WebWizard   18.2.2020 14:03    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Digitalisierung in allen BranchenWegweiser...Video im Artikel!
Gratis Schriften im Download
Teure PasswörterWegweiser...
Erste reine SEO-Agentur feiert 20 Jahre
Abgesagt: Bundestrojaner und mehr
Anfällig für Phishing
Cybercrime gegen KMUWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Digitalisierung agil


 
WebWizard Kurzmeldungen
Social Web  02.01.2011 (Archiv)

Unfassbarer Selbstmord in Facebook

Allerdings ein unfassbarer Blödsinn, der wieder einmal nur auf Klicks und die Verbreitung über ein Malware-Script ist. Und die User klicken fleissig, wie die Verbreitung zeigt.

Immer wieder geistern boulevardesque Meldungen durch das Internet. Je provokativer, desto besser werden sie in Facebook auch angeklickt. Was früher der Spam in eMails machen musste, wird heute oft in den Social Networks wie Facebook verbreitet. Zweck ist meist der schnelle Klick für Werbeeinnahmen, Betrügereien oder das Verbreiten von Viren.

Heute ist es eben 'Unfassbar - Dieses Junge Mädchen hat dieses Weihnachten Selbstmord begangen'. Was nicht stimmt. Was auch nichts bringt, wenn man es klickt. Was aber - und deshalb die Verbreitung des sogenannten 'newskurier.org' - ein Script auslöst und die Verbreitung in Facebook automatisiert vornimmt. Direkt oder indirekt über Aufforderungen zum Klick wie hier. Und was dann wieder eine Welle der Klicks unter Freunden auslöst, die selbst auf die Schlagzeile hereinfallen.

In diesem speziellen Fall bewirbt die Seite zunächst verschiedene Facebook-Seiten (wir haben in der Recherche vier entdeckt), fordert zur Verbreitung der URL auf (was zum aktuellen Zeitpunkt bereits 20000 gemacht haben) und geht dann zu einer Seite weiter, wo ein Video sein soll - allerdings stattdessen nur Links zu Werbeseiten zu finden sind, die dem Betreiber wohl Geld bringen dürften. Wie erfolgreich die Betrügerei in Facebook ist, zeigen diese Zahlen schon - aber auch die Facebook-Trend-Statistiken, die die Seite heute schon auf Nummer 1 sehen.

Dahinter dürfte gleich ein ganzes Netzwerk stehen. Wer etwa 'Eine Freundin muss ins Gefängnis weil sie ein unfassbares Foto ihres Babys auf Facebook veröffentlicht hat' sieht, stolpert in die gleiche Falle. Auch da gibt es noch mehr von der Sorte, jeweils wieser mit tausenden von Usern, die bei der Verbreitung helfen.

Fazit: Nicht alles klicken, was man in Facebook sieht. Spam und Malware lauern auch hier im Internet, wenn eine vermeintlich geteilte Nachricht nicht von Freunden sondern bösen Scripts stammt...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Script #Malware #Virus #Facebook



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Owling statt Planking
Fotos von Menschen, die flach am Bauch liegen und dabei unübliche Stellen nutzen, gibt es schon zu viele....

Clickjacking über Events
Schon wieder eine neue Angriffsmethode in Facebook. Das Prinzip entspricht dabei den Likejacking-Versuche...

Videos als Malware in Facebook
Ein neuer 'Schmäh' der Social Viren: Den ahnungslosen Usern werden präparierte Websites untergeschoben, w...

Sicherheit im Social Network
Wenn es um die Sicherheit im Internet geht, dann werden auch in diesem Bereich Facebook und Twitter immer...

Die Spams sind wieder da
Der Sicherheitsspezialist Sophos hat das 'Dirty Dozen' der größten Spam-Nationen für das vierte Quartal 2...

Facebook: 500 Millionen
500 Millionen User hat Facebook derzeit. Und 500 Mio. Dollar hat sich Facebook im Zuge einer Beteiligung ...

Unsicher: 101 Hottest Women in the World
Wenn Sie als Facebook-User noch nicht an den heißesten Frauen der Welt vorbei gekommen sind, dann haben S...

Sie wissen nicht, dass Sie etwas wollen!
Wie haben kürzlich erst herausgefunden, dass die neuen Facebook-Like-Buttons auf die falsche Fährte führe...

Grippen-Panik im Web
Der Ausbruch der Schweinegrippe hat eine weltweite Panikwelle im Internet ausgelöst. Das Web 2.0 ist voll...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

Forum: Ihre Meinung dazu!

hermann chadim* 8.1.2011 10:24
... nicht alles klicken ...
Was dann eigentlich auch auf diesen Beitrag passt. . . . [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Social Web | Archiv

 
 

 


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September

Aktuell aus den Magazinen:
 Vierfach-Jackpot Fast 5 Mio. im Topf in Österreich
 Günstige Restaurantwoche Begehrte Tickets jetzt für Vorbesteller
 Gewinner Oscars 2020 Parasite gewinnt koreanisch
 Youtube größer als TV Umsatzzahlen für Google Alphabet
 Skoda-Jubiläum 125 Jahre Skoda muss gefeiert werden

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple