WebWizard   24.10.2020 05:30    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Snapchat auf Wachstumskurs
Whatsapp soll Support in der App erhalten
Umfragen und Fragen in Google Meet
Facebook verbindet sich noch stärker
Mobbing und AussehenWegweiser...
Weniger Messenger, mehr Story
Twitter im Kontext
Trump verklagt Twitter
Facebook stellt Design um
Jugend verläßt Social Media?
mehr...








Histocup 2020


Aktuelle Highlights

Inbound Content Marketing


 
WebWizard Social Web
Facebook  11.02.2014 (Archiv)

Betrug bei Facebook-Werbung?

Veritasium hat nach eigenartigen statistischen Ergebnissen einen Test gemacht und festgestellt, dass Geld in Facebook-Werbung scheinbar falsch eingesetzt wird. Und eine überraschende Erkenntnis daraus gezogen.



So wird bei Werbung in Facebook - über die ganz normalen offiziellen Methoden - an der Zielgruppe vorbei geworben. Mit einer an sich sinnfreien Seite wurde die Werbung getestet und genau das bestätigt.

Als man sich dann auf die Suche nach Ursachen und Zielen dahinter machte, wurde eine interessante Feststellung gemacht: Bots, also automatisierte Scripts, die in diesem Fall für Kunden Seiten 'liken', versuchen ihre Aktivitäten zu verstecken, indem sie auch andere beworbene Seiten klicken. Andere sind jene, die bei Facebook für Werbung zahlen - und damit auch für Bots zahlen, die sie gar nicht haben wollen.

Geld gegen Klicks

Bei der unerwünschten Werbung im Internet hat es durch die Social Networks zusätzliche Einnahmequellen für zwielichtige Firmen gegeben. Schon zuvor haben diese - meist in Google - außerhalb ihr Unwesen getrieben. In Facebook funktioniert die Masche einfach: Firmen wollen große 'Like'-Zahlen an Abonnenten einer Facebook-Seite haben und bezahlen Agenturen wissentlich oder unwissentlich für die Akquisition solcher User. Anstatt echte User anzuziehen, werden dann 'billige' Fake-User eingetragen. Entweder, das passiert günstig in Entwicklungsländern durch echte Menschen, oder durch Bot-Netzwerke softwaregestützt.

Erstere werden sichtbar, wenn Statistiken User in Ländern zeigen, die sehr günstige Arbeitskosten aufweisen. 1000 angelegte Profile und Klicks in Bangladesh kosten nur wenige Euro, was die manuelle Methode leistbar macht. Auch Indien, Pakistan und andere Länder kommen hier in Frage.

Zweitere werden überall da aktiv, wo Malware leicht installierbar ist, Menschen in hoher Zahl verfügbar sind oder Server offen für böse Zwecke im Internet stehen dürfen. Russland, China und andere Quellen treten da gehäuft auf.



Der Klickbetrug in Facebook dürfte immer noch hoch aktiv sein, auch wenn Facebook seine Arbeit dagegen demonstriert. Ähnlich wie bei Google dürfte dieser Kampf gegen Windmühlen immer schwerer zu bewerkstelligen sein, insbesondere, da die beteiligten Kriminellen ihre Arbeit gut zu verstecken wissen. Im vorliegenden Fall eben durch Klicks auf beliebige beworbene Seiten, um die beabsichtigten anderen Klicks in der Menge zu verbergen.



Das scheint plausibel und deckt sich mit vielen Erfahrungen von Experten. Dass Facebook selbst kein Interesse an solchen Bots hat, aber kaum deren Arbeit entdecken kann, macht dieses System denkbar. Das skizzierte Szenario scheint also durchaus im Bereich des Möglichen.

In der Konsequenz aber bedeutet das - sofern die im Video genannten Zahlen auch in unseren Breiten gelten - enorme Geldverschwendung bei Werbung in Facebook für seriös zahlende Kunden des Social Networks. Gemeinsam mit den falschen Statistiken für Seitenbetreiber und schwieriger Analyse von Erfolgen wirkt Werbung in Facebook in diesem Licht äußerst unattraktiv.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Werbung #Betrug #Video #Bot



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Facebook ohne Politik-Werbung
Social-Media-Titan Facebook ermöglicht es US-Anwendern, sämtliche politische Werbung auszublenden....

Teure Facebook-Werbung
Die Social-Media-Plattform Facebook wird vielen Brands allmählich zu teuer....

Kryptowährungen auf Facebook verboten
Social-Media-Riese Facebook sagt Kryptowährungen den Kampf an und verbietet entsprechende Werbung auf sei...

Medizin und Werbung in Facebook
Social-Media-Riese Facebook hat britische Mediziner verärgert, die ihren Workshop rund um das Thema Menop...

Krebs, Facebook und Betrüger
Facebook bekommt das Problem mit Fake-Profilen nicht in den Griff. In Großbritannien mussten zwei gefälsc...

Typischer Betrug im Internet
Angriffsszenarien im Internet gibt es viele. Ein übersichtliches Video zeigt, wie 10 typische Betrüger vo...

Fakes in Facebook bei Unternehmen
Fake-Accounts sind in sozialen Medien mittlerweile so perfekt angelegt, dass sie für großen wirtschaftlic...

Facebook gegen verkaufende Inhalte
Immer mehr versucht Facebook, kommerziell nutzbare Postings nur noch gegen Geld anzubieten. Ab 2015 werde...

Facebook Fake-Generator
Ein lustiger Chat, der die Runden macht? Wirklich echt sind die guten Geschichten selten, insbesondere, w...

Unterschiede zwischen Usern und Zombies
Der US-Security-Spezialist White Ops hat eigenen Angaben zufolge die erste Technologie entwickelt, mit de...

Neue, bessere Facebook-Fakes
Die Nachahmerseite faceboourk.com versucht derzeit, Facebook-Nutzern eine Verifizierungsmaßnahme des größ...

Fakes mit falschen Angeboten
Betrüger haben vor kurzem damit begonnen, Instagram-Accounts im Namen von Fluggesellschaften zu eröffnen ...

Alte Betrügereien in neuen Medien
Die Abzocke, die per Brief und Fax kam, ist fast schon vergessen. Die per eMail weitgehend gefiltert. Im ...

Erneute Abzocke per Clickjacking
Die nächste Methode ist aufgetaucht, wie User in Facebook über Likejacking oder Clickjacking zu Opfern we...

Das Geschäftsmodell Social-Spam
Wir haben zuletzt analysiert, wie der Fake-Video-Angriff auf Facebook funktioniert. Und gezeigt, wie man ...

Likejacking: So funktioniert das!
Achtung vor Fake-Videos und Links im Chat, die via Facebook gerade massiv verteilt werden. Wir haben anal...

Aufgedeckt: Google Adsense Klicktausch
Durch Zufall ist unsere Redaktion in ein Tauschnetzwerk gerutscht, welches den Betrug im Adsense-System v...

Facebook gegen Betrüger und Abzocker
Das Social Network Facebook will härter gegen betrügerische Werbenetzwerke vorgehen. Die Plattform sperr...

Betrug in Social Games?
Farmville oder Mafia Wars sind nur zwei der Online-Spiele die sich zurzeit auf Facebook und MySpace größt...

Klickbetrug und Mitwisser
Ben Edelman, ein bekannter Kritiker von Spyware und Adware, will die Beweiskette aufgebaut haben, die nac...

Klickbetrug größer als angenommen
Fast 30% aller Klicks im Werbeprogramm von Google seien illegal, hat ein Magazin bei einem Praxis-Test fe...

Click Defense klagt Google: Zu wenig Schutz vor Klickbetrug
Mangels ausreichendem Schutz der Werbekunden vor Klickbetrug hat der US-Adware-Dienstleister Click Defens...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Facebook | Archiv

 
 

 


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum

Aktuell aus den Magazinen:
 Fast and Furious 9 Noch drei Filme der Serie
 Verlosung: Yakari Kinotickets für ganz Österreich
 Google-Zerschlagung? Teilung des Unternehmens steht im Raum
 Welche Inhalte im Business-Video? So kommt man zu guten Contents für Videos.
 Bewerbung mit Video Film-Portrait statt Bewerbungsmappe?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple