WebWizard   10.7.2020 08:33    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Betrug mit Jobs
Google Meet gratis im Kalender und GMailWegweiser...
Dokumentationen kostenlos bei NetflixWegweiser...
Panoramafoto aus Streetview laden
Suchmaschine für Buch-IllustrationenWegweiser...
Microsoft 365 statt Office
Hacker gegen 3D-Drucker
Mehr Glück ohne Facebook
mehr...









Aktuelle Highlights

Inkee Benbox


 
WebWizard News-Links
Bookmarks  01.04.2008 (Archiv)

Reingefallen?

Im Web gibt es wie immer zum ersten April zahlreiche Aprilscherze. Lustig wird es, wenn andere reingelegt werden und sich die Scherze durch das Web verteilen. Manchmal sogar über die Grenzen des Web hinaus...

Dieses Jahr gab es viele Ansätze für Aktionen zum 1.4. - und einige wurden schon Tage vorher lanciert, um am 1. April wirken zu können.

Ein Aprilscherz, der es bis in die Tageszeitungen schaffte war die Verkündung, dass im Neusiedlersee Öl gefunden wurde. Die Zeitungen berichteten die am 31.3. bereits verteilte Meldung gerne und sahen schon ganze Hochsee-Ölförderinseln der OMV in Burgenland antreiben. Die Störche hätten sich gewundert, was da im Schilf schwimmt...

Erdöl im See

Diese Zeitung hat wenigstens erkannt worum es geht und die Hintergründe berichtet - die beite Masse der anderen Blätter haben die PR-Meldung für bare Münze genommen. Auch einige Politiker konnten nicht anders und warnten gleich vor der Umweltkatastrophe...

Warnung der F-Partei

eBay wiederum habe am 1. April das Bewertungssystem und die Kundengruppen erneut geändert und einen neuen Käufertyp eingeführt. Neben dem Privatuser und Powerseller gesellt sich ein - man höre und staune! - Sexseller. Endlich macht sich eBay auch im Anbahnen anderer Geschäfte breit, haben sich viele dabei wohl gedacht. Von massiven Förderungen des Sex ist die Rede und man erahnte schon einen neuen Babyboom in der Internetgemeinde.

eBay: Sexseller kommen!

Nicht der neue Sex-Seller, sondern die verlorene Stunde durch die Sommerzeit, macht den Gewerkschaftern zu schaffen. Per Klage wurde die Sommerzeit daher kurzerhand aus der Verfassung gestrichen:

Gewerkschaften gegen Sommerzeit

Auch Google liefert traditionell schon einen Scherz zum ersten April. Dieses Jahr hat man Google Mail um eine neue Funktion ergänzt. Konnte man bisher angeben, wann ein eMail gesendet werden soll (also etwa: in einer Stunde, morgen...) darf man es heute auch rückwirkend absenden (vor einer Stunde, gestern...). So gehen eMails auf Zeitreise und kommen früher an als sie gesendet wurden...

Ob man auch Musikstücke zurückschicken kann, ist unbekannt. Doch gerade das ist jetzt spannend geworden, denn man kann jetzt endlich ganz legal Musik vom Kopierschutz befreien, wie ein deutsches Computermagazin weiss:

Geschützte Musik legal kopieren!

Ob die Gesetzeslücke dazu über den heutigen Tag hinausreicht, ist nicht bekannt. Spätestens morgen werden wir wissen, wie es um die freien Videos und Audiotracks steht.

Einer ähnlichen Konvertierungsaufgabe hat betamax2hddvd verschrieben: Es geht um die Umwandlung von Videoformaten. Wer die Geschichte der beiden genannten Formate kennt, wird über diese Meldung zum Aprilstart schmunzeln:

Beta2HD


Ein anderes Computermagazin hat schon einmal erklärt, wie man Prozessoren aufbohren kann - samt Muster und Vorlage, wie man den Bohrer ansetzen muss. Und samt einer großen Zahl an defekten CPUs, die die Leser am 1. April aufgebohrt haben. Heuer hat man sich (im Web, nicht mehr auf Papier, das bekanntlich über den 1.4. hinaus 'aktuell' bleibt) der Kühlung von Prozessoren angenommen:

Gegenwärme!

Wenn Kälte nicht mehr reicht, gibt man demnach einfach Gegenwärme, um dem Hitzetod des Prozessors entgegenzuwirken. Hoffentlich treten nun nicht wieder Heerscharen von PC-Besitzern mit dem Fön an, um den Prozessor zu kühlen...

Und auch ganz alltägliche Probleme werden am ersten April gerne gelöst. Welcher Hund welchen Haufen produziert hat, sendet heute ein neuer RFID-Chip, der über das Futter verabreicht wird. Jeder Scheiße seine Adresse, dank moderner Technik gar kein Problem mehr!

Alles Hundescheiße...

Und dann wäre da noch ein Scherz, der keiner ist. Viren, die per Spam verteilt werden und sich als April-Scherz-Website (siehe unten) tarnen, nutzen den Tag auch für Schadenfreude aus. Mehr Schaden als Freude hat das Internet mit diesem Übel leider...

Haben Sie weitere Aprilscherze 2008 gefunden? Dann posten Sie doch die Links unten ins Forum, damit wir alle etwas zu lachen haben!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Games statt Gewerkschaft
Die US-Fluggesellschaft Delta Airlines hat mit einem an seine Mitarbeiter gerichteten Plakat für Entrüstu...

Spam-Problem: Forum zur Diskussion
Das Problem der Spams ist ein vielschichtiges. Diese Website setzt beim Käufer an, um das Problem zu löse...

Schadenfreude bei Promi-Fehlern
Pikante Fehltritte von Stars in der Öffentlichkeit lösen bei vielen Menschen Glücksgefühle aus, wie sie s...

Aprilscherze 2014
1.4.2014 ist nicht nur ein schönes Datum, sondern auch wieder eine Gelegenheit, andere rein zu legen. Tra...

Transparentes Erdöl
Neue Wege beim Auffinden von Erdöl und Erdgasfeldern geht die österreichisch-australische Explorationsfir...

Zeit der Gewerkschaften ist vorbei?
Rundumschlag für erfolgreichere Arbeitsmärkte mit Zukunft: Wie wäre eine Welt ohne Gewerkschaften und Pen...

Aprilscherze zum 1. April
Wir sammeln, was das Web an Scherzen zum 1. April bietet. Aprilscherze sind schließlich traditionell die ...

Heiße Hardware im Sommer
Moderne elektronische Geräte wie Handys sind nur innerhalb festgesetzter Umweltparameter funktionsfähig. ...

Aprilscherze 2010
Heute ist der 1. April, Zeit für Aprilscherze auch im Internet. Und davon gibt es in diesem Jahr mehr als...

1. April!
'Reingelegt' werden sich die Versender des heutigen Viren-Spams gedacht haben, als sie wieder einmal taus...

Forum: Ihre Meinung dazu!

Roland Kreutzer 1.4.2008 17:30
AW: Google am ersten April
noch einmal Google. . . http://www. google. com/intl/en/press/pressrel/20080401_virgle. html . . . [mehr!]
Roland Kreutzer 1.4.2008 17:33
AW: Ampel per Handy grün schalten
http://www. tomshardware. com/de/Ampel-Grunschaltung-Infrarot-Handy,news-240740. html . . . [mehr!]
Harald 7.4.2008 08:41
AW: Nochmal Google
http://onlinemarketingblog. at/2008/04/01/google-werbung-in-open-office/ . . . [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Bookmarks | Archiv

 
 

 


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre

Aktuell aus den Magazinen:
 Gegen Hasspostings Ein NetzDG ohne Klarnamenpflicht
 Großer Kino-Start im August Kleine Kinos und Autokinos schon jetzt aktiv
 Facebook will alte Artikel los werden Filter gegen 'Old News' im Social Network
 Doppelt und Dreifach Mehrere Jackpots in einer Lotto-Ziehung!
 Mixer wird geschlossen Community soll zu Facebook wechseln

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple