WebWizard   15.7.2024 00:31    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Google-Fonts-Abmahnungen: Sammelklage gegen Abmahner
30 Euro für Netflix-Kunden möglichWegweiser...
Smartphones sind Nachtlader
Teure Top-Handies
Vorurteile und die KI
Supercomputer in Modulen
Kein Aprilscherz: Mobile- und Internettarife steigen
Smarte GesundheitWegweiser...
Übersehene Gefahr im UnternehmenWegweiser...
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

SEO ohne Links


 
WebWizard News-Links
Company  15.04.2007 (Archiv)

Google kauft Doubleclick

Google? Nicht Microsoft? Nein, der Suchmaschinen-Monopolist greift tief in die Tasche und zahlt für den Adserver-Betreiber immerhin über 3 Milliarden Dollar, die Angebote zuvor waren bei 2 Milliarden angesiedelt. Google erschließt damit Geschäftsfelder.

Microsoft hat kein Glück im Internet, durch den Zukauf hätte man endlich wieder Boden gut machen können. Doubleclick ist als Werbedienstleister in einem Bereich aktiv, der gut ins Portfolio gepasst hätte.

Doch Google scheint Mitbewerb nicht gebrauchen zu können und zahlt einen guten Preis dafür. Geld scheint nicht das Problem zu sein...

Nun wird spannend, wie Google Doubleclick in sein Imperium einbaut. Die Dienstleistung, Werbeflächen mit Intelligenz zu füllen, hat Google ja selbst bei Textanzeigen im Angebot. Doubleclick ist dagegen Spezialist für RichMedia-Anzeigen, also Film, Flash und Grafik. Und das vornehmlich auf größeren Websites und nicht in der Breiten Masse, wie Google es tut. Das Paket könnte sich also gut ergänzen. Und vielleicht ein zweites Geschäftsmodell aufmachen, so viele profitable Bereiche hat Google ja noch nicht. Ob die 300 Mio. zugekauften Dollar Umsatz den Kaufpreis wert sind, steht da auf einem anderen Blatt.

Der Mitbewerb dürfte stöhnen - so ist Google drauf und dran, seine Vormachtstellung in weiteren Bereichen des Webs auszudehnen. Und selbst Giganten wie Microsoft halten da nicht mit. Nachhechelnde Online-Unternehmen wie Yahoo, Lycos und Co. haben da vielleicht noch schlechtere Karten. Oder wird Google allmählich doch zum Dickschiff, das mit dem Web nicht mehr mitkommt?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google Ads
Die Werbesysteme von Google werden erneuert, zusammengefasst, neu benannt und noch viel mehr. Doublecklic...

Google als gefährliches Monopol
Im Zuge der jährlichen Fachtagung Domain Pulse befassen sich Experten mit aktuellen Fragen und Trends zu ...

Google führt Dart in Admanager
Wie schon lange angekündigt integriert Google seine Tochter Doubleclick nun stärker in das eigene Haus. D...

Google will AdMob
Der Suchmaschinenbetreiber ist wieder auf Einkaufstour. Wird die Übernahme genehmigt, kauft Google den Sp...

Google eröffnet Werbe-Marktplatz
Ein 'Ad-Exchange' rund um die Google-Tochter Doubleclick wurde nun für grafische Werbeformen eröffnet. Da...

Obama will Google regulieren lassen
Früher war Microsoft am Pranger, das dürfte sich nun ändern. Obama hat eine Reguliererin ernannt, die mit...

Gratis Adserver
Wenn Websitebetreiber kostenlos Banner und andere Werbeformen auf einer Homepage steuern wollten, griffen...

Doubleclick Cookies von Google
Der Adserverbetreiber Doubleclick wurde von Google gekauft, nun findet auch die Integration technisch sta...

Publicis kauft Performics
Der Performance-Marketing-Dienstleister Performics war früher Teil von Doubleclick und kam mit diesem Unt...

Google Ad Manager
Nach der Übernahme von Doubleclick und der Ankündigung, dass dort auch Jobs fallen könnten, geht Google w...

Bilder sind gefragt!
Neue Firmenkäufe: Google kauft den Web2.0-Mashup-Dienst Panoramio, eine Erweiterung zu Google-Earth, mit ...

Zanox an Axel Springer und Publigroupe verkauft
Und wieder ein Firmenverkauf in der Online-Marketing-Branche: Zanox, das Partnersystem (Affiliate Network...

Nun auch 24/7 Real Media verkauft
Und ein weiterer Ad-Server-Dienstleister ist verkauft: Die WPP-Gruppe kauft den Technologie-Spezialisten ...

Microsoft schlägt zurück!
Das war eigentlich zu erwarten, doch die Dimension ist größer als viele vermutet haben. Nach den diversen...

AOL schluckt Adtech
Doubleclick hat Falk gekauft bevor es von Google übernommen wurde. Nun ist ein weiterer bisher unabhängig...

Microsoft auch an Yahoo interessiert
Nun ist es offiziell: MS möchte wieder mit Yahoo über eine mögliche Übernahme sprechen. Das auf 50 Mrd. D...

Microsoft will 24/7 Realmedia kaufen
Nachdem Google sich Doubleclick geschnappt hat und Yahoo bei RightMedia alle Anteile übernommen hat, muss...

Microsoft will Doubleclick
Ein Interesse am Kauf von Doubleclick, dem Anbieter von Ad-Servern, zeigt Microsoft (neben anderen Firmen...

   






Top Klicks | Thema Company | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple