WebWizard   25.2.2024 03:49    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Übersehene Gefahr im UnternehmenWegweiser...
Intelligenz für den FlirtWegweiser...
Blinde sehen mit KI
KI noch nicht wirtschaftlich
Hintergrund wirkt in Zoom
Werbung 2024 in Prime VideoWegweiser...
Fakeshop-Finder gegen Betrug
Gratis: PDF editieren und ausfüllen
Youtube strenger und teurer
USB Sticks und Flash Speicher testenWegweiser...
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Zulassungsschein am Handy


 
WebWizard News-Links
24.10.2002 (Archiv)

Microsoft: 1. Handy mit Windows

In London präsentierte der Software-Riese das weltweit erste GPRS-Smartphone auf Windows-Basis. Das 'SPV' ('Sound, Pictures, Video') getaufte Handy soll bereits am 28. Oktober auf den britischen Markt kommen.

Partner von Microsoft ist die britische France Telecom-Tochter Orange. Hergestellt wird das Smartphone, das über einen Farbbildschirm und einen Kameraanschluss verfügt, vom taiwanesischen Hersteller High Tech Computer (HTC). Kosten wird das demnächst in Großbritannien erhältliche Gerät rund 283 Euro - und ist somit deutlich billiger als das vergleichbare Nokia 7650. In weiterer Folge soll das SPV in Frankreich und in anderen Ländern, in denen der Mobilfunkbetreiber Orange tätig ist, erhältlich sein - etwa in Belgien, der Schweiz, in Dänemark und den Niederlanden. In den USA kooperiert Microsoft mit dem Netzbetreiber AT & T Wireless. Dort ist der Verkaufsstart für den Sommer nächsten Jahres geplant.

Das Microsoft-Betriebssystem unterstützt wahlweise eine mobile Version von MSN Messenger oder SMS, wie Microsoft CEO Steve Ballmer bei der Präsentation in London verkündete. Die von Outlook verwalteten Kontakte, Kalender-Einträge und Aufgaben lassen sich am PC abgleichen. Ebenfalls im Smartphone-Betriebssystem integriert: der Pocket Internet Explorer und der Windows Media Player. Funktionen wie Farbauswahl, Bildschirmhintergrund und der mobile Internet-Zugang sind individuell konfigurierbar.

Bereits seit 1999 strebt Microsoft danach, im Mobilfunk Fuß zu fassen, da die Umsätze mit dem Windows-Betriebssystem für PCs kontinuierlich nachlassen. Vorerst stieß der Software-Konzern aber auf Widerstand seitens der Telekom-Konzerne. Nun muss Microsft versuchen, sich gegen die konkurrierende Betriebssystem-Allianz Symbian zu behaupten. Auf dieses System setzen mit Motorola, Ericsson, Nokia, Samsung und Siemens die 5 größten Handy-Hersteller. Einzig Samsung hat auch da Microsoft-Betriebssystem lizensiert.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Windows Phone überholt Apple iPhone
Einer IDC-Schätzung nach wird Microsoft und Nokia gemeinsam gelingen, was bisher niemand vermutet hätte. ...

Neue Mobile-Marktführer: Microsoft und Nokia
Die einen haben Smartphones zu lange übersehen und den Markt Apple und Co überlassen. Die anderen haben z...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple