Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

24.9.2017 05:12      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Mining statt Werbung
Youtube muss Daten rausrücken
Kostenlose VideoschnittprogrammeWegweiser...
Youtube ohne Foto-Slides und Editor
Alternative für Illustrator und Corel im BrowserWegweiser...
Sprache und Social Media
Google nicht mehr instant
Google-Streetview: Kameraauto fährt wieder
Xovi gehört zu Plesk
Abos in Norwegen
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Browser


 
WebWizard Webmaster
Browser  15.07.2015 (Archiv)

Das Ende der Plug-Ins

Flash wurde seit dem Apple-Verbot ohnehin nur noch als Altlast gesehen, doch das Zurückdrängen der Plug-Ins im Browser geht weiter.

Firefox dreht alte APIs ab und damit eine Reihe von Erweiterungen, die darauf basiert haben, wie viele Spieler schon gehört haben. Beim Safari war es die Flash-Vorgabe, die Wellen schlug. Und nun ist es im Microsoft-Lager auch nicht anders:

Microsoft liefert Windows 10 ja mit dem neuen Browser 'Edge' aus, der den Internet Explorer beerbt. Edge ist mächtig, modern und schlank, er läßt auch vieles bleiben, das noch der Explorer hoch gehalten hat. So etwa auch die Unterstützung für Silverlight.

Just das hauseigene Plug-In wird nicht nur schon lange nicht mehr weiterentwickelt, sondern nun auch auf das Abstellgleis gestellt. Silverlight war als Alternative zu Flash durchaus erfolgreich und sinnvoll, man denke etwa an Videostreamings mit allerlei Vorteilen, die es in HTML5 - also der beabsichtigten Marschroute statt den Plug-Ins - einfach nicht gibt.

Die Tendenz ist jedenfalls klar: Browser werden die Mehrheit der Plug-Ins durch eigene Technologie (zB. das PDF-Modul in Chrome) ersetzen oder auf Standard HTML setzen. Und den Herstellern von Erweiterungen wird das Leben schwerer gemacht. Im Zeichen von Sicherheit und Geschwindigkeit ist das eine durchaus logische und begründbare Entscheidung.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Browser #Erweiterungen #Silverlight #Flash #PDF


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Viele Browser-Funktionen selten genutzt
Web-Browser haben zwar viele Features, doch kaum einer benötigt diese. Das zeigt eine Studie der Universi...

Die meisten Apps sind unsicher
87 Prozent aller Android-Apps und 80 Prozent der Apple-Anwendungen weisen bei der Sicherheit gravierende ...

Nebenschauplatz Browser
Drei starke Nachrichten letzte Woche: Der dienstälteste Browser wird eingestellt, eine App soll eMail abl...

User Agent String im Internet Explorer 11
Der 'MSIE' zeigt sich nicht mehr unter diesem Titel, wenn man nach diesem Erkennungsmerkmal sucht. Micros...

Schlacht der Browser
Der französische Webanalytik-Spezialist AT Internet hat anhand der Januar-Zugriffe auf 17.877 Webseiten a...

Gratis-Download: Browser für das Internet
Die Basis für alles im Internet sind die Browser. Web-Browser wie Internet Explorer, Firefox und Chrome g...

Windows bekommt neuen Explorer
Nach den immer einfacher erscheinenden Explorer-Dateimanagern in Windows soll die kommende Version Window...

Open Source von Microsoft
Microsoft entwickelt für und unterstützt Linux, stellt Software als Open Source frei und nutzt dazu die G...

Silverlight 3 mit HD
Microsoft hat Silverlight 3 veröffentlicht und tritt damit weiter als Konkurrent für Flash von Adobe auf....

Microsoft erneuert Design-Werkzeuge
Webdesigner bekommen bei Microsoft bald eine ganze Reihe neuer Programme. Auf der Entwicklerkonferenz ste...

Sun gegen Flash und Silverlight
Gerade erst hat sich Microsoft mit seinem neuen Silverlight mit dem etablierten Format von Adobe Flash an...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Browser | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net