WebWizard   22.2.2024 08:24    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Potential und Risiko von KI
Fluch und Segen der KI
Politik belastet PartnerschaftenWegweiser...
orf.at ist neu, die Probleme damit alt
Likes bringen Follower
Die Klemme erinnert an den Held der SteineWegweiser...Video im Artikel!
KI und TiermimikWegweiser...
Gesichter aus KI als real empfunden
(Un)paid content bei OnlinemedienWegweiser...
Gesund durch Tiktok?Wegweiser...
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Zulassungsschein am Handy


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  19.01.2009 (Archiv)

Autoren gegen Google

Die heimischen Autoren, Verlage und andere Rechteinhaber wollen gegen Google Book Search vorgehen. Sie sehen ihre Rechte nicht gewahrt und wollen sie nun durchsetzen.

Die US-Rechteinhaber haben mit Google einen Vergleich geschlossen, den die deutschsprachigen Vertreter nun angreifen wollen. Die heimischen Verbände Literar-Mechana, der Hauptverband des Buchhandels und die Interessensgemeinschaft der Autoren versuchen in Kooperation mit den anderen europäischen Partnern ein gemeinsames Vorgehen in den USA vorzubereiten.

Eine amerikanische Kanzlei soll als Stellvertreter ein Gutachten in Amerika erstellen. Schließlich erfasst und digitalisiert Google für seine Buchsuche die Inhalte ungefragt. Auch wenn User die Fundstellen nur in Ausschnitten sehen können, empfinden die Rechteinhaber das als Einschnitt in ihre Rechte. Ein 'opt out' sei zu wenig.

Ein Vergleich der US-Vertreter mit Google sieht nun eine Abfindung und eine gemeinsame Schlichtungsstelle vor. Das ist den Verbänden in Österreich aber zu wenig. Sie widerspricht den Vertretern nach auch den Gesetzen in Europa.

Dabei geht es auch um viel Geld, denn Google muss künftig für digitalisierte Werke mit Urheberrechten zahlen. Der Hauptnutzen wird derzeit in den USA gesehen, die europäischen Rechteverwerter wollen nun auch ihren Anteil. Und sie wollen gefragt werden, statt vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden. Eine gemeinsame Klage der deutschsprachigen Interessensvertretungen in Amerika könnte die Folge sein.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google strafen und zerschlagen?
Die EU leitet ein Verfahren ein, weil Google als Monopol seine Macht missbrauche. Es geht um hohe Strafen...

Google Authorship wird entwertet
Nachdem in den letzten Wochen schon immer wieder testweise Suchergebnisse ohne die kleinen Bilder der Aut...

Forum für Auto-Interessen
Ein neues Forum, das auf den Titel 'Mobilität, Freiheit, Umwelt' hört, soll die Interessen von Autofahrer...

Internet-Wirtschaft gegen Google
Google liefert Negativbeispiel für die Digital Content Branche, meint der Verband der Internetwirtschaft ...

Google schließt...
...drei Entwicklungszentren und einige Dienste. Notebook, Dodgeball, Catalog Search und Jaiku werden gest...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple