WebWizard   29.9.2022 17:12    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Entwicklung oder Marketing
Handy ohne Kabel und Berührung laden
Wanderer in Social Media-Gefahr
Industrie braucht 5G
Snibble statt Tiktok?
Smarte Copter sind sozial
Privatsphäre für Kinder
5G zu teuer
Smartphones bekommen USB-C-Lader
iOS macht schlechteren VerkehrWegweiser...
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Prime Days 10/2022


 
WebWizard Mobile
Hardware  20.05.2014 (Archiv)

iPhone 6 - die Gerüchteküche

Wie immer, wenn von Apple etwas Neues ansteht, gibt es keine Informationen vom Hersteller aber jede Menge Gerüchte aus der Ecke der Zulieferer und 'Insider'. So hält Apple die Gemeinde bei Laune und macht Lust auf kommende Produkte.

Wenn es um den Marktstart für Apples neues iPhone 6 geht, muss sich die Zulieferindustrie wohl auf eine besonders harte Zeit einstellen. Zwischen 60 und 80 Mio. der heiß erwarteten Smartphones werden betroffene Unternehmen noch in diesem Jahr zur Fertigstellung vorbereiten müssen.

Dieses Volumen umfasst dabei zwei verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Displaygrößen, wobei weit über die Hälfte der Produktion auf das handlichere Gerät entfallen soll. Internen Quellen zufolge wird mit einem Absatzvolumen von weit mehr als zehn Mio. Geräten schon am ersten Wochenende nach der Produktverfügbarkeit gerechnet. Das wäre eine Verdoppelung gegenüber dem iPhone 5, das am ersten Wochenende nach seinem Erscheinen fünf Mio. Abnehmer gefunden hatte.

Apple gegen Samsung

'Apple hat mit Entsetzen beinahe hilflos zusehen müssen, wie sich Samsung in den letzten drei Jahren vom Underdog zum Weltmarktführer bei Smartphones empor gekämpft hat', erklärt Raimund Hahn, CEO der Rhino Inter Group Chairman des Global Mobile Forum im Diplomatic Council, einem internationalen Gesprächskreis von Führungskräften aus der Mobilkommunikationsbranche. Mit dem iPhone 6 wolle das Unternehmen aus Cupertino offenbar unter allen Umständen sicherstellen, eine wirksame Waffe in den Händen zu halten, um endlich einen Gegenangriff starten zu können, ist der Experte überzeugt.

Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, müssten verschiedene Faktoren zusammenpassen: 'Dazu ist neben der Funktionalität, dem Design und dem größeren Display vor allem auch die Lieferfähigkeit des iPhone 6 entscheidend', betont Hahn, der in diesem Zusammenhang von einem 'enormen Druck auf die Zulieferer' spricht. Eine zweigeteilte Produktvorstellung aufgrund von Lieferproblemen - erst das kleinere 4,7-Zoll- und einen Monat später das größere 5,5-Zoll-Modell - könne sich Apple im Grunde gar nicht leisten. 'Weil viele Käufer vor allem in Asien warten, bis das komplette iPhone-Roundup 2014 vorliegt, bevor sie ihr Portmonee zücken', erläutert der Rhino-CEO.

Der Marktstart des neuen iPhone-Modells wird nicht nur von Apple-Fans mit Spannung erwartet. Auch Branchenexperten sorgen mit verschiedenen 'Insider-Meldungen' aus der brodelnden Gerüchteküche immer wieder gekonnt dafür, dass der Hype um das Smartphone aus Cupertino nicht abreist. Der Herstellerkonzern hüllt sich währenddessen wohl vollkommen bewusst völlig in Schweigen, um die Hysterie noch weiter anzukurbeln. Im Fall der aktuell bekannt gewordenen Absatzzahlen und Einschätzungen beruft sich Hahn allerdings auf 'interne Quellen' und 'direkte Drähte zur weltweiten Zulieferbranche'.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Apple #Vorschau #iPhone #Gerüchte #Analyse



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Zwei Fragen, eine Antwort
Cole, der sich bei Apple in der Tradition von Steve Jobs das 'one more thing' erlaubt hat, brachte nicht ...

iPhone 6 aus Liquidmetal
Brancheninsidern zufolge könnte das iPhone 6 sowie die neue Generation der Apple-Tablets aus Liquidmetal ...

iPhone 5: Neuer Verkaufsrekord
Apple hat am ersten Verkaufswochenende einen Rekord aufgestellt mit seinen 5s/5c-Modellen. Mit verantwort...

Kamera-Erweiterung für iPhone
Ein Team aus Singapur hat mit dem 'ladibird' einen Aufsatz für das iPhone 5 angekündigt, der Fotos mit d...

Fernsehen auf dem iPad und iPhone
Wer ein iPad oder iPhone besitzt, ist vermutlich die meiste Zeit nicht ohne dieses Gerät unterwegs. Nicht...

Der Streich mit den iPhones 5
Erst kürzlich hat sich die gleiche Truppe des folgenden Videos einen Scherz mit beschädigten iMacs erlaub...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Hardware | Archiv

 
 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple