WebWizard   8.12.2022 01:10    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

PC hilft aus der Isolation
13% Meta, 50% +/- Twitter
Bei Angriff Lösegeld
A1 wird nicht mehr reguliert
TU unter Top 500
Sauerstoff im Smartphone
Milieu und Social Media-NutzungWegweiser...
Stress mit blauem Häkchen
Angst mit News
Amerikaner würden Werbung akzeptieren
mehr...








Advent in Radstadt 2022


Aktuelle Highlights

Medizinische Sprache


 
WebWizard News-Links
Internet  17.07.2007 (Archiv)

Kleine Schritte mit kleinen Keksen

Google speichert viele Informationen zu und von seinen Usern ab. Und möchte die Schnittstelle dazu, das Cookie zur Wiedererkennung, am besten gleich 30 Jahre gespeichert wissen. Man reduziert nach Kritik nun auf zwei Jahre...

Seiten: [1] [2] [3] [4] weiter...


Bei jedem Aufruf einer Website kann der Server ein Cookie mit der Ergebnisseite mitsenden. Ein Cookie trägt einen Namen, kann maximal einige wenige Kilobyte Textinformation beinhalten (ca. 2-4 KB Obergrenze je nach Browser - empfohlen wird, nur sehr geringe Textmengen zu speichern, z.B. 10 Zeichen, Loginname, ...) und bekommt auch Informationen über die Lebensdauer und den Absender auf seinen Weg mitgeschickt.

Beispiel:

        Name:        Session
        Value:        '12345'
        Expires:    Mon, 16-Jul-2007 13:27:10 GMT
        Path:        /
        Domain:        webwizard.at


Dieses 'Cookie' würde definieren, dass der Wert '12345' unter dem Namen 'Session' bis zum Expires-Datum gespeichert bleiben soll. Zusätzlich kann auch definiert werden, dass nur SSL-Verbindungen (verschlüsselt) für Cookies verwendet werden dürfen.

Braucht eine Website bei einem Seitenabruf nach dem Setzen des Cookies die Informationen im Cookie wieder, kann diese auf die Informationen zugreifen. Sie übergibt den Namen des Cookies und erhält im Gegenzug den Inhalt (wenn der Server ident ist und der Pfad im berechtigten Raum liegt). Nur der Server, der das Cookie gespeichert hat, kann es wieder abrufen. Damit ist sichergestellt, dass keine Daten zwischen Websites ausgetauscht werden können. Außerdem können so aus Cookies nur solche Informationen abgerufen werden, die zu einem Zeitpunkt davor schon einmal bekannt waren.

Cookies werden vom Browser am Computer des Users gespeichert. Sie verfallen (d.h. werden gelöscht), wenn das Verfallsdatum überschritten wurde oder wenn der Benutzer die Cookies explizit gelöscht hat (Browser-Funktion). Je nach definierter Lebenszeit können Cookies so auf der Festplatte gespeichert werden (persistente Cookies, deren Ablauf in der Zukunft liegt) oder sie bleiben nur im RAM-Speicher bis das Browserfenster geschlossen wird (nicht-persistente Cookies) und sind damit nachher nicht mehr abrufbar. Der Großteil der Cookies gelangt nicht auf die Festplatte, da nur sessionbezogene Informationen (für Logins) enthalten sind.

Zusätzlich zu der seit jeher im Cookie-Standard definierten Sicherheit, dass nur der Absender von Informationen wieder an diese Informationen gelangen darf, wurde zuletzt ein weiterer Standard umgesetzt: P3P kennzeichnet Websites, damit Anwender wissen, für welchen Zweck Cookies eingesetzt werden (in P3P-Browsern wie dem Internet Explorer 6 können nach diesen Daten auch Filter definiert werden). P3P standardisiert auch die Datenschutzrichtlinien von Websites, damit Anwender hier schnell an die entsprechenden Hinweise der Websitebetreiber gelangen können oder Kontakt aufnehmen können.


Nächste Seite...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Checkout im echten Shop
Was wäre, wenn der Supermarkt so funktioniert, wie es so mancher Onlineshop vorzeigt? Google hat uns das ...

Firefox 22 hat Probleme mit Cookies
Eine neue Grundeinstellung in Firefox wird in kommenden Versionen gröbere Probleme mit Cookies bereiten. ...

Repriv: Microsofts Privacy-Browser
Wenn es um die Privatsphäre geht, dann war der Internet Explorer immer schon vorbildlich. Nicht immer übe...

Kommen neue Cookie-Gesetze?
In den Schlagzeilen sind die neuen Vorschläge aus Europa, wenn es um die Abschaltung von Usern geht, die ...

Doubleclick Cookies von Google
Der Adserverbetreiber Doubleclick wurde von Google gekauft, nun findet auch die Integration technisch sta...

Google gegen die Welt
In Deutschland soll nun ebenfalls ein Gesetz verabschiedet werden, welches das Protokollieren und Nachvol...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

 
 

 


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple