Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  

25.4.2018 05:09      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Stream ohne Strom
DDOS-Attacken: Woher kommen die Angriffe?
Tarnkappe gegen Gesichtserkennung
Alexa wird böse
Regierung plant Zensur und Überwachung
Vanadiumdioxid statt Silizium?
EDV wird zu kompliziert
Künstliche Gehirne
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard News-Links
Internet  03.12.2005 (Archiv)

Geschäfte ohne Basis

Mit Zugriffen oder Umsätzen, die geschummelt werden, möchte ein deutscher Betrüger und Erpresser Websitebetreiber hereinlegen. Beispielsweise mit nicht vorhandenen Einnahmen im Google Adsense. Wie das funktioniert?

Eigentlich ganz einfach. Der Herr wirbt User an, die bestimmte Aktionen machen. Google-Anzeigen anklicken beispielsweise oder Funktionen der Website nutzen, die Geld bringen. Die Websites erfreuen sich damit zunächst guter Umsätze.

Dann kommt der zweite Teil der kriminellen Aktion: Der Betrüger fordert die Websites zur Zahlung auf. Andernfalls versiegen die Einnahmen - entweder durch Verzicht auf die generierten Einnahmen oder (wie im Falle von Google-Adsense-Anzeigen) durch so starke Manipulationen, dass die Website die Kooperationen verliert.

Aufgefallen sind diese Betrügereien bei mehreren deutschen Portalen, an die Hinweise gesendet wurden. Heise und Intern, zwei deutsche Nachrichtenservices, vermeldeten entsprechende Hinweise durch Leser. Die Herkunft der Erpressungen dürfte auch in Deutschland sein. Heise meldet eine panamesische Firma Nimzo, hinter der eine bekannte Person aus unserem Nachbarland stecken soll.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Made for Adsense
Ein neues Geschäftsmodell macht Websitebetreiber zu schaffen: Findige Leute kaufen über das Google-Anzeig...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net