Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  

21.4.2018 23:27      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

User als Forschungsobjekte
Mehrheit der Links von Bots
Facebook-Pause gegen Stress
Zahlen für Image
Erpressung mit Social Media
Social SelbstüberschätzungWegweiser...
Kein Leben ohne Facebook und Youtube
Instagram: Uploads aus dem Browser am PC
Ki erkennt die Emotion in Facebook
Aufdringlich gegenüber Wenigusern
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Social Web
Facebook  21.09.2011 (Archiv)

Abos für mehr Reichweite

Facebook erlaubt neben dem Befreunden nun auch ein Abonnieren von Usern. Doch soll man sein Profil hinsichtlich Reichweite im Social Web auch für einseitige Bekanntschaften öffnen?

Die Frage stellen sich alle Facebooker, die von dem Social Network gefragt werden, ob das Abonnieren der Statusmeldungen erlaubt werden soll. Schließlich ist diese einseitge Verbindung ähnlich wie bei Google+ oder Twitter nicht jedermanns Sache. Hinsichtlich der Selbstvermarktung in Facebook bieten sich damit aber neue Chancen.

Die wichtigste Neuerung: Die Grenze von 5000 Freunden in Facebook gilt nicht für Abos. Wer bisher nach 5000 Kontakten auf eine Fan-Seite wechseln musste, kann künftig optional auch Abonnenten werben. Von denen erfährt der User zwar nichts, aber die eigenen Postings kann er trotzdem absetzen. Bei 5000 Kontakten will man wohl ohnehin nicht alle Farmville-Meldungen seiner 'Freunde' sehen...

Aber auch eine andere Eigenheit von Facebook bringt Vorteile für jene, die Abos erlauben: Facebook empfielt alternierend Personen, die Freunde sein könnten (wie bisher) und jene, deren Statusmeldungen man abonnieren könnte (neu). Wer Abos nicht erlaubt, vergibt da also die halben Chancen, mit neuen Personen in Kontakt zu treten. Für Networkmarketer ergeben sich durch Abos also neue Kontaktchancen, wenn auch nur einseitige. Netzwerker sind aber ohnehin extrovertiert genug, dass das alleinige Reden schon nützt ;-)

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Social Network #Abo


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Timeline (Chronik) statt Profil jetzt aktivieren
Gestern wurde das neue Facebook-Profil vorgestellt, heute schon kann man es nutzen. Zumindest dann, wenn ...

f8: Facebook Timeline Profil und Verbindungen
Zuerst 5000 Zeichen pro Posting, dann 500 Mio. User an einem Tag online in Facebook und schließlich ein w...

Vanity-URLs ohne 25 Fans
Wer eine Seite in Facebook betreibt und eine schöne URL zum Aufruf und zur Bewerbung nutzen will, muss ni...

Social Networking
Die zwischenmenschlichen Beziehungen in sozialen Netzwerken haben eine unterschiedliche Lebensdauer. Für ...

Seiten wollen Seiten
Bei Facebook gibt es wieder einige gute Änderungen im System, die sich bereits an einigen Stellen bemerkb...

Facebook: Profil zur Seite umwandeln
Haben Sie ein Facebook-Login angelegt und dort für eine Firma Freunde gesammelt? Das ist nicht nur verbot...

Facebook: Neue Profile
Nun ist es so weit, Facebook erlaubt seinen Usern, die Darstellung der Profilseite zu verändern. Hier ist...

User brauchen Facebook-Pause
Die zentrale Rolle, die Social Networks wie Facebook im Alltag eingenommen haben, wird für immer mehr Use...

Facebook testet 'Follower'
So wie bei Twitter könnte es bald auch bei Facebook möglich sein, anderen Usern zu folgen. Ein Test mit e...

Profile, Seiten, Gruppen oder Gemeinschaft?
Facebook hat seine wenig unterschiedlichen, aber doch verschiedenen Fanseiten-Typen um noch eine Variante...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Facebook | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net