Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

26.4.2018 09:55      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  16.10.2009 (Archiv)

Trojaner und Betrüger auf Facebook

Facebook-Anwendungen laufen zwar innerhalb des Social Networks, liegen aber auf ganz normalen Webservern im Internet. Und die können angreifbar sein.

Genau das dürfte nun einigen solcher Anwendungen unter Facebook zum Verhängnis geworden sein. So wurden eigentlich auf gehackten Websites übliche Methoden angewandt, um die Applikationen zur Verteilung von bösartiger Software zu missbrauchen. Ungepatchte Windows-Systeme können so schnell überfallen werden.

Die installierte Software tarnt sich als Virenschutz und meldet Infektionen - die gegen Bezahlung barer Münze entfernt werden soll. Doch weder die genannte Funktion tritt ein, noch entfernt sich der Bösewicht anschließend - nur das Geld ist das Opfer dann los. Auch das Muster ist bereits bekannt.

Die Verteilung über Facebook ist jedoch neu und läßt auf weitere Bösartigkeiten in Zukunft schließen. Denn während der aktuelle Angriff nur die Plattform zur Verteilung nutzt, könnten findige Programmierer auf die Idee kommen, auch die Netzwerkfunktionen solcher Facebook-Apps zu nutzen. Und die erlauben beispielsweise den Zugriff auf die Freundesliste eines Users. Und könnten im Namen des Users auch gleich persönliche Nachrichten an die Freunde absenden...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Febipos macht Facebook gefährlich
Eine bösartige Browsererweiterung macht derzeit Besitzer von Chrome und Firefox zu Spam-Schleudern in Fac...

Neuer Trojaner unter Windows: Popureb
Der Virus nistet sich in den 'MBR' ein und verhindert damit effizient das Löschen mit einem Virenschutzpr...

Trojaner in Hardware
Viren und andere bösartige Programme verbreiten sich normalerweise über Software-Mechanismen. Forscher ha...

Nachrichtenseiten nutzen Facebook
Nachrichten-Webseiten profitieren von der Einbindung von Social-Media-Angeboten. Die Newsangebote im Netz...

Social Networking in Österreich
Eine aktuelle GfK-Studie hat die bekanntesten Social Networks in Österreich untersucht. Facebook schlägt ...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net