Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  

23.4.2018 22:56      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Youtube nicht kinderfreundlich?Wegweiser...
Livestatistik zum Internet
Piraterie und Malware
Größter Akku in Australien
Betrug und Alter
Daten im eCommerceWegweiser...
Bitcoins für Radio
Gesunde Sensoren
KI: Evorus wird selbstständig
Klimaschutz: Mikrowelle statt Auto
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG-Vertrag


 
WebWizard Kurzmeldungen
Tipp & Service  23.11.2012 (Archiv)

Double-Opt-In vor dem Fall?

In Deutschland (sic!) hat wieder einmal ein Gericht sich als komplett realitätsfern deklariert und das übliche Anmeldeverfahren für Newsletter für illegal erklärt.

Das OLG München hat erklärt, dass eine Anmeldung, die man durch einen eMail-Link bestätigen muss, für sich schon ein unerlaubtes Werbe-eMail sei. Und das, obwohl genau jenes Verfahren eingesetzt wird, das unerwünschte Werbung verhindert, indem der User per Link erst einmal bestätigen muss, den Versand auch wirklich selbst zu wünschen.

Die nächste Instanz, der BGH, entscheidet in der Regel mit mehr Bezug zur Wirklichkeit und auf Basis eines breiteren Verständnisses der Lage. Sollte wider Erwarten dort in der Revision trotzdem ein Verbot des 'Double-Opt-In' (in Wirklichkeit: 'Confirmed opt in', um nicht in der Sprache der Spammer zu bleiben) ausgesprochen werden, dürfte sich Deutschland aus dem Bereich der Newsletter verabschieden. Eine Offline-Validierung von Abos ist kaum denkbar. Gleichzeitig aber würde dann auch jede Bestätigungsemail bei Anmeldungen auf Websites illegal - eigentlich könnten die Richter dann gleich das Internet für die Deutschen abhängen, viel würde dann legal nicht mehr nutzbar sein...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Recht #Internet #eMail #Newsletter #Deutschland #Anmeldung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Opt-In
Eine Anmeldung zu einem Newsletter muss rechtlich korrekt so erfolgen, dass ein User seine Zustimmung zu ...

Opt-Out
Das Gegenteil der Anmeldung bei einem Newsletter ist die Abmeldung, die nach gesetzlichen Vorgaben auch i...

Alle Postings in Facebook sehen
Es gab einmal - in der guten alten Zeit - die Möglichkeit, alle Statusmeldungen zu sehen, um nichts zu ve...

Akquise gegen Auftragslöcher
Akquise ist für viele Einzelkämpfer ein rotes Tuch - Ansprechen, Präsentieren, manchmal auch 'Hausieren' ...

Wann kommen Newsletter an?
eMailings und Newsletter sollen gelesen werden und nicht im Spam untergehen. Der Versandzeitpunkt ist da ...

Newsletter-Erfolg: Wie messen?
Als Kundenbindungs-Werkzeug ist eMail immer noch wichtig - auch wenn die Bedeutung und die Möglichkeiten ...

TKG 2006 - mehr Schutz für eMail-Empfänger!
Endlich gilt das neue TKG in Österreich, welches die heimischen eMail-Benutzer nach den Regeln der EU sch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipp & Service | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net