Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

24.4.2018 10:40      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster
Werkzeuge  15.07.2011 (Archiv)

BrowserID: Ein Login mit Mozilla

Die Mozilla Labs haben mit 'BrowserID' einen zunächst experimentellen Ansatz für ein Universal-Log-in im Web vorgestellt. Das Projekt verspricht Usern ein einfaches Anmelden auf Seiten mit einem Klick und ohne zusätzliches Passwort.

Um das zu ermöglichen, setzt Mozilla auf verifizierte E-Mail-Adressen als Kernstück von BrowserID. Das erlaubt Webseiten, die Identität des Users im Hintergrund mithilfe kryptographischer Schlüssel zu überprüfen.

Gegenüber der Nutzung beispielsweise von Facebook- oder Google-Accounts als Universal-Log-in soll BrowserID dadurch punkten, dass es die Privatsphäre des Users besser schützt. Entwickler lockt indes das Versprechen, dass das System sehr leicht in Webangebote zu integrieren ist. Zudem betont Mozilla, dass BrowserID keineswegs eine reine Firefox-Lösung ist, sondern prinzipiell in allen modernen Browsern inklusive Internet Explorer funktioniert.

BrowserID soll Usern ersparen, sich mit etlichen Passwörtern herumzuschlagen, und dafür eine attraktivere Lösung bieten als Logins mittels Drittanbietern wie Facebook oder Google. 'Diese Produkte bedeuten einen Lock-in, haben Zuverlässigkeitsprobleme und es gibt Datenschutz-Bedenken', so Dan Mills vom Identity-Team der Mozilla Labs in dessen Blog. Der Ansatz soll dadurch punkten, dass User jede beliebige E-Mail-Adresse nutzen können. Zudem betont Mozilla, dass es im Gegensatz zu anderen Lösungen keine Datenlecks gibt, bei denen Informationen an Server von Drittanbietern weitergegeben werden.

Confirmed Log-In ohne Passwort

BrowserID nutzt das 'Verified E-Mail-Protocol'. Um das System zu nutzen, meldet sich der Nutzer mit einer E-Mail-Adresse an und erhält einen Bestätigungslink zugesandt. Klickt der User darauf, legt das System im Browser einen Krypto-Schlüssel ab. Um sich bei einer Webseite anzumelden, reicht es dann, die E-Mail-Adresse zu wählen und den Vorgang mit einem Klick zu bestätigen. Im Hintergrund vergleicht BrowserID den Browser-Schlüssel mit einem, der vom jeweiligen E-Mail-Anbieter oder nötigenfalls einem Drittanbieter gehostet wird - und erkennt so, dass den Browser ein User mit dieser E-Mail-Adresse nutzt.

Zwar lockt Mozilla schon jetzt Webentwickler damit, dass sie BrowserID mit wenigen Code-Zeilen in ihre Angebote integrieren können. Doch noch befindet sich das System in einer sehr frühen Entwicklungsphase. So liegt der aktuelle Prototyp in HTML und JavaScript vor. In Zukunft soll BrowserID direkt in Browser integriert sein - klarerweise in Firefox, aber auch in die wichtigen Konkurrenten, so die Mozilla-Hoffnung.

Andere Ansätze gibt es in diesem Bereich schon jede Menge. Von Microsoft Passport bis hin zu OpenID und den diversen weit verbreiteten Profilen wie Facebook und Co. versuchen sich viele Anbieter darin, dem User ein zentrales Login ins Web zu verpassen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Login #Passwort #Profile #Browser #Mozilla


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bessere Krypto-Währungen
IT-Experten der Ruhr-Universität Bochum haben ein neues kryptografisches Rätsel entwickelt, das als Siche...

Mozilla demonstrativ unabhängig
Mit einer neuen Kampagne will Mozilla, der Hersteller von Firefox und Thunderbird, seine Position für die...

Was ist, wenn Mozilla Ernst macht?
Cookies, das leidige Thema. Ein Thema, das wohl nur deshalb so heftig besprochen wird, weil jeder meint, ...

Regionale IPs gegen Betrug auch mit IPv6
Die Datenbank aller IP-Adressen, die auch eine regionale Zuordnung erlaubt und noch viel mehr, bietet sic...

Google zwingt zu Plus und Mail
Wer sich bei Google ein Login holt, braucht nun auch Google Mail und Google Plus. Mit dem Login folgt aut...

Firefox für Tablets
Die Adaptierung und Optimierung von Firefox für mobile Endgeräte steht derzeit ganz oben auf der Prioritä...

Firefox 6 im Download
Die neue Ausgabe des Mozilla Firefox ist fertig und kann gratis geladen werden. Nächste Woche wird es dan...

Mozilla für Firmen
Der Firefox hat gerade die Zeiträume zwischen zwei Versionen auf sechs Wochen reduziert, was Unternehmen ...

Google: Neues Design kommt!
Getestet wurde die letzten Wochen und Monate viel, aufmerksame User werden bei Google immer wieder Neues ...

Usernamen prüfen
Welchen Usernamen soll man verwenden, wenn man damit überall im Web einsteigen können will? Statt Single-...

OpenID wird zum Standard
Das einheitliche Login im Internet könnte nun Realität werden. Ein Passwort und Benutzername soll dann re...

Ein Mensch, ein Login
OpenID war die Antwort auf Microsofts Idee des 'Passports', mit dem man sich - einmal angemeldet - auf al...

Passport-Service von Microsoft
Microsoft will sein Passport-Service auch anderen Unternehmen öffnen. Ziel ist es, mit einem einzigen Sig...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Werkzeuge | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net