WebWizard   28.11.2020 18:19    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Zauber in Jülich
Google Fotos: One Cloud wird kostenpflichtigWegweiser...
Schulter verratet getippte Wörter
Ransomware in Spitälern
Amazon kauft Shopping-Daten
Nvidia unterstützt Streamer
Umweltfreundliche Rechenzentren
Filter in Facebook ineffizientWegweiser...
Vielerorts down: Ausfall bei Youtube?
Vorstellung per VideokonferenzWegweiser...
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Social Network Webdesign


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  29.11.2009 (Archiv)

Keine Nokia-Handys mehr?

Nokia könnte zum Anbieter von Internet-Diensten werden und sich aus dem Telefongeschäft zurückziehen. Einer der Vorstände des Unternehmens skizziert so die Zukunft für den angeschlagenen Handy-Hersteller.

Apple und andere Smartphone-Hersteller haben Nokia alt aussehen lassen, bei Nokia war man vor dem Boom der neuen intelligenten Handys nicht vorbereitet. Nun sucht man selbst radikale Auswege aus der Krise.

Langfristig könnte sich Nokia daher vom Telefongeschäft komplett verabschieden, heißt es. Ein Umbau des Konzerns hin zu Internet-Lösungen müsse ein Ziel sein. Schon zuvor wurde kolportiert, dass Nokia sich von den Fabriken trennen könnte und die Herstellung an Auftragsfertiger auslagern könnte.

Nokia ist Europas wertvollste Marke. Ob und wann ein solch radikaler Umbau tatsächlich stattfindet, wird daher nicht in einer kurzen Erklärung abgehandelt. Dass der Konzern seine Schwäche eingesteht, ist aber ein deutliches Indiz für die Probleme, die man sch durch das Hinterherhinken 'erarbeitet' hat.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Nokia #Handy #Marken #Apple



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mehr Smartphones erwartet
Smartphones setzen ihren weltweiten Siegeszug fort. Laut Marktforschern und Analysten werden Händler den ...

Nokia 6760 slide jetzt in Österreich
Das neue Multimedia-Handy von Nokia gibt es ab sofort auch in Österreich zu kaufen....

Nokia begräbt N-Gage und geht zu Ovi
Der Ovi-Store soll künftig die Spiele und Community-Features für Nokia-Geräte beinhalten. Damit wird N-Ga...

Nokia N900 verspätet sich
Man wolle die Erkenntnisse der Entwickler abwarten und geht daher ein Monat später mit dem Maemo-Handy an...

Nokia kauft Dopplr
Der Social Networking-Dienst für Reisende gehört künftig zu Nokia. Der Kaufpreis ist unbekannt, der Handy...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

 
 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Förderung Elektroautos 2021 Österreich subventioniert Stromer weiter
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple