Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  

23.2.2018 11:46      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Instagram: Uploads aus dem Browser am PC
Ki erkennt die Emotion in Facebook
Aufdringlich gegenüber Wenigusern
Kryptowährungen auf Facebook verboten
Schlaf und Social Media
Shareconomy bringt kein gutes Klima
Twitter sperrt Rechtsradikale
Instagram und Twitter erweitert
Facebook ohne F-Satire
Echokammer im Klimawandel
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Instagram im Browser


 
WebWizard Social Web
Werkzeuge  04.03.2011 (Archiv)

Beschwerden im Social Web

Schnell kann ein Problem mit Kunden zum echten Umsatzhemmer werden. Im Web 2.0 verbreiten sich negative Meinungen rasch, es gilt also, Kundenbeschwerden ernst zu nehmen.

Am Besten ist es natürlich, diese Beschwerden im Dialog gleich im Social Network anzupacken und zu beheben. Twitter und Facebook werden so nicht nur Multiplikatoren für die Beschwerde, sondern auch Verbreiter der positiven Nachricht dazu.

Und nun bietet ein neuer Beschwerde-Dienst seine Funktionen auch noch speziell für diesen Einsatz an. Zunächst nimmt 'gri.pe' die Beschwerde auf (Location Based im Web oder am Smartphone per App) und sorgt für die Verbreitung. Wird sie gehört, gibt es zu einem Fall dann auch noch die Auflösung. Firmen können sich in gri.pe also auch als positive Partner herausstellen, schließlich sind Beschwerden ja kein Problem an sich, sondern nur der Umgang damit.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Beschwerden #Social Network #Facebook #Twitter


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Social Web bestärkt eigene Meinung
Mit der fortschreitenden Personalisierung des Internets wird es für den einzelnen Nutzer immer einfacher ...

Hotels klagen wegen Kritik
Eine Gruppe von Hotelbetreibern will gerichtlich gegen Kritiken auf Onlineplattformen vorgehen. Diffamier...

Ticket-Chaos bei Viennale
Beim Vienna International Film Festival kann man sich entweder in lange Schlangen vor die Kassen stellen ...

Facebook unbeliebt
Facebook-Nutzer meckern gerne über ihr Social Network. Die Popularität des derzeit international beliebte...

Der Autohandel will nicht verkaufen?
Krise? Welche Krise? So schlimm kann die Situation im Autohandel gar nicht sein, wenn man dort die Kunden...

Anonym und hemmungslos
Der Internet-User von heute hat sich offenbar seiner Hemmungen entledigt und surft scheinbar ohne schlech...

Internet Ombudsmann ist 10
Seit 10 Jahren ist der Internet Ombudsmann die erste Anlaufstelle bei allen Problemen von Konsumentinnen ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Werkzeuge | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Instagram im Browser



Neues Licht



Cabriotreffen: Videos



Maybach-Luxus



Palmers-Dessous



Fiat 500l



BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net