Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

20.4.2018 12:50      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Mozilla beendet Facebook-Werbung
Player und Plattform für 360-Grad-Inhalte
3D-Projekte im Browser zeichnen
Herausforderung DSGVO
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Webmaster
Suchmaschinen  06.10.2012 (Archiv)

Google Pinguin, 3. Akt

Der Pinguin betritt die Bühne erneut und es wird nicht das letzte Mal sein. Ob die SEO-Experten die Show am Wochenende erfreut, steht aber auf einem anderen Blatt.

Google Penguin Updates sind jene Änderungen am Index, die schon im zurückliegenden Jahr für Stirnrunzeln bei so manchen Websitebetreiber gesorgt haben. 3% aller Suchergebnisse seien durch die Updates beeinflusst worden, das Ziel waren spamfreie Ergebnisse in der Suchmaschine. Kollateralschaden ist bei solchen Aktionen vorprogrammiert, so nebenbei wurden auch stark beworbene Seiten bevorzugt.

So wird es auch diesmal sein, wenn Google seine Pinguine erneut vor den Vorhang holt. Matt Cutts, oberster SERP-Wächter und Blogger bei Google, berichtet von 3-5% neuerlicher Änderungen, die 'noticable' sind (also in der Regel im sichtbaren Bereich einer Website stattfinden). Und eine Menge User hat schon Änderungen bemerkt, zeigen die Foren. Dort klarerweise eher mit negativem Grundton, denn Google vergreift sich scheinbar mit Pinguin 3 oft und liefert zu viele Treffer bei Domains statt beim Inhalt. Leere Seiten mit der richtigen Domain scheinen bei Penguin3 wichtiger zu werden als inhaltlich gute Texte und starke Verlinkung.

Die Beispiele, welche Inhalte und Links nun abgewertet werden, helfen bei der Analyse auch nicht weiter - solche spammy Seiten wäre zu offensichtlich und sollten schon bisher keinen Wert für Suchmaschinen gehabt haben. Und welche Seiten von Googles Pinguin im Oktober 2012 betroffen sind, wird sich in den nächsten Tagen erst zeigen. Wie diese wieder den Weg in die Google Ergebnisse zurück finden können, noch später.

Google Pinguin: Was ist das?

Google versucht, 'schlechte' Website im Suchergebnis abzuwerten (Penalty-Strafe). Das passiert aufgrund der Art von Links und typischen schlechten Verlinkungen, die man erkannt hat. Wer seine Seite auf die böse Art in den Ergebnissen nach vorne schummeln wollte, könnte von Google wieder nach hinten befördert werden. Und je nach Treffsicherheit bei Google auch andere.



Was bleibt ist der fahle Beigeschmack, dass wieder einmal ein Wochenende mit Arbeit für die SEO-Experten bevor steht, die Kunden am Montag Antworten geben werden müssen. Und die Vermutung unausgorener Algorithmus-Änderungen, die einige ehrliche Webmaster ins Nirvana befördert haben werden. Brisanz hat das vor Allem in Europa, wo Google durch die Monopolstellung auch entsprechende Macht über den Erfolg und Misserfolg von Firmen und Web-Betreibern hat - also auch Herr über die Existenz dieser ist. In einem solchen Szenario sind gravierende Eingriffe ins System doppelt gefährlich.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Update #SEO #SERPs #Pinguin #Optimierung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Penguin 4: Echtzeit und granularer
Google hat die Penguin-Filter der neuesten Version vorgestellt und gleichzeitig in die Suchmaschine direk...

Domain und Suchmaschine
Eine leichte Beute für Spammer sind Spams an Webmaster. Deren Adressen stehen meist im Web und sind leich...

Agents, die in Foren posten...
Reputationsmanagement oder PR 2.0 nennt sich das mancherorts, andere sehen Spam 2.0 in der Arbeit der Age...

Pinguin 2.0 ist da
Weltweit, in zwei kurzen Wellen ausgeliefert, hat Google relativ rasch nach der Ankündigung auch gleich d...

Google Pinguin 2.0 in den Startlöchern
Ein Jahr ist es her, da hat Google mit dem Pinguin einen Algorithmus geschaffen, der die Reihenfolge in d...

Google unter EU-Beobachtung
Mit gefühlten 100% Marktanteil (real ist man nur sehr knapp darunter) ist Google in Europa in extremen Mo...

Domains in Google.at
Welche Domains werden im Suchergebnis von Google Österreich bevorzugt? Dieser Frage ging Sören Bendig von...

Google IO 2012 bringt viel Neues
Google hat in San Francisco seine Entwicklermesse 'Google I/O' eröffnet. Im Rahmen der mehr als zweistünd...

Google soll nicht böse ein
Als Reaktion auf die Änderungen, die Google mit der Bevorzugung von Google+Inhalten an der US-Suche vorge...

Google wertet Werbung ab
Durch immer aufwändigere Methoden versucht Google, die 'besseren' Websites weiter vorne im Suchergebnis z...

Panda gefährdet KMU im Web
Das sogenannte Panda-Update war nur eine von vielen Änderungen an Googles System zur Erstellung seiner Ra...

Google Freshness-Update - Erfahrungen
Nach ein paar Tagen mit dem neuen Update bei Google lassen sich nun erste Schlüsse ziehen. Die Gewinner s...

Google Instant und Panda in deutsch
Der Suchmaschinenriese hat bereits im letzten Jahr in den USA die neue Echtzeitsuche aktiviert. Und der g...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Suchmaschinen | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net