WebWizard   18.8.2022 06:34    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Spotify teurer
Wikipedia unverständlich?
Eingriffe in Privatsphäre
Kein eCommerce bei TiktokWegweiser...
IT-Service Management: Aktuelle TrendsWegweiser...Video im Artikel!
Schutzlos bezahltWegweiser...
Junge besser mehr im WebWegweiser...
eAutos frustrierendWegweiser...
Gesundheits-Apps unsicherWegweiser...
Corona-Fakes erfolgreicher als Russland-MeldungenWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
WebWizard Kurzmeldungen
Mobile Web  12.10.2011 (Archiv)

Mobil-Internet ändert Nutzung von Medien

Mehr als acht Mio. Deutsche nutzen das Internet über mobile Endgeräte, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet. Da das Zeitbudget für Mediennutzung begrenzt ist, wirkt sich dieser Trend auf viele Mediengattungen aus.

Verlierer sind hauptsächlich Spielekonsolen und Druckerzeugnisse. 'Die technische Infrastruktur ist mittlerweile gegeben und die Tageszeitungen und News-Portale stehen schon bereit, um vom mobilen Web-Boom zu profitieren. Bücher- und Zeitschriftenverlage sind in Europa noch nicht ganz so gut aufgestellt', sagt Markus Hübner von Brandflow.

Nintendo, Microsoft und Sony rüsten sich schon seit längerem gegen die mobile Konkurrenz, da Videospiele eine der beliebtesten Anwendungen für mobile Endgeräte sind. 59 Prozent der US-amerikanischen Befragten gaben an, seit der Anschaffung eines Tablets weniger Zeit vor Konsolen und deren portablen Pendants zu verbringen. 44 Prozent sagten, sie läsen seltener gedruckte Bücher. Analoge Zeitungen werden von 43 Prozent weniger oft genutzt, bei gedruckten Magazinen verzeichnen 40 Prozent einen Lese-Rückgang.

'Mobile Endgeräte sind für den Zugriff unterwegs optimiert. Ich glaube nicht, dass sie Bücher und Magazine in Situationen wie zu Hause verdrängen werden', so Hübner. In geringerem Umfang leidet auch das Zeitbudget für Fernsehen, Kino, Sport und sogar Freunde und Familie unter der Anschaffung eines Tablets.

Die beliebtesten mobilen Angebote sind Facebook und Google, genau wie beim stationären Internet. Die Bild-Zeitung ist ebenfalls sehr populär für unterwegs. 27 Prozent der Online-Bild-Leser greifen über mobile Endgeräte auf das Angebot der Boulevardzeitung zu. Der durchschnittliche Anteil mobiler Zugriffe bei deutschen Medien beträgt elf Prozent.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mobile #Internet #Medien #Mediennutzung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Stern holt User auf die Website zurück
Eines der Vorzeigebeispiele des Social Readers von Facebook kehrt diesem Zugang den Rücken. Auch internat...

Mobile Web nicht durch TV bedroht
Eigentlich klang die Ansage der TV-Hersteller, ihre neuesten Geräte internetfit zu machen, stark. Apple-T...

Facebook verschwindet wieder?
Der US-Finanzexperte Eric Jackson, Gründer von Ironfire Capital hat in einer CNBC-Sendung prophezeit, das...

Sport in Facebook
User können gegen monatliche Gebühren künftig über 50 Sportkanäle direkt im sozialen Netzwerk sehen. Inte...

Fernsehen on Demand
Fernsehsender machen sich Sorgen wegen rückläufiger Zuschauerzahlen in der Altergruppe der 18- bis 49-Jäh...

Was Gratis-Dienste wirklich kosten...
Die Nutzer von Diensten wie Suchmaschinen, sozialen Netzwerken, Filesharing-Plattformen und anderen Diens...

Test: Mobile TV
Anläßlich einer Prüfung der Geräte von 3 haben wir uns auch die Services dazu angesehen. Wir haben dabei ...

Ein Drittel der Amerikaner wollen Handy statt Sex
Eine Umfrage der Firma telenav unter 514 erwachsenen Mobiltelefonierern in den USA hat ergeben, dass rund...

Web-Fernsehen statt TV
Fernsehangebote werden immer häufiger übers Internet statt auf dem klassischen TV-Gerät genutzt. Trotz fe...

Übernimmt Facebook die Position von Google?
Es scheint immer mehr danach auszusehen, dass Google seinen Zenit erreicht hat und im Mobile-Bereich ein ...

Medienwandel mobil
Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet in Riesenschritten voran. Dass sich der Wandel von Mensch ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Mobile Web | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppeljackpot am Mittwoch Nach dem Jackpot im Bonus wieder kein Sechser
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple