WebWizard   8.8.2022 09:10    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Wikipedia vor Gericht
Twitter gehackt: Daten von 5,5 Mio. Usern erbeutet
Neue Social-Schönheitsideale kommenWegweiser...
Social Antisemitismus
Twitch beteiligt am Umsatz
Social Media überaltert?
Ukraine und Social Media
Wirtschaft im Web 2.0 verlorenWegweiser...
Social statt Schufa?Wegweiser...
Rechte Fakenews-Formate auf Youtube
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard Social Web
Google+  25.09.2011 (Archiv)

Freunde von Facebook zu Google übertragen

Haben Sie einen Umzug des Social Networks vor? Dann sollten Sie Ihre Freunde mitnehmen - doch der Export und Import ist nicht ganz so einfach.

Wir haben bereits einmal eine Browsererweiterung vorgestellt, doch Facebook hatte keine rechte Freude mit der Vorstellung, seine User an Google zu verlieren. Kurz: Dieser Weg ist versperrt. Doch es gibt noch Schleichwege, um seine Fans und Freunde auf Facebook zu exportieren und zu Google+ mitzunehmen.

Der beste Weg führt dabei über eine dritte Plattform, die Zugriff auf beide 'Welten' hat: Yahoo bietet sich an. Auf yahoo.com führen Sie dazu am Besten ein Login mit Ihrem Facebook-Konto durch. Das vereinfacht den Import von Facebook-Usern deutlich.

Tipp zum Umzug
Die benötigten Links für diesen Umzug von Fans finden Sie gesammelt unterhalb!


Bei den Yahoo-Kontakten finden Sie unter den Tools oben auch einen 'Import'-Punkt, wo man Facebook als Quelle wählen kann (es geht dort auch umgekehrt, Sie können auch Google-Mail-Kontakte importieren, aber das nur so nebenbei). Da Sie mit Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, ist der Rest ein Klax - die Userdaten sollten in Yahoo kurz später schon verfügbar sein.

Der Export zu Google+ ist nun schwieriger: Es gibt keine direkte Importfunktion von Yahoo zu Google. Doch der Export (auch bei den Werkzeugen der Yahoo-Kontakte) erlaubt den Export der Freunde für Microsoft Outlook. Das erzeugt eine CSV-Datei, die auch Gmail lesen kann.

Wechseln Sie nach dem Export also zu Google-Mail und wählen Sie dort bei den Kontakten (links oben) in der Leiste oben dann 'mehr'. Sie können dort dann die CSV-Datei anwählen und den Import in eine eigene Gruppe (Facebook-Freunde?) machen. Dabei werden bestehende Kontakte auch 'gemerged', also zusammengeführt - sehr praktisch!

Gmail-Kontakte sind gleichzeitig auch in Google+ sichtbar. Gehen Sie dort also zu den Kreisen und laden Sie die User, die Sie gerade importiert haben, in ihre Kreise ein. Alle aktiven User in Google+ werden damit rasch in Ihre Kreise aufgenommen und sind für Sie im neuen Social Network verfügbar - eigentlich ganz einfach, oder?

Fotos und Videos mitnehmen?
Sie finden bei den Links unterhalb auch noch Tipps für Ihre Fotos, die Videos und mehr.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google+ #Google #Facebook #Yahoo #Umzug #Export #Import #Kontakte #User #Fans



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Timeline (Chronik) statt Profil jetzt aktivieren
Gestern wurde das neue Facebook-Profil vorgestellt, heute schon kann man es nutzen. Zumindest dann, wenn ...

Fotos von Facebook zu Google+ importieren
Wer das Social Network wechseln möchte, will selten von vorne beginnen. Beginnen wir also damit, die Foto...

f8: Facebook Timeline Profil und Verbindungen
Zuerst 5000 Zeichen pro Posting, dann 500 Mio. User an einem Tag online in Facebook und schließlich ein w...

Facebook: Fans zu Google exportieren
Eine Browsererweiterung erlaubt es, Facebook-User zu speichern und in Gmail - und damit auch in Google+ -...

Profile, Seiten, Gruppen oder Gemeinschaft?
Facebook hat seine wenig unterschiedlichen, aber doch verschiedenen Fanseiten-Typen um noch eine Variante...

Forum: Ihre Meinung dazu!

Hemingway E Zwitscherling 26.9.2011 22:27
Kontakte aus Yahoo exportieren
Hat man noch keinen Yahoo-Account muss man sich erst mal einen neu anlegen. Diesen dann auf Yahoo Mail "upgraden" (ist KEIN kostenpflichtiges "Upgrade"). Im Yahoo Mail kann man alle Kontakte aus FB, ... [mehr!]
thomas rapp* 26.9.2011 22:28
Warum so kompliziert?
Wenn man die Kontakte einmal in Hotmail oder Yahoo drin hat, dann kann man diese auch ganz einfach in Google+ importieren! Ohne einen Export! In Goolge+ kann man direkt auf seine Postfächer zugreifen ... [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Google+ | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple