Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  

26.4.2018 09:49      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Weiterhin Spionage-AppsWegweiser...
eBay verpackt mit VR
Arbeitszeit in der App
Messenger stressen
Onlinenutzung steigt weiterhin
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Mobile
Software  10.02.2015 (Archiv)

Geheimes in Android verstecken

Studenten an der Technischen Universität Delft haben mit 'DroidStealth' eine App entwickelt, dank der Android-Smartphones auf den ersten Blick so wirken, als wären auf darauf keine sensiblen Daten zu finden.

Das könnte beispielsweise Dissidenten im arabischen Raum helfen, wenn ihre Geräte von Behörden beschlagnahmt werden. Um ein Handy derart uninteressant wirken zu lassen, verschleiert DroidStealth nicht nur die Daten. Die App kann sich zudem selbst verstecken, indem sie ganz offen als eine andere, völlig unbedenkliche Anwendung erscheint. Wenn mittels Smartphones die richtigen Daten weitergegeben werden, kann das helfen, die Welt zu verändern, wie sich im Arabischen Frühling gezeigt hat. Doch ist es für Behörden im Normalfall leicht, auf Android-Geräten gespeicherte Daten zu finden, warnt das vom Informatikprofessor Johan Pouwelse betreute Team.

Im einfachsten Fall muss ein Smartphone nur entsperrt werden. Falls ein Nutzer seine Daten verschlüsselt, bleiben sie immer noch sichtbar - und der Besitzer macht sich womöglich verdächtig. 'Es gibt Bedarf für ein Tool, das sensitive Daten wirklich versteckt', unterstreichen daher die Forscher. Eben darauf zielt DroidStealth ab.

Oberflächlich sicher

Um gespeicherte Daten sicherer zu verwahren, setzt DroidStealth zwar klassisch auf Verschlüsselung - aber zudem versteckt die App die verschlüsselten Daten und sich selbst. Denn die Idee ist, dass das Smartphone bei einer einfachen Erstuntersuchung - beispielsweise durch 'normale' Polizisten - möglichst unverdächtig wirkt.

Daher kann sich DroidStealth tarnen, indem es auf den ersten Blick als eine andere, harmlose App erscheint. Zudem bietet es die Möglichkeit, auf Daten unauffällig zuzugreifen, beispielsweise durch Eingabe eines Codes in die Rufnummernwahl. Statt eines Anrufs startet dieser DroidStealth, was verhindert, dass der Code in der Liste gewählter Rufnummern aufscheint.

DroidStealth ist ein quelloffenes Projekt. Damit potenzielle Anwender leicht an die App kommen, ist sie auf einfaches Teilen ausgelegt- ob nun via E-Mail, MMS oder auch NFC-Übertragung zwischen zwei Android-Geräten. Ein Datensicherheits-Allheilmittel ist die App aber nicht. DroidStealth entgeht zwar einer oberflächlichen Erstuntersuchung. Doch es hinterlässt immer noch Spuren im System, die einem Experten bei näherer Analyse sicherlich auffallen würden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Android #Sicherheit #Datenschutz #Privatsphäre #App #Smartphones


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Unbeabsichtigte Anrufe vom Smartphone
Wer haftet für Anrufe, die man eigentlich gar nicht machen wollte? Diese 'Butt Dials' aus der Hosentasche...

Daten der Nutzer, die keine sind...
Sensible Daten wie die sexuelle Orientierung können durch Vorhersage-Algorithmen auch für Menschen hervor...

Nackte Männer und der Datenschutz
Männer machen sich mehr Sorgen um die Sicherheit ihrer Privatsphäre auf dem Smartphone als Frauen - und z...

Spione im Handy
Ericsson, Google, Nokia und Samsung geben übereinstimmend an, dass bei ausgeschalteten Handys Funkschnitt...

Open Source gegen Mafia und Geheimdienst
Datenschutz im Internet, Privatsphäre im Social Network, Geheimdienste und Kundendaten, Trojaner im Adblo...

Telefon für Seitensprünge
Technologisch eigentlich veraltete Klapp-Handys der Fujitsu 'F-Serie' erfreuen sich im Hightech-Land Japa...

Erpressung: Demi Moore Nacktfotos
Der Mann von Demi Moore, Ashton Kutcher, hat im Spanien-Urlaub sein Handy verloren. Darauf waren neben Ge...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Software | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net