WebWizard   17.4.2021 22:48    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Amazons Bedeutung steigt
Textexpander und andere Textbaustein-ToolsWegweiser...
Clubhouse soll privater werden
Bullshit und Fakes
300 Mbit von Musk
Deep-Fake-Erkennung ist unsicherVideo im Artikel!
Leichtes Angriffsziel
Tweets für die Forschung
Live-Mitschrift von Google Meet
Keine SelbstdarstellerWegweiser...
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
WebWizard News-Links
Technik  22.07.2013 (Archiv)

Große Bildschirme bei Apple

iPhone und iPad werden mit größeren Displays ausgestattet. Apple experimentiert in Zusammenarbeit mit asiatischen Zulieferern mit größeren Bildschirmen für iPhone und iPad.

Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf Insider in der Lieferkette. Konkret soll der Konzern Smartphone-Prototypen mit Display-Formaten jenseits von vier Zoll sowie ein Tablet-Design, das fast 13 Zoll Diagonale bietet, angefordert haben. Ob das Unternehmen aus Cupertino tatsächlich größere Geräte auf den Markt bringen wird, sei noch unklar. Freilich bestärkt die Meldung im Juni aufgetauchte Gerüchte, Apple werde nächstes Jahr iPhone-Modelle bis 5,7 Zoll Bildschirmdiagonale starten.

Apple ist bekannt dafür, immer wieder neue Produkt-Designs zu testen, die nicht notwendigerweise auch den Markt erreichen. Doch hat der Konzern voriges Jahr bereits ein neues iPhone-Format sowie das iPad mini als kompaktere Variante seines Tablets eingeführt. Die Tests könnten also ein Hinweis sein, das Apple seine Produktpalette weiter diversifizieren will - entsprechend einem allgemeinen Industrietrend. 'Auf die Dauer werden wir Touchscreens in allen Größen sehen, da die Zukunftsvision der Tech-Industrie ist, das gleiche Nutzererlebnis auf allen Bildschirmen zu bieten', so die IDC-Analystin Helen Chiang.

Eine breitere Produktpalette könnte Apple helfen, sich wieder größere Marktanteile zu sichern. Bei Smartphones ist der einstige Primus bereits hinter Samsung zurückgefallen, bei Tablets ist der Marktanteil angesichts der erstarkenden Android-Konkurrenz im ersten Quartal 2013 laut IDC auf 39,6 Prozent und damit gegenüber dem Vorjahr um fast ein Drittel gefallen. Im aufstrebenden Marktsegment der Phablets, Smartphones mit mehr als fünf Zoll Diagonale, ist Apple bislang gar nicht vertreten - im Gegensatz zu diversen Konkurrenten von Samsung über Sony bis hin zu Huawei.

Der aktuelle Bericht bestärkt nun die Vermutung, dass Apple bei Phablets nicht länger tatenlos zusehen will. Bereits im Juni waren Gerüchte aufgekommen, dass der Konzern 2014 neben einem 4,7-Zöller auch ein iPhone mit 5,7-Zoll-Display starten und somit in den Phablet-Markt eintreten werde. In diesem Marktsegment steckt laut Analysten großes Potenzial - ABI Research erwartet, dass das Segment bis 2018 über ein Fünftel des Gesamtmarktes ausmachen wird.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Apple #Test #Vorschau #Bildschirm #Gerüchte



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Phablets brauchen große Gesäßtaschen
Die Modeindustrie passt sich der modernen Technik an. Seit das iPhone auch noch in einer extra großen Var...

iMac für 1100 Euro
Apple hat heute einen neuen 21,5-Zoll iMac vorgestellt, der ab 1.099 Euro erhältlich wird....

Android setzt zum Überflug an
1,1 Mrd. Android-Geräte sollen laut den aktuellen Berechnungen des US-Marktforschers Gartner im Verlauf ...

iPhone 5: Neuer Verkaufsrekord
Apple hat am ersten Verkaufswochenende einen Rekord aufgestellt mit seinen 5s/5c-Modellen. Mit verantwort...

iPhone 5: Groß und schlank
Nachdem Apple auf der WWDC zwar iOS 6 gezeigt hat, jedoch kein neues Telefon, wird die fünfte Ausgabe des...

Ergonomie mit Tablet-PCs
Nutzer von iPads und anderen Tablets sollten ihr Gerät bei der Verwendung möglichst hoch positionieren. D...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple