Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

22.4.2018 20:17      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  02.12.2011 (Archiv)

Chinesisch dominiert das Web - bald

Im Internet wird in zunehmenden Ausmaß Chinesisch gesprochen. Mit 536 Mio. sind die Englisch-Sprecher zwar noch die größte Gruppe unter den Netzbürgern, doch das ändert sich gerade.

Die schneller wachsende Gemeinde der User mit Chinesisch als Muttersprache umfasst aber schon 509 Mio. Personen. 'Englisch hat sich, besonders seit dem 2. Weltkrieg, zur globalen Lingua Franca entwickelt. Das Internet hat diesen Trend noch beschleunigt. Englisch war aber nicht immer dominant. Deshalb kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass eine andere Sprache, zum Beispiel Chinesisch, irgendwann bedeutender wird', sagt Martin Luginbühl vom Deutschen Seminar der Universität Zürich.

Mit der steigenden Anzahl von Internetnutzern auf der Welt verringert sich die Dominanz der anglophonen User, weil die englischsprechenden Länder im Prozess der Anbindung ihrer Bürger ans Internet schon weiter fortgeschritten sind. China dagegen hat als bevölkerungsreichstes Land der Erde noch ein großes Reservoir an Offline-Einwohnern. Dazu kommt, dass, obwohl in China viele Dialekte gesprochen werden, die Schriftzeichen fast universal verwendet werden. Daher gibt es im Netz auch nur ein Chinesisch. Die Gruppe der Deutsch-Sprechenden Internetnutzer umfasst derzeit etwa 75 Mio. Menschen. Das reicht immerhin für Rang sechs im Ranking der größten Sprachfamilien.

Englisch ist als Lingua Franca auch die Sprache, die von den meisten Internetseiten verwendet wird. Allerdings ist die Erhebung hier um einiges schwieriger, da es keine genauen Daten gibt. Schätzungen legen nahe, dass etwa 40 Prozent der Internetseiten überwiegend in Englisch verfasst sind. Mitte der 90er Jahre waren es laut einem UNESCO-Report noch über 80 Prozent. 'Das Internet unterstützt war die Entwicklung von Englisch zur Lingua Franca, befördert aber gleichzeitig die sprachliche Nischenbildung. Das sieht man etwa daran, dass es ein alemannisches Wikipedia-Portal gibt', erklärt Luginbühl.

Die Rolle von Englisch als eine Art Amtssprache des Internets ist also nicht in Stein gemeißelt. 'Das hängt auch von wirtschaftlichen, sozialen und politischen Entwicklungen ab, die sich nicht vorhersehen lassen. Ein Wechsel der dominanten Sprache kann sich theoretisch in wenigen Jahrzehnten vollziehen. Der Knackpunkt ist die Einführung als erste Fremdsprache im Schulsystem', so Luginbühl.

Das Internet wirkt sich nicht nur auf das Verhältnis von Sprachen zueinander, sondern auch auf die gesprochenen Varianten einer Sprache aus. 'Auch hier gibt es durch die Technologie eine Beschleunigung von Trends. Die zunehmende Entformalisierung der Sprache zum Beispiel, die auch durch die Kommerzialisierung der Medien ausgelöst wurde, findet schon seit den 80ern statt. Das Internet hat die Entwicklung aber verstärkt', sagt Luginbühl.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sprache #Internet #Web #Englisch #Chinesisch


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Weibo wächst rasch
Der chinesische Kurznachrichtendienst Sina Weibo - eine Twitter-Art in China - erfreut sich auf seinem He...

Asiatisch kochen und genießen
Die Küche beim Chinesen ist besonders lecker, finden die viele Besucher der entsprechenden Restaurants. D...

China ist kein Schwellenland
Seit dem Eintritt Chinas in die Welthandelsorganisation hat sich die Wirtschaft der Volksrepublik derart ...

ÖsterreicherInnen lieben Fremdsprachen
Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts MAKAM Market Research hat ergeben, dass ÖsterreicherInn...

Frauen suchen Erotik (anders)
Männer sind im Internet auf der Suche nach Fotos und Videos. Frauen brauchen Geschichten und umfassende R...

Kostenloser Sprachtest im Internet
Anfänger oder gutes Mittelfeld? A2, B2 oder schon C1? Hand aufs Herz: Wie steht es wirklich um die Sprach...

EU-Kampagne fürs Fremdsprachenlernen im Vorschulalter
Die EU- Kommission hat kürzlich die Kampagne 'Piccolingo' gestartet, die sich an die Eltern zwei- bis sec...

Übersetzung für Europas Sprachen
Die EU hat eine riesige Datenbank ins Internet gestellt, die Redewendungen und Begriffe in den europäisch...

Übersetzung Deutsch-Englisch online
Schnell zu guten Übersetzungen kommen möchten viele Dienste im Web, wir haben jedoch einen aufgestöbert, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net