Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

20.4.2018 11:00      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  24.11.2010 (Archiv)

Drei präsentiert Preise für das iPhone 4

Das Warten hat ein Ende. Nach T-Mobile und Orange ist Drei der dritte Mobilfunkanbieter in Österreich, der das iPhone 4 anbietet. A1 wird bald folgen.

Doch nun zur Preisstruktur: Das iPhone 4 ist zurzeit ab 0 EUR bzw. 1 EUR bei T-Mobile bzw. Orange zu haben. Allerdings hängen daran natürlich hohe Grundgebühren Zusatzpakete usw.

Stellt sich nun die Frage, was sich Drei überlegt hat, um das iPhone 4 trotz hohem Gerätepreis, seinen Kunden relativ günstig anzubieten. Und auch bei Drei bekommt man ein iPhone 4 um 0 EUR - aber nur dann, wenn man zumindest 30 EUR im Monate an Grundgebühr bezahlt. Das Paket, das man dafür bekommt, ist allerdings sehr umfangreich: 2000 Freiminuten in alle Netze (danach 2000 zu Drei), 1000 SMS in alle Netze (danach 1000 zu Drei) und unbegrenztes Datenvolumen. Der Haken an dem Ganzen: 36 Monate Vertragsbindung. Bei den klassischen 24 Monaten Mindestvertragsdauer würde man 180 EUR fürs iPhone 4 mit 16 GB bezahlen.

Hier die komplette Preisliste von Drei: www.drei.at/iphone.

Der Hype um das Apple Gerät nimmt also kein Ende. Die Frage nach dem Warum steht weiterhin im Raum. Erstaunlicherweise werden nämlich bei allen Mobilfunkanbietern Geräte, die einen ähnlichen Hardwarepreis haben, wie beispielsweise die HTC-Flaggschiffe mit normalen Veträgen zu vernünftigen Preisen angeboten.

nr

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#iPhone #Mobilfunk #Apple


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
iPhone 4 in Österreich
T-Mobile hat heute bekannt gegeben, dass auch bestehende Kunden bei Vertragsverlängerung an das begehrte ...

Apple iPhone 4 im Test
Kein anderes Mobiltelefon erhitzt die Gemüter wohl dermaßen wie das iPhone. Grund genug, nun den ausführl...

Das Samsung Galaxy S im Test
Als DER iPhone-Konkurrent schlechthin wurde das Samsung Galaxy S ins Rennen geworfen. Doch ist es wirklic...

iPhone 4 Preise bei T-Mobile
Wenn man Apples neues iPhone 4 sein Eigen nennen will, wird das wie immer ein teures Vergnügen. T-Mobile ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net