Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

23.4.2018 19:33      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Webmaster
09.02.2006 (Archiv)

Gästebücher und Foren in Gefahr

Auch in Österreich ist nun ein Gerichtsurteil in Sicht, welches den Bestand von Communities, Foren und Gästebüchern in Frage stellt. Und Live-Kommunikation (Chat) gänzlich unmöglich macht.

Schon ein gegen Heise erwirktes Urteil löst Unbehagen aus, allerdings in Deutschland. In Österreich könnte es nun ähnlich passieren, wenn ein Gericht in Feldkirch falsch entscheidet.

Gerichte gegen Forenbetreiber

Im Gästebuch der Tourismusgesellschaft Lech-Zürs wurde ein für einen Wirten belästigend empfundener Beitrag verfasst. Der Wirt klagte nicht gegen den Schreiberling, sondern gegen den Websitebetreiber.

Es scheint nun so, als würde das Gericht die Website in die Pflicht nehmen wollen. Die erste und zweite Instanz hat so entschieden, das OGH-Urteil folgt.

Bleibt es bei dieser Entscheidungsrichtung, können die beliebten Foren und Gästebücher im Internet sperren. Es ist undenkbar, dass die Kommunikationswege erst durch Redaktionen abgesegnet und rechtlich geprüft werden müssen, bevor die Beiträge veröffentlicht werden dürfen. Unwirtschaftlich wäre das sowieso.

Das Internet kann daher nur hoffen, dass sich das OGH doch noch mit dem Thema befasst und dann eine Lösung findet, die dem Internet gerecht wird. Generelles Zusperren kann unserer Meinung nach nicht die Lösung dafür sein, wenn einzelne Kommunikationspartner ihre Verbalattacken über Foren austragen. Was meinen Sie dazu? Unser Forum ist noch offen... ;-)

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Prüfpflicht und Foren-Haftung
Zuletzt war der OGH in Österreich mit der Frage befasst, inwieweit die Betreiber von Foren im Internet fü...

Gerichte gegen Forenbetreiber
Eine Anzeige gegen Heise war der Ursprung eines nun in weiterer Instanz gefällten Urteils, wonach Forenbe...

Forum: Ihre Meinung dazu!

Udo Rohner 10.2.2006 10:31
AW: Gästebücher und Foren in Gefahr
Wenn sich jemand auf den Marktplatz stellt und lautstark seinen Unwillen gegen den Einen oder Anderen Mitmenschen verkündet, so sollte ihm das grundsätzlich wohl gestattet sein. Auf dem Marktplatz wir ... [mehr!]
nait 10.2.2006 10:42
AW: Gästebücher und Foren in Gefahr
Nach diesenArtickel fragen wir uns doch wieweit es noch mit der Zensur gehen soll!? Foren und Gästebücher dienen als Kommunikations ebenen genau so wie ein Chat liegt es nicht in der macht des Webseit ... [mehr!]
Sting 10.2.2006 16:33
AW: Gästebücher und Foren in Gefahr
es geht ja nicht darum ob man sich hinter pseudonymen versteckt oder nicht sondern um die freie meinungsäußerung. dieser falls ist ja nichts anderes als wenn ich ins restaurant gehe und gleich direkt ... [mehr!]
Ernest Skoff 10.2.2006 18:36
AW: Gästebücher und Foren in Gefahr
hallo,
es ist schon gigantisch was sich so in letzter zeit abspielt rund um uns herum. da macht eine karikatur für weltweites aufsehen. nur weil
EINER seine meinung in form einer zeichnungen ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net