WebWizard   27.1.2022 10:38    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Wahlwerbung, die nur eigene Fans erreicht
Streaming braucht mehr AnbieterWegweiser...
MS Exchange Server stellt 2022 Mails nicht mehr zu
Texturen für 3D-Programme gratisWegweiser...
Mehr KI im Alltag
Twitch mit Apple in der GruppeWegweiser...
Forschung und Tiktok
Konservative Chaoten
Jugendschutz per KI
Auch Pinterest folgt Tiktok
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

Lichtermeer 2021


 
WebWizard News-Links
Internet  08.11.2010 (Archiv)

Misstrauen gegen Foursquare?

Die Idee ist einfach und vielversprechend: Nutzer sollen neben Informationen zu ihrem Alltag auch ihren aktuellen Aufenthaltsort per Social Network veröffentlichen und so noch mehr Interaktion möglich machen. Doch die User machen es nicht.

Während sich die Branche viel von sogenannten Location-Based Social Networks wie Foursquare oder Gowalla erwartet, scheinen die Nutzer jedoch noch misstrauisch zu sein, berichtet die New York Times. Lediglich vier Prozent der erwachsenen US-Internetuser nutzen derartige Netzwerke. Nur ein Prozent der Nutzer nutzt die Dienst auch wirklich regelmäßig.

Auf Seiten der Investoren herrscht jedoch große Zuversicht. Die beiden führenden Netzwerke Foursquare und Gowalla, hatten in der Vergangenheit keine Schwierigkeiten, Geld für ihre Unternehmungen aufzutreiben. Bis 2015 soll die Werbebranche 1,8 Mrd. Dollar in Location-Based Marketing investieren, so die Schätzungen des Marktforschungsunternehmens ABI Research.

Facebook Places - die Orte?

Facebook hat mit der Anwendung Places bereits reagiert und bietet ebenfalls derartige Dienste an. In Zukunft sollen Händler und Unternehmen die Möglichkeit bekommen über die Places Gutscheine und ähnliches an potentielle Kunden zu verteilen.

Das Interesse der Nutzer hält sich bislang in Grenzen. Während die meisten weniger Bedenken hätten, wenn sie persönliche Daten an Facebook und Co übermitteln, sei das Bekanntmachen des Aufenthaltsort etwas anderes, so Experten. Die Nutzer sind hier offenbar misstrauischer. Gleichzeitig sei noch nicht wirklich klar, welcher Nutzen durch Location-Based Social Networks für den User entstünde, so Melissa Parrish, Analystin bei Forrester Research.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Location Based Services #Foursquare #Social Network #Datenschutz #Privatsphäre



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kunden wollen LBS-Tracking nicht
Kunden lehnen das Tracking im Geschäft sowie individuelle Einblendungen auf Smartphones zumeist ab. Das s...

Gutscheine erfolgreich einsetzen
Diverse Gutscheine im Web stehen im Ruf, Anbieter auch ruinieren zu können. Doch man kann Gutscheine auch...

Facebook: Orte in Österreich gestartet
Heute hat Facebook in einem kurzen Statement bekannt gegeben, dass 'Places', der Location Based-Dienst de...

Umfragen per Facebook
Meinungsforscher Peter Hajek, Social Media-Expertin Judith Denkmayr und ATV haben für die TV-Sendung 'Am ...

Facebook Places in Österreich
Ohne große Ankündigung hat Facebook heute die 'Places' freigeschaltet. Dieser 'Location Based'-Dienst ver...

Facebook Places Deals in Europa
Bei der heutigen Pressekonferenz hat Facebook den Start von 'Places Deals' für einige Staaten in Europa b...

Facebook bleibt Trend
Der Social-Media-Riese Facebook wurde jüngst nach dem Einstieg von Goldman Sachs auf 50 Milliarden Dollar...

Forrester: Wenige, aber starke Empfehler
Nur wenige Social-Networker entscheiden über Markenerfolge im Social Web. Das ist die Kernaussage der Stu...

Google Hotpot
Was ein Hotspot ist, soll in Hotpot bewertet werden. Lokalitäten erhalten bei Google nun Bewertungen und ...

Twitter Location Based
Nur wenige Tage nach Facebooks Ankündigung, weitere mobile und ortsbezogene Funktionen anbieten zu wollen...

Facebook-User kennen Facebook
Und das zu 100%. Interessantere Zahlen hat eine Befragung der Facebooker in Österreich aber auch noch erg...

Facebook Orte
In Deutschland und der Schweiz hat Facebook sein 'Places' gestartet und damit den Mitbewerb zu Gowalla un...

Einbrecher nutzen das Web 2.0
Aktuell warnt die US-Polizei davor, Urlaube im Internet bekannt zu geben. Was steckt dahinter, wenn Einbr...

Facebook Places: Lokal und sozial
Ein bereits bei einigen Diensten attraktives Funktionsangebot bringt nun auch Facebook an den Start: Mit ...

Location based Facebook
Auf den aktuellen Standort bezogene Dienste dürften bald auch in Facebook zum Standard werden. Was im 'mo...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R

Aktuell aus den Magazinen:
 4,8 Mio. im Lotto 6 aus 45 Jackpot Vierfachjackpot am Sonntag
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple