WebWizard   7.5.2021 22:28    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Tiktok wegen Spionage verklagt?
Youtube ist größtes Social Network
Twitter Safety Mode
Depression und Social Media
Unabsichtlich Fake-News
Social Media Arbeit braucht Pausen
Tiktok-Monetarisierung über Rezept-WerbungWegweiser...
Twitter warnt
Politik, Staat und Medien gekennzeichnet
Erschreckende Malware
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
WebWizard Social Web
Facebook  05.05.2011 (Archiv)

Facebook archiviert alte Gruppen

Seit die neuen, kleinen Gruppen geschaffen wurden, rätselte man über den Verbleib der alten Facebook-Gruppen. Diese den Seiten ähnlichen Foren werden nun aufgelassen.

Facebook kündigt das langsame Ende dieser Form der Gruppen an. Etwas mißverständlich wird nach und nach informiert, archiviert und umgestellt - und die Rätsel wurden dadurch nicht kleiner.

So können die neuen Gruppen nur im kleinen Rahmen funktionieren, alte Gruppen durften aber sogar mehr als 5000 Mitglieder haben. Inhaltlich waren die alten Gruppen den Seiten ähnlicher, außerdem waren sie weitgehend offen nach außen - die neuen Gruppen sind eher eine Insiderveranstaltung unter sich.

Facebook wird bevor die alten Gruppen geschlossen werden ('archiviert'), zumindest einige davon migrieren ('upgrade'). Wenn intern aktiv diskutiert und geteilt wird, soll das so angeboten werden. Größere Gruppen und jene, die öffentlich und weniger aktiv sind, dürften demnach nicht unter die bestehen bleibenden Gruppen fallen. Werden sie archiviert, gehen die Fans verloren.

Warum Facebook überhaupt zu den neuen Gruppen hin migriert statt die alten Gruppen einfach zu Seiten zu wandeln, ist verwunderlich. Seiten waren die Nachfahren der Gruppen, sind diesen ähnlicher und auch in der Lage, die große Menge User aufzunehmen. Es wäre logischer, Seiten aus den Gruppen zu machen.

Betreiber großer Gruppen sind nun in der Zwickmühle. Die Einladung von bestehenden Fans in eine neue Seite oder Gruppe ist schwer, d.h. man sollte rasch damit beginnen. Ob und wann Facebook einen Upgrade-Button anzeigt, der das abnehmen könnte, ist nicht klar - d.h. man wartet vielleicht vergeblich und könnte jetzt schon mit der Umstiegs-Arbeit beginnen, tut man das aber, verbaut man sich damit eventuell einen Weg, den Facebook noch vorschlagen könnte. Wieder einmal läßt Facebook seine aktivsten User im Dunklen stehen und vernichtet Arbeit seiner Community-Mitglieder.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Seiten #Gruppen #Umstellung #Facebook



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Facebook: Gruppen werden umgestellt
In den letzten Tagen und Wochen gab es teilweise massive Probleme bei den Gruppen. Wie sonst auch war es ...

Übersicht aller Seiten in Facebook
Endlich hat Facebook ein Erbarmen mit den Administratoren vieler Seiten in Facebook. Sie brauchen nicht p...

Ostereier von Facebook gesendet
Das Social Network hat die Feiertage genutzt, um ein paar Funktionen nachzurüsten. Welche Eier uns Facebo...

Facebook startet das neue Seiten-Layout
Mit 10.3. werden alle bestehenden Seiten automatisch umgestellt, doch schon jetzt kann man das tun und si...

Facebook: Neue Profile
Nun ist es so weit, Facebook erlaubt seinen Usern, die Darstellung der Profilseite zu verändern. Hier ist...

Lustige Gruppennamen in Facebook
Witziges aus Facebook ist ohnehin schnell verteilt, die besten Gruppen und Seiten mit lustigen Namen aber...

Profile, Seiten, Gruppen oder Gemeinschaft?
Facebook hat seine wenig unterschiedlichen, aber doch verschiedenen Fanseiten-Typen um noch eine Variante...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Facebook | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierungspflicht ab 19. Mai Freizeit und Events erfordern wieder Kontaktdaten
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple