Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

26.4.2018 11:42      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Kurzmeldungen
Webmaster  22.10.2009 (Archiv)

Bing sucht live in Facebook und Twitter

Dass Microsoft bei Facebook beteiligt ist, kann kein Nachteil gewesen sein. Man munkelt auch von Zahlungen, die Facebook und Twitter erhalten haben. Bing ist Google nun aber einen Schritt voraus im Web 2.0.

Denn Microsofts Suchmaschine darf künftig in Echtzeit in den Daten von Facebook und Twitter suchen. Zwitschert ein User einen Tweet und gibt es einen neuen Status in Facebook, wird Bing das sofort und als erster auch im Suchergebnis berücksichtigen.

Die beiden Dienste gelten schon länger als 'bessere Suchmaschine', da eine durch das Web 2.0 gehende Welle an Nachrichten deutlicher als alles Andere wichtige Inhalte, Trends und Nachrichten signalisiert. Alleine die enthaltenen Links sind für eine Suchmaschine daher Gold wert. Dass die Nachrichten an sich auch noch einen bisher für Suchmaschinen unzugänglichen wertvollen Bereich abdecken, kommt noch dazu.

Mit dem Deal hat Microsoft jedenfalls die Nase im Moment vorne. Wie es scheint, dürfte die Schnittstelle für Suchmaschinen aber geöffnet werden, also auch anderen Suchmaschinen zugänglich werden. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis Google bei der Live-Suche in Social Networks aufholt. Eine Ankündigung zu Twitter gibt es von Google bereits, in einigen Monaten will man dort auch so weit sein, heißt es.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Erste Meldungen zu Bing in Facebook
Dass Microsoft seine Suchmaschine über Partner Facebook noch mehr an Gewicht verleihen will, ist seit der...

Bing und Facebook enger zusammen
Microsoft und Facebook haben eine engere Zusammenarbeit bei der Suchmaschine angekündigt. Es geht um pers...

Google: Neue Echtzeitsuche!
Hin und wieder werden Sie bei aktuellen Themen vielleicht schon die Realtime-Seach von Google im Sucherge...

Mehr Bing, weniger Werbung in Facebook
Microsoft ändert die mit Facebook getroffene Kooperation ab, die seit 2006 begonnen hat. Man setzt nun me...

Microsoft und Murdoch
Der Artikel könnte auch 'Gemeinsam gegen Google' heißen. Denn Microsoft mit seiner Suchmaschine Bing und ...

Microsoft unterstützt Facebook-Entwickler
Ein neues Facebook-SDK von Microsoft erlaubt es Entwicklern von Silverlight und bei Windows mit WPF, einf...

Für den Weltfrieden
Der Siegeszug des Internets hat die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, grundlegend ve...

Wachstum Social Media live!
Wollten Sie schon einmal selbst sehen, wie schnell das Social Network wächst? Das ganze auf der ganzen Er...

Google sucht bereits sozial
Mit Google Social Search hat Google eine Echtzeitsuche im eigenen Umfeld des Sozialen Netzwerks vorgestel...

Bookmarken mit Bubble
Unser Bookmarken-Service wurde um ein neues Script ergänzt, das die Auswahl der Web 2.0-Bookmark-Dienste ...

Nachrichtenseiten nutzen Facebook
Nachrichten-Webseiten profitieren von der Einbindung von Social-Media-Angeboten. Die Newsangebote im Netz...

Bing kann wieder etwas zulegen
Comscore hat die neuesten Daten zu den Marktanteilen der Suchmaschinen veröffentlicht. Die Zahlen für die...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Webmaster | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net