WebWizard   10.7.2020 09:11    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

NetzDG für Österreich
Kein Fake: Old News
Weltweit zur richtigen Zeit posten
3D-Objekte kaufen und verkaufenWegweiser...
Edge: Surfen, wenn das Internet stehtVideo im Artikel!
Microsoft Edge ist wieder Nummer 2
Corona und Viral Videos
Netzneutralität versus Corona
Download: Kostenlose Icons
.com-Domains werden teurer
mehr...









Aktuelle Highlights

Inkee Benbox


 
WebWizard Webmaster
Aktuelles  26.05.2011 (Archiv)

Videos konzentrieren sich auf Youtube

Im Online-Videobereich ist nach wie vor ungebrochen rasantes Wachstum angesagt. Insbesondere der Weltmarktführer unter den Bewegtbild-Plattformen YouTube profitiert von der noch immer zunehmenden Beliebtheit des Mediums.

Zuletzt hat die Google-Tochter ihren Aufwärtstrend sogar noch drastisch beschleunigt, wie der Konzern mitteilt. Rechtzeitig zum sechsten Geburtstag erklimmt das Portal in Sachen Nutzung neue Rekordhöhen.

Seit der YouTube-Gründung im Mai 2005 haben Web-Videos und speziell die Google-Plattform eine starke Entwicklung erlebt. Der Konzern hat das Portal 2006 übernommen. Für einen kräftigen Wachstumsschub sorgten die User aber besonders im vergangenen Jahr. Der Boom sozialer Medien und der mobilen Internet-Nutzung mit immer schnelleren Übertragungsraten beflügelte auch den Online-Videobereich. Allein im vergangenen Jahr hat die YouTube-Community ihre Uploads verdoppelt.

Mittlerweile laden die User laut Google pro Minute über 48 Stunden - also volle zwei Tage - an neuem Videomaterial hoch. Angesichts der enormen Fülle an unkontrollierbarem Content kämpft der Web-Riese allerdings laufend mit Vorwürfen und rechtlichen Problemen, beispielsweise wegen vorgeblicher Urheberrechtsverletzungen und anstößiger Inhalte.

Fast jeder zweite Mensch weltweit ruft im statistischen Schnitt aktuell ein Video pro Tag bei YouTube ab. Über drei Mrd. Views täglich verzeichnet das Portal erst seit wenigen Tagen - ein Plus von rund 50 Prozent seit einem Jahr. Neben den Homevideos der User von wenigen Minuten will Google das Angebot nunmehr mit professionellem Content stetig erweitern. Kinofilme in voller Länge, HD-Videoqualität und Live-Sportübertragungen sollen die Nutzer künftig an die Plattform binden und die lange Durststrecke an Werbeeinnahmen endgültig beenden.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Youtube #Videos



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Echtzeitkontrolle in Live-Videos
Das soziale Netzwerk Facebook entwickelt übereinstimmenden Medienberichten nach derzeit eigene Chips, um ...

Google gewinnt User-Zeit von Facebook
Internet-Nutzer sind mittlerweile aktiver auf Plattformen und Websites, die zum Google-Universum gehören,...

Sevenload schließt User-Bereich
Unter den Videoplattformen gab es auch aus Europa einige, die Youtube Konkurrenz machen wollten. Neben Vi...

Google: Keine Videos und kein i
Wieder einmal stellt Google jene Dienste ein, für die der Konzern keine Zukunft mehr sieht. Fünf werden b...

Youtube verpasst sich einen Relaunch
Youtube ist noch 2011 mit dem neuen Google-Design ausgestattet worden, holt sich Google+-Funktionen an Bo...

Urheberrecht auf King
Die berühmte 'I Have a Dream'-Rede des US-Bürgerrechtlers Martin Luther King ist Gegenstand von Urheberre...

Cola und Mentos
Die alte Legende von explodierenden Cola-Flaschen hat viele Nachahmer gefunden. Doch dieses Video zeigt m...

Fernsehen am iPad und iPhone
Dass die Smartphones und Tablets für mehr als nur Web und Apps geeignet sind, ist jedem bewusst, der sein...

Translation Song
Google Translation wurde kürzlich erweitert und kann nun auch mit Sprache umgehen. Grund genug für einen ...

Ganze Filme in Youtube
Kinofilme von den Hollywood-Studios kann man ab sofort auch in Youtube sehen. Google hat dazu Verträge mi...

Kinofilme auf Youtube
Google habe sich mit allen relevanten Studios geeinigt, heißt es bei 'Wrap'. Das Video-Portal von Google ...

Screencasts: Demonstrationen am Monitor
Wer Onlinetrainings schon einmal gemacht hat kennt die Präsentationen am Bildschirm. Wie man den Monitor ...

Traffic-Quelle Facebook
Facebook kann es in manchen Bereichen immer stärker mit Google aufnehmen, wenn es um die Mobilisierung vo...

Youtube per Proxy benutzen
Wenn Ihnen die Video-Plattform wieder einmal ein 'nicht in Ihrem Land verfügbar' vorhält, dann wechseln S...

Youtube will Sport live senden
Google zeigt sich sportlich und will das Angebot der Video-Tochter YouTube um Live-Streamings diverser Di...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre

Aktuell aus den Magazinen:
 Gegen Hasspostings Ein NetzDG ohne Klarnamenpflicht
 Großer Kino-Start im August Kleine Kinos und Autokinos schon jetzt aktiv
 Facebook will alte Artikel los werden Filter gegen 'Old News' im Social Network
 Doppelt und Dreifach Mehrere Jackpots in einer Lotto-Ziehung!
 Mixer wird geschlossen Community soll zu Facebook wechseln

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple