Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  

27.5.2018 06:53      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Datenschutz für Wordpress
Google Analytics und die DSGVO
Schriftart-Dateien konvertieren
Cloudflare bietet schnelle DNS
DSGVO im Bereich der FotosWegweiser...
Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Google gewinnt User-Zeit von Facebook
DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge
Keine Muse für das Web
Sandberg Studio Pro USB-Mikrophon im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Webmaster

Cloud  07.04.2018

DSGVO: Web-Dienste und ADV-Verträge

Wer im Internet aktiv ist, hat diverse Verträge mit Dienstleistern, die Daten verarbeiten. Unternehmen müssen sich ab Mai mit der DSGVO in Europa dabei vertraglich absichern.

Wer Daten verarbeiten läßt, muss hierbei Datenschutzvorkehrungen treffen. Mit dabei ist die Verpflichtung, Auftragnehmer mit gleichen Bedingungen in die Haftung zu nehmen, das vertraglich abzusichern und dem Betroffenen auch zu benennen.

Ein Beispiel aus der Praxis: Eine Website nutzt einen externen Newsletterdienstleister zum Versand von eMails sowie ein Analytic-Werkzeug zur Auswertung der Statistiken auf der Website. Der Betreiber der Website nimmt also personenbezogene Daten (die eMail-Adresse, die IP-Adresse) von den Usern entgegen und gibt sie zur Verarbeitung an andere Dienstleister weiter.

Diese Dienstleister müssen nun mit dem Unternehmen einen ADV-Vertrag abschließen, der u.a. all jene Fälle regelt, die der Betroffene in Form von Rechten auslösen kann. Aber auch grundlegende Datenschutzrichtlinien werden hierbei definiert. Insbesondere bei Dienstleistern außerhalb Europas wird diese Sache aber spannend, weil einerseits die EU nur Dienstleister in vertrauenswürdigen Umfeldern erlaubt (und da ist selbst die USA immer wieder im Gerede bzw. vor Gericht entzaubert worden), jene Firmen dann aber auch wenig Verständnis und Unterstützung für fremde Auflagen mitbringen.

Um so praktischer ist es, dass eine Liste im Web existiert, die die oft verwendeten Dienstleister auflistet, Stolpersteine und Tipps nennt aber auch gleich die notwendigen Standardverträge der Unternehmen verlinkt:

DSGVO-Verträge für die Cloud

Für eine große Anzahl an Dienstleistern ist damit die Arbeit schon gemacht worden, die man normalerweise mit dem Suchen nach Informationen und Kontaktdaten verbringen würde. Auch wenn die Inhalte scheinbar von den Anbietern selbst gefüttert wurden und damit nur deren eigene Sicht wiederspiegelt, so spart die Liste viel Zeit ein. Das Evaluieren tatsächlicher rechtlicher Sachverhalte und Notwendigkeiten bleibt dem Unternehmen aber nicht erspart, eine Garantie für die Rechtmäßigkeit der Angaben ist nicht gegeben.



Mehr zum Thema DSGVO, DSG und Datenschutz in Europa befindet sich in unserem unten verlinkten Special. Dort gibt es auch Musterverträge, das notwendige Datenschutzregister und mehr zum Laden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Cloud #Dienstleister #Datenschutz #DSGVO #Privatsphäre #Vertrag #Muster


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Die DSGVO für Fotografen 2018
Der Datenschutz ist eine tolle Sache für Europäer, leider ist die DSGVO gerade im Bereich der Fotografie über das Ziel hinaus geschossen. Fotografen sehen sich vor unüberwindbaren Hürden - doch wir sehen jetzt genauer hin.

Kontaktformulare nach der DSGVO 2018
Die Datenschutzgrundverordnung stellt im Web einige Dinge um, die bisher noch möglich waren. Zuletzt haben wir uns das Newsletterformular angesehen, heute schauen wir uns an, was man beim Kontaktformular beachten muss.

Newsletter und die DSGVO
Mit dem neuen DSG 2018 und der Datenschutz Grundverordnung der EU wird auch beim Newsletter nachgeschärft werden müssen. Wann ein Newsletter den strengen Kriterien genügt, haben wir hier zusammengefasst.

Google Analytics und die DSGVO
Mai 2018 bedeutet auch, sich Gedanken zu Google Analytics zu machen, wenn damit die statistische Auswertu...

Datenschutz für Wordpress
Die DSGVO 2018 führt dazu, dass man sich auch bei Wordpress einige Gedanken zur Umsetzung machen muss. Wi...

Regierung entschärft den Datenschutz
Das DSG wurde kurzfristig geändert, dass der Datenschutz für Spione, Journalisten und Überwachungskamerab...

DSGVO lähmt Wirtschaft
Nur noch wenige Monate bis zum Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - und nur knapp d...

Herausforderung DSGVO
Die ab 25. Mai 2018 EU-weit geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) setzt Unternehmen immer stärker u...

FAQ, Beispiele, Muster-Vorlagen
Immer noch nicht genug vom Datenschutz? Dann haben wir hier noch wichtige Fragen zusammengefasst, Beispie...

Domain, Whois und die DSGVO
Der neue europäische Datenschutz hinterläßt auch große Spuren im Internet. Gerade bei Domains wird sich v...

EU-Datenschutz und Fotografen
Auf die Fotografen in Europa kommen neue gesetzliche Hürden und bürokratische Notwendigkeiten aufgrund de...

Analyse der Datenkrake Schwarz-Blau
Die Epicenter-Gruppe zum Grundrecht (AK Daten) hat die Regierungsübereinkunft hinsichtlich Datenschutz un...

Grundlagen der DSGVO
Die 2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung löst die bisherigen Gesetze der EU-Staaten ab und ...

Auskunfts- und Informationspflichten - und mehr!
Wenn eine Person, deren Daten erfasst wurden, deren Löschung beantragt oder Einsicht in die gespeicherten...

Daten zwischen Unternehmen
Daten in der Cloud speichern, Dienstleister für Newsletter oder Datenbanken nutzen, externe Werkzeuge ein...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Cloud | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net