WebWizard   8.5.2021 00:58    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Blockchain: Das nächste Level im digitalen Marketing
Emotionen erkennt KI nur eingeschränkt
Papier besser als Apps
Deep Fakes anhand der Augen erkennenWegweiser...
Ausbrechen aus der Zoom-KonferenzWegweiser...Video im Artikel!
Neue Kryptowährungen: Was gibt es noch neben dem Bitcoin?
Facebook zum Klimawandel
Ess-Störung auf Instagram
Mensch als Energiequelle
Oculus Quest bietet Chat im Messenger
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
WebWizard Kurzmeldungen
Aktuell  01.03.2012 (Archiv)

Urheberrecht gehört reformiert

Die Provider in Österreich sehen das Grundproblem bei ACTA im veralteten Urheberrecht. Und dieses möchte die Vereinigung ISPA dementsprechend erneuert wissen.

'Die Proteste um ACTA tragen erste Früchte. Nun müssen wir daran arbeiten, dass die Aufmerksamkeit, die ACTA auf netzpolitische Themen lenkt, auch nachhaltig etwas bewirkt', bilanziert Maximilian Schubert, Generalsekretär der ISPA, die bisherigen Proteste um ACTA. 'Eine der Ursachen, warum ACTA diese enorme Entrüstung hervorgerufen hat, ist eindeutig das veraltete Urheberrecht'.

Es habe sich herauskristallisiert, dass alle Betroffenen - NutzerInnen, KünstlerInnen, Anbieter - darunter leiden, dass das Urheberrecht in seiner jetzigen Form nicht den Anforderungen des Internets gerecht wird.

'Wir brauchen klare, zeitgemäße und ausgewogene Regelungen für den Konsum, den Vertrieb und die Nutzung von Musik, Film oder anderen Kunstformen im Internet. Diese Regelungen müssen allen Beteiligten gerecht werden: NutzerInnen sollen Angebote im Netz legal konsumieren können, KünstlerInnen eine faire Entlohnung bekommen und Anbieter und Vermittler nicht in die inakzeptable Rolle von Hilfssheriffs gedrängt werden', so Schubert abschließend.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#ISPA #Provider #ACTA #Urheberrecht #Copyright



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Löschen statt Sperren
Schon seit Jahren wird darüber diskutiert, wie gegen Urheberrechtsverletzungen im Internet vorgegangen we...

ISPA wählte Vorstand neu
Bei der Generalversammlung des Providerverbandes ISPA wurden der Präsident und der Vorstand für die komme...

Temp Tracks per KI
Ein Team an der Fachhochschule St. Pölten hat mit 'GeMMA' ein Software-Framework entwickelt, mit dem Nutz...

Summit: Werbung im Internet
Die ISPA lud in den wunderschönen Festsaal der Akademie der Wissenschaften in Wien und hatte ein spannend...

Gema gegen Youtube
Beide sehen sich als Gewinner doch die Rechteverwerter von der deutschen Gema haben ebendort einen deutli...

ACTA - der erfolgreiche Protest
Am vergangenen Wochenende wurden in ganz Europa Proteste gegen ACTA organisiert. Menschen aus den untersc...

Ad Acta: Sopa für die ganze Welt
Per SOPA, einer Gesetzesinitiative rund um das Urheberrecht in den USA, sollten US-Bürger an die Kette ge...

6000 Jobs durch das Internet
In Österreich werden jährlich 6000 Arbeitsplätze durch das Internet geschaffen. Das hat das IHS berechnet...

Onliner sind die 'Positiven'
Digitalisierung und neue Medien sind für viele Menschen zweifelsfrei eine Herausforderung. Der technologi...

Vorratsdatenspeicherung: Nein!
Wie der Evaluierungsbericht der Europäischen Kommission zur Vorratsdaten­speicherung zeigt, sind die nati...

Internetprovider in Österreich
Sie suchen einen Provider in Österreich? Dann haben wir hier die Internet-Dienstleister für Sie sowie die...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierungspflicht ab 19. Mai Freizeit und Events erfordern wieder Kontaktdaten
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple