Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  

26.4.2018 17:22      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Weiterhin Spionage-AppsWegweiser...
eBay verpackt mit VR
Arbeitszeit in der App
Messenger stressen
Onlinenutzung steigt weiterhin
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Mobile
Hardware  27.05.2013 (Archiv)

Fairphone betont fair

Ähnlich der Textilindustrie ist die Handybranche in der Kritik der internationalen Arbeitnehmerschützer. Der niederländische Mobiltelefonhersteller Fairphone hat seine Pre-Order-Kampagne für 'faire Handys' gestartet.

In den nächsten vier Wochen sollen die ersten 3.000 Mobiltelefone 'fair' produziert werden. Das erste Mobiltelefon von Fairphone wird konfliktfreie Mineralien, Zinn und Coltan aus der Demokratischen Republik Kongo enthalten und in einem Werk hergestellt, in dem ein eigens eingerichteter Fonds die Verteilung ordentlicher Löhne unter den Arbeitern sicherstellt. Fairphone wird dabei Transparenz über seine Stückliste, Kostenaufschlüsselung und Hauptlieferanten bieten.

Das Handy wird mit Dual-SIM-Funktion, einem austauschbaren Akku und einem WLAN-fähigen Betriebssystem ausgestattet sein. Unter Berücksichtigung der vollen Lebensdauer des Produktes ist Fairphone bestehenden E-Schrott-Recycling-Programmen beigetreten, hat ein Handy-Rückkaufprogramm eingeleitet und bietet Ersatzteile aller wichtigen Komponenten über seine Vertriebskanäle an.

Die Fairphone-Roadmap für faire Handys basiert auf dem Ansatz, Transparenz in der Lieferkette zu schaffen, diese zu verstehen und Maßnahmen zu ergreifen, um nachhaltige, systemische Veränderungen herbeizuführen. Das Handy kostet im Verkauf 325 Euro inklusive Steuern, und ein Teil des Gewinns wird zur Finanzierung künftiger Maßnahmen in der Lieferkette verwendet.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Smartphone #Arbeit #Lohn


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Eltern zahlen für ihre Kinder
Knapp ein Drittel der Kinder geben unerlaubt Geld für Applikationen aus und die Eltern zahlen für deren H...

Versteckte Kosten eines iPhones
Das US-Unternehmen InsuranceQuotes hat nach den versteckten Kosten eines iPhones gesucht. Dabei stellt si...

Handys in der Arbeit, Menschen offline
Heute, Donnerstag, hat die GFK-Austria ihre Studie für A1 zu den Auswirkungen moderner Kommunikationstech...

SM in Afghanistan
Zehn Jahre nachdem die Taliban moderne Technologien als 'antiislamisch' bezeichneten und sie verbannten, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Hardware | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net