WebWizard   24.10.2021 01:05    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Auch Pinterest folgt Tiktok
Junge wählen elektronisch
Unerwünschter Boom bei Telegram
Fake News wirken als Video stärker
Profis nutzen Smartphones
5G wird noch besser
Norton kauft Avast
Fake-News zu Krebs
Neuer Twitter-Datenschutz
Deutsche Länder wollen wieder filtern
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Streaming testen


 
WebWizard News-Links
Internet  01.06.2011 (Archiv)

Browser als Desktop

Der britische Entwickler Ben Francis hat mit 'Webian Shell' einen Vollbildbrowser vorgestellt, der Web-Apps ins Zentrum rückt. Dahinter steckt der Gedanke, dass User und ihre Computer den klassischen Desktop oft gar nicht mehr brauchen.

Die Shell präsentiert sich als Nutzeroberfläche, die alte Gewohnheiten berücksichtigt. 'Eine Grundidee ist, dass sich alle wichtigen Interface-Bestandteile an vertrauten Stellen wieder finden', betont Fracis gegenüber pressetext.

Webian Shell beruht dabei auf dem Mozilla-Labs-Projekt Chromeless, das als Plattform für Experimente mit neuen Browser-Interfaceideen gedacht ist. Der Fokus auf Web-Apps bei Webian Shell ist eine klare Parallele zu Googles Arbeit an Chrome OS. Der Brite zeigt somit auch Ideen auf, wie derart Web-orientierte Betriebssysteme sich entwickeln könnten.

Mit modernen Web-Apps ist fast alles möglich, wozu früher lokale Programme nötig waren. Dementsprechend verliert die klassische Desktop-Umgebung zunehmend an Bedeutung und ist eher im Weg. Webian Shell begegnet dem, indem es in einem Desktop-ähnlichen Interface Web-Applikationen in den Vordergrund rückt. Dabei bleiben gewisse vertraute Elemente erhalten, um User nicht zu sehr zu überrumpeln. Beispielsweise gibt es in der rechten unteren Ecke eine Uhr ähnlich wie beim klassischen Windows-Desktop. Links oben wiederum finden sich Vor- und Zurückbuttons wie in bisherigen Browsern.

Der erste Prototyp von Webian Shell bietet einen sehr minimalistischen Vollbild-Browser mit einem weitgehend leerem Startbildschirm. Doch hat Francis viele Ideen für die Zukunft. Dazu zählen beispielsweise mehrteilige Startbildschirme mit Widgets, wie sie auf Android-Smartphones zu finden sind, sowie Bildschirmtastaturen für Touch-Computer. 'Ich würde gerne eine sinnvolle Alternative zu Tabs finden und bin daran interessiert, mich mit zoombaren Interfaces zu befassen', sagt der Entwickler ferner. Er hofft außerdem auf Feedback und Anregungen gerade aus der Mozilla-Community.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Browser #ChromeOS #Mozilla #Betriebssysteme



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Alternative, bessere Browser?
Chrome hat den Markt überrant, mit Googles Macht und Datenhunger wurde der Browser in die Welt getragen. ...

Betriebssystem - das fremde Wesen?
Für viele Anwender ist entscheidend, dass der Computer problemlos startet und alle Programme einwandfrei ...

Banner und Web statt Apps - auch mobile!
Über eine mobile Werbestrategie verfügen nach wie vor die wenigsten Unternehmen. Und die setzen viel zu s...

FT ohne iTunes-Gebühren
Die britische Wirtschaftszeitung Financial Times (FT) wehrt sich gegen die restriktive Firmenpolitk, die ...

Google Chrome 12 im Download
Die neue Version des Google Chrome Browsers ist da. Und es gibt wieder einige Verbesserungen, die uns Goo...

Notebooks mit ChromeOS
Die ersten Notebooks, die mit Google Chrome OS erscheinen, sollen schon in einem Monat bei Amazon im Ange...

Chrome für Tablets
Das Chrome OS ist eigentlich als das Betriebssystem rund um den Browser für eine PC-Welt in der Cloud ged...

Verchromte Aussichten bei Google
Mit einem eigenen Chrome Event hat Google die Öffentlichkeit über die Zukunft rund um das Chrome OS infor...

Browser, App oder Facebook
Wohin geht die Zukunft des Internet? Vieles deutet darauf hin, dass es nicht Betriebssysteme und Apps sei...

Google Chrome Betriebssystem
Das ChromeOS von Google soll Microsoft das Fürchten lehren. Bis es soweit ist, dürfte noch einige Zeit ve...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Internet | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple