Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  

16.12.2017 04:23      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Häufige Malware am Smartphone
Datally sortiert Traffic
Instagram soll das Teilen lernen
Smartphone statt Spiel
Zu wenig Schlaf durch SmartphonesWegweiser...
Google Pixel 2, Buds, ClipsVideo im Artikel!
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Monad Miner


 
WebWizard Mobile
Aktuelles  19.09.2010 (Archiv)

HTC Sense und die neuen Smartphones

HTC hat diese Woche nicht nur seine neuen Spitzenmodelle, das Desire HD und das Desire Z, präsentiert, sondern auch die weiterentwickelte HTC Sense Oberfläche vorgestellt. Nun tourt HTC durch Österreich, um seine Neuigkeiten vorzustellen.

Die Nachfrage nach HTC ist bei den Konsumenten und Providern deutlich ansgestiegen. Noch nie hatte HTC mehr Consumer und die Brand Awareness hat sich seit 2009 verdoppelt. Diese Entwicklung hat auch dazu geführt, dass HTC mehr versucht, um seine Endgeräte zum idealen Alltagspartner zu machen.

Das neue HTC Sense fährt dank Fastboot das Smartphone innerhalb von 10 Sekunden hoch. Doch es gibt einige Neuerungen, die heute in Vösendorf beim Österreich-Start der HTC Experience Tour vorgestellt wurden:

  • Fastboot
  • Videos können über WiFi direkt an jedes TV-Gerät gesendet und abgerufen werden, der DNLA fähig ist
  • Texte können markiert und als Notizen gespeichert werden
  • 'Make it min': Sehr viele Personalisierungs- und Individualisierungsmöglichkeiten
  • Bookreading
  • Ein Location Dienst, der auch offline verwendet werden kann und so auch keine Roamingkosten verursacht
  • Flash wird unterstützt


Hier ein kurzer Ausschnitt der HTC Pressekonferenz in London:



Es gibt bei den neuen Endgeräten HTC Desire HD und Z zahlreiche weitere spezielle Features, wie zum Beispiel die Sensoren, die erkennen, wo sich das Handy befindet. So läutet es beispielsweise lauter, wenn man es in der Tasche hat, oder es hört zu klingeln auf, wenn es am Tisch liegt und man es einfach nur umdreht.

Über www.htcsense.com können viele Handy-Funktionen auch online gesteuert werden. Abgesehen von den Synchronisationsfähigkeiten und der SMS-Speicherfunktion. Das HTC Desire HD und Z werden als 'Phones you'll never loose' bezeichnet. Findet man es gerade nicht, weil man einen Polster zuhause draufgelegt hat, kann man über htcsense.com das Handy zum Läuten bringen (auch, wenn man es gerade lautlos geschalten hat). Das Telefon kann außerdem über HTC Sense lokalisiert werden. Wurde das Smartphone gestohlen, so kann man es über die Seite auch Sperren oder alle Daten löschen. Werden allerdings die Daten gelöscht, ist es auch nicht wieder auffindbar.

Abgesehen von der Vorstellung des neuen HTC Sense und der Funktionen wurden auch nochmal kurz die beiden neuen Endgeräte, das HTC Desire HD und das HTC Desire Z vorgestellt. Hands-on war natürlich erwünscht und uns ist aufgefallen, dass das Desire HD doch ein wenig globig ist, allerdings gut in der Hand liegt. Mit 164 Gramm gehört es mittlerweile zu den Schwergewichten in der Branche. Die Verarbeitungsqualität ist 1A und auch die Software läuft super flüssig auf dem Gerät.

Fotos: HTC Desire Z/HD


Schnappschuss des neuen HTC Desire HD

Das Desire Z ist endlich wieder ein HTC Gerät mit vollwertiger Tastatur. Mit 180 Gramm aber noch schwerer als das HD. Dafür aber für einen Slider unheimlich dünn. Das Z hat seinen Namen vom Slidermechanismus, denn das Display wird in Form eines Zs nach oben geschoben und ausgeklappt. Auch das HTC Desire Z ist top verarbeitet und smooth zu bedienen.

Die beiden Geräte werden ab Okotober zu haben sein. Das Desire HD wird 599 EUR kosten, das Desire Z 549 - ohen Vertrag natürlich.

nr

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#HTC #Smartphones


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
HTC: Kommt das Scribe-Tablet?
Mit Android Honeycomb soll es laufen, ein würdiger iPad-Ersatz werden und auf dem Know-How aus dem Smartp...

HTC Trophy 7 im Test
Das HTC Trophy 7 ist eines der aktuellsten Smartphones von HTC. Hier erfährt ihr, wie es im Test gegen se...

Drei neue HTC Windows Phone 7 Smartphones in Österreich
Und alle werden, wie der Name schon sagt, mit dem neuen Betriebssystem Windows 7 für Mobiltelefon ausgeli...

Kommt ein Facephone?
Wenn es nach Insiderinformationen geht, die Techcrunch in den USA bekannt gegeben hat, dann dürfte auch F...

Die neuen HTC Modelle: Desire HD und Desire Z
Heute hat der Smartphone-Hersteller HTC seine beiden neuen Flaggschiffe in London präsentiert. Das HTC De...

HTC mit neuem Super LCD Display
Ab Spätsommer 2010 wird HTC einige seiner Smartphones mit neuen Displays ausstatten. Das scheint wohl die...

Sony Ericsson Xperia X10 im Test
Die Xperia-Reihe wird erweitert: Sony liefert mit dem Xperia X10, das nun in einem großen Test ausprobier...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Monad Miner



Smart Home



Elektro-Zukunft



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



Vignette 2018



Wichtel basteln



Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net