WebWizard   14.8.2022 11:11    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Spotify teurer
Wikipedia unverständlich?
Eingriffe in Privatsphäre
Kein eCommerce bei TiktokWegweiser...
IT-Service Management: Aktuelle TrendsWegweiser...Video im Artikel!
Schutzlos bezahltWegweiser...
Junge besser mehr im WebWegweiser...
eAutos frustrierendWegweiser...
Gesundheits-Apps unsicherWegweiser...
Corona-Fakes erfolgreicher als Russland-MeldungenWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  03.09.2010 (Archiv)

Facebook testet 'Follower'

So wie bei Twitter könnte es bald auch bei Facebook möglich sein, anderen Usern zu folgen. Ein Test mit entsprechenden Funktionen wurde bereits bei einigen Usern gesichtet.

Das Konzept von Facebook sieht bisher vor, dass sich bereits bekannte User gegenseitig auf die Buddy-Liste setzen und dann alles voneinander sehen. Bei Twitter ist die Sache einseitiger - ein User folgt einem anderen, um dessen Inhalte zu sehen.

Und genau das führt Facebook nun scheinbar zusätzlich ein. Ein 'Subscribe to...' wurde schon beobachtet - bei Seiten und Usern. Damit wäre es möglich, einseitig zu erklären, dass man einer anderen Person 'folgen' will.

Das könnte das ganze Konzept von Facebook nicht nur sinnvoll erweitern, sondern gehörig durcheinanderwirbeln. Schließlich basiert Facebook auf echten Freunden und Interessen, ein 'Folgen' in eine Richtung widerspricht dem bisher so wehement durchgesetzten Freunde-Konzept. Und es würde dem Social Marketing und Networking in Facebook einen Riegel vorschieben, denn das einseitige Folgen muss der User vornehmen - kann also schwer 'erzwungen' werden. Bisher war es aber üblich, Freundesanfragen zu stellen und zu beantworten, was dann eher untypisch werden würde. Zwischen Followern und Fans ist dann doch ein weiter Unterschied...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Twitter #Marketing



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Listen statt Kreise
Facebook hat eine neue Funktion eingeführt, die ähnlich der bisherigen Freundeslisten arbeitet, aber über...

Abos für mehr Reichweite
Facebook erlaubt neben dem Befreunden nun auch ein Abonnieren von Usern. Doch soll man sein Profil hinsic...

Twitter erfindet sich neu
Dass Twitter nicht so weiter machen kann wie bisher, wenn es wachsen und aus dem Geek-Eck ausbrechen will...

Facebook Browser
Mit einer neuen Funktion dürfte Facebook für mehr Ungleichgewicht im System sorgen: Der Facebook Browser ...

Entfreundung schmerzt auch virtuell
Nicht nur Freunde zu finden wird durch das Internet unkomplizierter, sondern auch, sie wieder loszuwerden...

Twitter-Klon erreicht 35 Mio. User
Es gibt Märkte, wo Facebook und Twitter nicht die führenden Social Networks sind. In Indien etwa ist es G...

Großes Potenzial für Soziale Medien
Viele Internetnutzer verbinden das Web 2.0 ausschließlich mit Unterhaltung via YouTube, Facebook und Twit...

Digg wird ein Social Network
Von Twitter übernimmt das Social-Bookmarking-System Digg die Funktion der 'Follower'. Diese Freunde sind ...

Der Platz zwischen Facebook und Twitter
Im stark umkämpften Markt der Social Communitys hat sich ein neuer Player eingeschaltet. Die rasant wachs...

Tweetmedia - Twitter folgt Facebook
Der Newsfeed von Facebook ist zwar Twitter entlehnt, doch er bietet mit Links, Fotos und Videos mehr als ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple