Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  

27.5.2018 06:51      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Ehrlich beim Dating
Echokammern bestätigt
Flickr an Smugmug verkauft
User als Forschungsobjekte
Mehrheit der Links von Bots
Facebook-Pause gegen Stress
Zahlen für Image
Erpressung mit Social Media
Social SelbstüberschätzungWegweiser...
Kein Leben ohne Facebook und Youtube
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSGVO und Fotografie


 
WebWizard Social Web
Werkzeuge  25.04.2018

Flickr an Smugmug verkauft

Die alte Foto-Plattform Flickr ist und war ein erfolgreiches Social Network für Foto-Enthusiasten aus dem Reich von Yahoo (zuletzt 'oath' innerhalb Verizon). Deren Zerschlagung bringt Flickr nun in die Hände von Smugmug.

Auch Smugmug ist eine Plattform für die Fotografie, dort aber mehr für kostenpflichtige Foto-Produkte, Galerien für Fotografen und dort auch als Website-Erweiterung zum Teilen von Fotos und dem Verkauf von Inhalten. Die Ausrichtung war gänzlich anders.

Die Übernahme von Flickr erscheint dabei logisch, erschließt sie doch neue Interessentenschichten und eine große Community. Trotzdem ergeben sich viele Fragezeichen vor Allem für die bisherigen User bei Flickr, die nun bis 25.5.2018 Zeit haben, der Übernahme der Konten zu Smugmug zuzustimmen oder das Konto bei Flickr zu löschen.

So schreibt Smugmug, dass für Flickr-User vorerst (?) alles beim Alten bleibt und auch die Flickr-Plattform noch weiterentwickelt wird. Auch bei Smugmug hat man schon Änderungen hinsichtlich Öffnung gesehen, diese Zweigleisigkeit dürfte also nicht ewig bestehen bleiben. Was das für den kostenlosen Speicher und die freien Funktionen bei Flickr bedeutet, steht in den Sternen.

Von Smugmug hört man aber positive Nachrichten: Die Inhaber melden offiziell, dass nur das Backend von Flickr in die Smugmug-Infrastruktur integriert werde, die IT aber die einzige Anpassung ist. Man wolle dort Flickr, das früher für Fotos das war, was Youtube heute für Videos ist, wieder zu Glanz führen. Das würde bedeuten, dass man gegen den Mitbewerb in Social Media antreten und die versäumten Fotos im Smartphone-Bereich zurückholen muss. Yahoo hat zu lange nicht investiert und große Lücken hinterlassen.

Bleibt also zu hoffen, dass Smugmug seine Garantien für bestehende Konten aufrecht erhält und das attraktive kostenlose Terrabyte-Angebot beibehält. Und man muss ihnen Erfolg wünschen, die Plattform wieder zu besseren Zeiten zu führen. Als Foto-Firma ist sie dabei sicher besser in der Lage, die Community zu verstehen, als es bei den Werbefirmen zuletzt der Fall war.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Flickr #Yahoo #Smugmug #Verizon #Fotografie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Yahoo von Verizon gekauft
Nach der Abschreibung der Tumblr-Investments von Yahoo, die eine baldige Übernahme bilanztechnisch vorber...

Buffet bietet für Yahoo
Der Internet-Kernbereich von Yahoo steht zum Verkauf und zahlreiche Firmen aus dem IT- und Telekom-Bereic...

Youpic: Wie Spam eine gute Idee vernichtet
Wer derzeit in einer der größeren Fotoportal-Websites aktiv und erfolgreich ist, dürfte Youpic auch kenne...

Foto & Videoplattformen
Die meisten kennen wohl Youtube als die Videoplattform, heavy-user dort wissen auch über die Social-Netwo...

Yahoo erneuert Flickr
Tumblr wird für mehr als eine Milliarde an Yahoo verkauft. Doch die größere Neuerung geht dabei eher unte...

Größte Foto-Website eingestellt
Yahoo stellt seinen 'Photo'-Dienst ein, der weltweit die meisten Bilder gespeichert hat und auch von den ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Werkzeuge | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net