WebWizard   16.4.2024 20:02    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

300 Terabit pro Sekunde
KI plaudert mit KI
Smartphone: Kinder mit AngstWegweiser...
Nur 14 Tage RücksendezeitWegweiser...
Emoji-StudieWegweiser...
Potential und Risiko von KI
Fluch und Segen der KI
Politik belastet PartnerschaftenWegweiser...
Die Klemme erinnert an den Held der SteineWegweiser...Video im Artikel!
KI und TiermimikWegweiser...
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Tarif-Inflation


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  14.01.2010 (Archiv)

Apple iPhone 4G im April

Koreanische Medien melden bereits den Start des nächsten iPhone-Modells in Kürze. Es soll neue innovative Technologien beinhalten.

Die nächste iPhone-Version lässt womöglich nicht mehr lange auf sich warten. Ein 4G-Modell könnte zumindest in Südkorea bereits im April durch den Mobilfunker KT vorgestellt werden, so ein Bericht der Korea Times. Als neue Features sollen demnach unter anderem ein OLED-Bildschirm und ein auswechselbarer Akku überraschen. Mehr Rechenpower verspricht indes ein Dual-Core-Prozessor.

Die koreanische Meldung folgt unmittelbar auf einen Bericht des französischen Wirtschaftsmagazins Challenges, demzufolge die Präsentation des nächsten iPhone-Generation im Mai erfolgen dürfte. In beiden Fällen wird darüber spekuliert, dass der iPhone-4G-Start angesichts wachsenden Drucks durch Android vorgezogen werde.

Neue Feature-Überraschungen

Einige der kolportierten Features kämen eher überraschend, wie insbesondere der angeblich 'sehr wahrscheinliche' auswechselbare Akku. Immerhin hat Apple beim iPhone bisher stets und zuletzt auch bei seinen MacBook-Computern auf fest verbaute Akkus gesetzt. Für eine Videochat-Funktionalität wiederum wäre eine Frontkamera erforderlich, wie sie schon beim iPhone 3GS vergeblich erwartet wurde. Fraglich erscheint auch, ob sich die Bezeichnung '4G' wirklich auf die Mobilfunktechnologie oder doch nur die Gerätegeneration - die vierte nach dem Original-iPhone und den Modellen 3G sowie 3GS - bezieht.

Weiters soll Apple planen, die nächste Geräte-Generation mit einem Dual-Core-Prozessor sowie leistungsfähigeren Grafikchips auszustatten. Das klingt insofern plausibel, als dass allgemein der Trend hin zu Smartphon-tauglichen ARM-Dual-Core-Prozessoren geht. So haben im Rahmen der CES Nvidia und Qualcomm entsprechende Chips präsentiert. Ein OLED-Display wiederum würde ein Gleichziehen mit Googles Nexus One bedeuten.

Dass der Mobilfunker KT die vierte iPhone-Generation möglichst früh vorstellen möchte, soll nicht zuletzt am wachsenden Kunden-Interesse an Android-Geräten liegen. Das Nexus One ist dabei nur die Spitze eines Smartphone-Eisbergs, der wohl zum GSM Mobile World Congress Mitte Februar in Barcelona erneut um weitere Android-Modelle anwachsen dürfte. Auch dem französischen Bericht zufolge werde Apple mit der vorgezogenen Vorstellung des neuen iPhones das Ziel verfolgen, seine Position im Smartphone-Markt im Kampf mit der Google-Plattform zu festigen.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#iPhone #Gerücht



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Apple: Neues Cinema Display und MacPro im Juni
In der Apple Community wird vermutet, dass das neue Cinema Display und der neue MacPro im Juni erscheinen...

Neu: Apple iPad
Jetzt ist die Katze aus dem Sack und aus dem iSlate oder iTablet wurde ein iPad. Nach iPod und iPhone bri...

Multitasking bei iPhone OS 4.0 möglich
Angeblich zumindest. Derzeit kursieren massenhaft Gerüchte rund um das neue iPhone und das neue Betriebss...

iPhone 4.0 und Microsoft
Wenn das neue iPhone 4G kommt, kommt auch das neue Betriebssystem iPhone OS 4.0. Zu diesem gibt es nun ne...

iPhone: Amazon.de App jetzt verfügbar
Für alle, die viel und gerne auf amazon shoppen, gibt es jetzt die iPhone App vom Online-Händler. Verfügb...

Nexus One verkauft sich schwer
Nur 20.000 Stück in einer Woche konnten abgesetzt werden, hat ein Marktforscher ermittelt. In der Kritik ...

iPhone im Test gegen Google's Nexus One
Die Moto Development Labs haben eine Vergleichsstudie veröffentlicht, welche die Genauigkeit bewertet, mi...

Nintendo DS2?
Eine japanische Tageszeitung hat den Nintendo-Präsidenten über die Zukunft des Nintendo DS befragt und sp...

3 Mrd. Downloads im App Store
Apple hat heute bekannt gegeben, dass mehr als drei Milliarden Apps von iPhone- und iPod touch-Nutzern au...

Google Nexus One wurde präsentiert
Kurz vor der Gadget-Messe CES hat Google schon einmal versucht, allen die Show zu stehlen. Insbesondere A...

Details: Apple iSlate im Jänner
Fast schon spruchreif ist das neue Tablet von Apple, welches wie ein großes iPhone oder eine Mischung aus...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple