WebWizard   5.6.2020 12:13    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Dokumentationen kostenlos bei NetflixWegweiser...
Panoramafoto aus Streetview laden
Suchmaschine für Buch-IllustrationenWegweiser...
Microsoft 365 statt Office
Hacker gegen 3D-Drucker
Provider begrüßen Open-Source-Ansatz
Mehr Glück ohne Facebook
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Redmi Note 9 Pro


 
WebWizard News-Links
Medien  30.08.2012 (Archiv)

Blackbox geht offline

20 Jahre gibt es die Blackbox als Kommunikationsmittel im Internet nun schon. Neben Social Networks aber findet dieses Urgestein keinen Platz mehr.

In den Anfangszeiten, wo das Internet noch textlastig und sehr technisch war, wurde in den verschiedenen BBS-Systemen fleissig zu allen Themen gesprochen. Es gab die alten BBS-Server außerhalb des Internet, Newsgroups kamen im Internet auf und solche Dinge wie Chats und auch eine Art Instant Messaging waren bereits erfunden. Nur die Geschwindigkeit war mit Akkustik-Kopplern und simplen Modems noch weit davon entfernt, einen Massenmarkt zu erlauben.

Mit verdrehten Augen haben damals daher auch jene, die damit aufgewachsen sind, zugesehen, wie sich aus diesem Umfeld heraus eine der Boxen auf eine grafische Oberfläche mit spezieller Zugangssoftware festlegte, den Firstclass Client. Der hatte eine nette bunte Schnittstelle und verbarg die Technik, verbreiterte die Basis damit wesentlich und machte die 'Blackbox' zum Kommunikationsmittel analog zum heutigen Social Web.

Die Blackbox war alles, erlaubte viel und hat zwischenmenschlich viel möglich gemacht. Sehr politisch und da vorwiegend links der Mitte - manchmal noch viel weiter als das - aber auch sehr netzpolitisch aktiv waren einige der Mitglieder der Blackbox. Man hat den Wert des Kommunikationsmittels zur Kollaboration damals wahrgenommen. Und sie war es wert, mit Geld bezahlt zu werden.

Mit dem selbst immer bunter und einfacher werdenden Internet verschwanden nicht nur die alten BBS und Newsgroups-Systeme immer mehr vom Radar der User, sondern auch Software wie Firstclass. Den Sprung ins Web zurück, die Öffnung als klassisches Forum mit dem Willen, an das Social Web anzudocken, hat die Blackbox noch mit gemacht. Die alte Stärke hat sie dabei nicht mehr erreicht, für die alten Hasen der Blackbox aber immer noch eine Heimat geboten.

Mit November ist das aber endgültig vorbei. Die Blackbox geht offline und das Internet außerhalb der Community wird wenig davon mit bekommen. Foren im Web sind heute durch Facebook abgelöst, das Social Web erlaubt kaum kleinen Mitbewerb mehr. Betreiterfirme Mediaclan, die für den Verein der Blackbox die Technik stellt, wird gegen Spenden zwar die eMail-Accounts weiter führen, mit den Foren selbst ist es aber zu Ende. Eine Feier zum 20er und Abschluss läßt sich die Crew aber nicht entgehen - so lange bleibt Box und Infrstruktur also noch aktiv.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Blackbox #BBS #Newsgroups #Österreich



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pornhub down - und das Internet macht...?
Als Ende letzten Jahres Youtube offline war, verzeichnete Pornhub einen Zuwachs an Abrufen von über einem...

kwick schließt - Alternativen gefragt
Das Forum aus Deutschland, welches schon lange bevor Facebook groß wurde Flirts im Internet ermöglichte, ...

15 Jahre Internet Explorer
Wussten Sie, dass der Internet Explorer eigentlich der älteste Browser ist? Und dass dieser 'Underdog' ei...

Internet in Österreich: 20 Jahre!
Es ist bereits 20 Jahre her, als die erste Standleitung Österreich mit dem Internet verbunden hat. Seithe...

10 Jahre Web-Statistik im Zeitraffer
Comscore ist Marktforscher und Dienstleister für alle Arten von Messungen im Internet. Das Unternehmen wu...

Blackbox wird neu
Die dritte Generation nach einer Firstclass-Community und einer Web-Community mit Freemailer steht unmitt...

Jugend im Web 2.0
Kinder und Jugendliche nutzen die Social Networks und Communities sehr stark. Die Mediennutzung hat sich ...

Geocities abgeschaltet
Für gestern war die Abschaltung des Hosting- und Vor-Blogging-Service Geocities durch Yahoo geplant und e...

Google verleibt sich Deja ein!
Deja (Dejanews) war der größte und beliebteste Suchserver für internationale Newsgoups. Schon zuvor wurde...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Medien | Archiv

 
 

 


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Redmi 9 Note Pro im Test Unboxing und Probe des neuen Smartphones
 Lauda verschwindet vom Himmel Gewerkschaft lehnt Angebot von RyanAir ab
 Song Contest in Rotterdam 2021 findet der abgesagte Wettbewerb statt
 Muttertag Basteln und Tipps für den Sonntag
 Bei KMU/EPU kommt die Hilfe nicht an Corona-Förderungen wirken nicht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple