WebWizard   15.1.2021 15:55    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Fit und gesund per App
Threema wird Open Source
Netflix nur mit AudioWegweiser...
Was Twitter anwidert
DJI Mini 2 kann mehrWegweiser...Video im Artikel!
Hot wechselt zu 3
iOS 14 verhindert Finanzierung
Chrome warnt besser
Diagnose mit Fotos
mehr...








Video RGB LED


Aktuelle Highlights

Seeding im Marketing


 
WebWizard Mobile
Technologien  30.03.2011 (Archiv)

Android zur Bezahlung

Google plant in Zusammenarbeit mit MasterCard und dem Finanzdienstleister Citigroup ein mobiles Bezahlsystem für Android. Der Internetkonzern will nicht nur das Bezahlen leichter machen, sondern Geschäften auch gezielte Werbung und Sonderangebote bieten.

Damit soll die Lösung für den Handel attraktiver sein als klassische Kreditkarten. Googles Handy-Bezahlsystem wird dem Vernehmen nach noch dieses Jahr starten. Google hat in Android 2.3 eine Unterstützung für Near Field Communications (NFC) verbaut. Diese Technologie bildet die Basis für das konktaktlose Bezahlen per Smartphone. Das Nexus S als erstes Android-Modell mit entsprechendem NFC-Chip startet dieser Tage auch in Deutschland, weitere NFC-fähige Geräte verschiedener Hersteller werden im weiteren Jahresverlauf erwartet. Nun werken Google und Partner offenbar auch an einem passenden Bezahlsystem, damit Smartphones wirklich als intelligente Geldbörse dienen.

Eine spezielle App soll ein bequemes mobiles Bezahlen ermöglichen, wobei offenbar zunächst Citigroup-Kunden in den Genuss dieser Funktionalität kommen werden. Google wird laut Bericht nicht an den Transaktionsgebühren mitnaschen. Vielmehr werde der Konzern darauf setzen, dass dank der Kundendaten mit dem Bezahlsystem mehr zielgerichtete Werbung möglich wird. Unter anderem sollen Unternehmen beispielsweise Schnäppchen-Angebote ganz gezielt jenen Usern machen können, die sich gerade in unmittelbarer Nähe zum Geschäftslokal aufhalten.

Am Projekt beteiligt soll mit Verifone Systems auch ein Spezialist für kontaktlose Kreditkarten-Leser sein. Dieser wollte sich zur Geschäftsbeziehung mit Google zwar nicht äußern. Doch betont VeriFone-CEO Douglas Bergeron, dass Smartphones interessantere Möglichkeiten bieten als klassische Kreditkarten. 'Das öffnet die Tür für ein attraktives Nutzererlebnis an der Verkaufsstelle, was Händler wirklich begehren', erklärt er.

Dementsprechend setzt nicht nur Google auf NFC-Smartphones. Research in Motion hat im Februar bestätigt, dass die Technologie in BlackBerrys verbaut wird. Bergeron geht auch davon aus, dass Apple bei zukünftigen iPhone-Generationen NFC unterstützen wird. Allerdings besagen jüngste Gerüchte, dass zumindest das iPhone 5 wohl doch noch keinen NFC-Chip enthalten wird.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#NFC #Android #Google #Bezahlung #Smartphones



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Handy zeigt Angebote im Regal nebenan
In Singapur werden in Shopping Centern bald sogenannteb Ultrasonic-Geräte - auch 'iSenze' genannt - monti...

Apple will bei NFC selbst verdienen
Apple ziert sich nach wie vor, ein NFC-Bezahlservice für das iPhone zuzulassen, obwohl die entsprechende ...

Zahlen mit Handy und gutem Namen
Das US-Unternehmen Square bietet seinen Kunden eine neue Möglichkeit zum Bezahlen in Geschäften. Nutzer ...

Zahlen in Apps
Smartphone-Apps werden bis 2016 Bargeld und selbst Kreditkarten ablösen. Dabei wird es egal sein, ob man ...

Nexus Prime: Details und Termin
Der Veröffentlichungstermin wurde verschoben, das Umfeld zu Steve Jobs Tod war wohl nicht passend. Doch d...

Google Wallet gegen Paypal
Google hat gestern Abend offiziell sein seit einiger Zeit etwartetes Handy-Bezahlsystem vorgestellt. Nun ...

Google sendet live von der IO
Die Entwicklerkonferenz von Google ist auch immer ein Ort, wo große Neuerungen erstmals gezeigt wurden. A...

NFC wird wichtiger
Der Kontaktlos-Technologie NFC (Near Field Communications) für mobiles Bezahlen wird in den kommenden Jah...

Handy statt Autoschlüssel
Die Near Field Communication (NFC) mit dem Smartphone eignet sich nicht nur zum Bezahlen im Supermarkt, s...

Android 2.3 Gingerbread kommt auf Nexus S
Das Samsung Nexus S wird das Google-Smartphone als Referenz mit dem neuen Android. Es wird ab 16.12.2010 ...

NFC: Mobilkom funkt Geld
Nahfunk als Erweiterung zu normalen Handy-Diensten ist insbesondere für die Bezahlung an Automaten eine k...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technologien | Archiv

 
 

 


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino

Aktuell aus den Magazinen:
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich
 Tuning-Autos für die Polizei? Regierung als schlechtes Vorbild
 Flash im Ruhestand Endgültiges Ende des Plug-Ins im Browser
 Schnelltest per DVD Neuer günstiger Corona-Test

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple