WebWizard   8.8.2022 21:08    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Internet-Bandbreite testen: Netztest
Zu wenig Budget für Sicherheit
Emojis sind verwirrend
Angriffe versus Wachstum
Netzneutralität in Gefahr: Konzerne sollen zahlen
Newsletter-Dienstleister - günstig und rechtskonform
Microsoft Edge überholt Apple Safari
Firefox wird 100
Freie Rede ohne Limits
Eltern gegen Social Media
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard Webmaster
Tipp  19.04.2011 (Archiv)

bfcache, onload und die Javascripts

Immer mehr Seiten brauchen beim Aufruf Javascripts und immer mehr soll gleichzeitig im Browser bereits aus dem Cache kommen. Der 'Page Cache' für die Browser History und die Wünsche von Ajax-Anwendungen kommen sich da mitunter in die Quere.

Der bfcache (Back/Forward-Cache) rund um die Browser-History sorgt für schnelles Blättern. Seiten, die einmal geladen wurden, werden da komplett inklusive aller Variablen und der Darstellung am Bildschirm eingefroren und zwischengespeichert. Blättern Sie zurück, zeigt der Browser die Seite wie beim letzten mal an, ohne sie neu zu laden. Und ohne, dass Scripts geladen werden.

Was für die diversen Zählpixel und Bannercodes lästig ist (weil sie keinen Seitenabruf feststellen), ist für manche Anwendungen sogar problematisch: Dann nämlich, wenn ein Öffnen der Seite mit diversen Arbeiten der Scripts verbunden ist. Wenn etwa ein Zusammenhang zwischen dieser und der folgenden Seite besteht, von der man zurückgeblättert hat.

Den bfcache (oder Page Cache) kann man mit einigen Hacks deaktivieren, leider kochen die Browserhersteller eigene Süppchen. Normalerweise reicht schon ein <body onunload=''>, denn eine onunload-Funktion verhindert ein stabiles Seitenende, das im Cache landen kann. Ist also (auch ein leeres) 'onunload' vorhanden, setzt der bfcache aus.

Richtig ausschalten kann man den Page Cache in Opera, wo ein Javascript-Befehl vorhanden ist. Die 'Fast History Navigation' ist dort per history.navigationMode='compatible'; abzuschalten.

Am Firefox hilft auch das Setzen eines 'cache-control: no-store', generell werden auch keine https-Seiten in den Page Cache gelegt. Dort gibt es (wie auch bei modernen Safaris) auch neue Events, die ein pageshow/pagehide analog zu onload/onunload für den Cache-Fall melden.

Das Deaktivieren des bfcache hilft übrigens auch bei zu speicherhungrigen Firefox-Browsern. Die zwischengespeicherten Seiten brauchen nämlich viel Platz im RAM, den Speicherhunger kann man so bei etwas mehr Ladezeit reduzieren. Wer die Backtaste ohnehin nicht verwendet, ist gut beraten, den Cache nicht zu nutzen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Cache #Browser #Navigation #Javascript



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google verwaltet Zählpixel
Die kleinen Scripts und Zählpixel, die man heute für die Messung von Websites, Kampagnen und zur Betrugsb...

Firefox 5 im Download
Wie angekündigt hat Mozilla den Firefox nun in kürzeren Intervallen herausgebracht. Alle drei Monate gibt...

Privates Surfen ist nicht immer privat
Im Internet surfen, ohne Spuren zu hinterlassen, das versprechen moderne Browser und bieten dazu eigene E...

Chrome 5 als Beta-Download
Gleich für Windows, Apple und Linux ist die neue Beta-Version von dem Google Browser erhältlich. Die Vers...

Test: Browser im Vergleich
Der Microsoft Internet Explorer ist nach Marktanteilen führend, gibt aber zunehmend an Mozilla Firefox ab...

Kleine Helferlein für jeden Tag
Die deutsche Software Firma Abelsoft stellt auf ihrer Homepage ein paar kleine Programme für den privaten...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple