meisten Kunden sind ja auch reine Konsumenten. Symmetrische Leitungen mit hoher Uploadkapazität sind da im Vorteil.

Netflix Fast Speedtest
Oakla Speed Test

Getestet muss über längeren Zeitraum und zu verschiedenen Zeiten werden, insbesondere wenn man knapp am Minimum liegt. So kann es sein, dass zur vollen Stunde die eMail-Programme zum Abholen beginnen oder die Kaffeepause für Youtube-Videos genutzt wird und die Bandbreite im LAN dann zur Neige geht - das sollte man getestet haben.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Streaming #Bandbreite #Test #Video #Livestreaming #Upload



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Profi-Video und Ton: Übergabe an Videokonferenz oder Streaming
Videokonferenzen mit Webcam und Notebook-Mikrofon sind weder professionell, noch stabil in größeren Szena...

Livestreaming mit Magewell Ultrastream im Test
Es gibt Hardware, bei der man nicht vermuten würde, wie sehr sie einem abgehen würde, wenn sie nicht erfu...

RTR macht den Netztest
Wie schnell das Internet bei Ihnen ist, läßt sich mit den diversen Speedtests machen. Einen neutralen Bod...

Google Speed-Test
Wenn Sie wissen wollen, wie schnell Ihre Leitung ist, dann können Sie diverse Speed-Tests einsetzen. Nun ...

Österreich hat zu wenig Breitband
In Sachen Breitband-Internet ist Südkorea Weltspitze und Schweden die europäische Nummer eins. Österreich...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Web-Technik | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple