WebWizard   25.2.2021 17:35    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » News-Links  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

300 Mbit von Musk
Deep-Fake-Erkennung ist unsicherVideo im Artikel!
Leichtes Angriffsziel
Tweets für die Forschung
Live-Mitschrift von Google Meet
Keine SelbstdarstellerWegweiser...
Technik-Rückblick
Internet und Migration
Slack für 28 Mrd. Dollar verkauft
Gewinne bei Tencent
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Cinebloom im Test


 
WebWizard News-Links
Sicherheit  24.04.2015 (Archiv)

NSA und BND spionieren gemeinsam

Die Skandale rund um NSA-Aktivitäten in Europa reißen nicht ab. Gestern wurde öffentlich, dass die Zusammenarbeit mit dem deutschen Geheimdienst größere Dimensionen angenommen hat, als man gewusst hat.

Und das betrifft nicht nur Deutschland, deren BND als Gehilfe der amerikanischen NSA scheinbar das Schnüffeln gegen Deutschland selbst ermöglicht hat. Es betrifft ganz Europa.

So wurde mit Hilfe des BND ein Zugang zum Internet-Knoten in Frankfurt geschaffen, der wesentliche Teile des Internet in Europa versorgt. Die NSA konnte damit mitlesen, wo immer das gewünscht war. Schon eine, nicht besonders verfolgte, Erkenntnis zeigte auch Ziele in Europa. Dass jetzt, nach den neuerlichen Ermittlungen gegen BND und NSA gleich 40.000 Ziele aufgetaucht sind, die die USA auf diesem weg gegen Europa durchsucht hat, ist mehr als erschreckend.

Die Kontrolle über den Datenverkehr zu haben, bedeutet enorme Macht. Spionage, Wirtschaftsspionage und Cyberattacken sind heute die Waffen, die Geheimdienste gegen die Menschen, gegen Unternehmen und ganze Länder ausüben. Dass Europa unter Mithilfe von Deutschland sich so gegen die USA ausliefert, ist ein böses Zeichen. Diverse gute Projekte, auch welche im Rahmen der umstrittenen TTIP-Verträge, sind unter solchen Vorzeichen problematisch umzusetzen. Alleine schon die Position Deutschlands innerhalb Europas ist hinterfragenswert, wenn über diesen Brückenkopf Spionage gegen französische oder italienische Industrie betrieben werden kann.

Wenn sich Europa - und Deutschland ist hier in akkutem Handlungsbedarf - nicht endlich emanzipiert, die neuen Medien abschottet und eigenständig betreibt, wird dieses ausgeliefert sein gegenüber den USA nicht aufhören. Österreich braucht sich nicht zurücklehnen, ähnliche Vorkommnisse liegen noch nicht lange zurück. Vielleicht braucht es ja solche Skandale, bis endlich etwas geschieht. Die Politik ist gefragt. Auch deshalb, weil sie selbst oftmals Ziel der Spionage gewesen ist, die der BND mit der NSA ermöglicht hat.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spionage #NSA #BND #Internet



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Geheimdienste im Social Web
Der britische Geheimdienst GCHQ sammelt nicht nur gezielt Social-Media-Daten von Verdächtigen, sondern a...

Yahoo in Datenschutz-Kritik
Nicht die 500 Mio. Adressen, die Hacker erbeutet haben, sondern der gewährte Zugriff für die NSA macht de...

Spionage, Sabotage oder Datendiebstahl
Unternehmen sind die Notrufe und Dienstleister nicht bekannt, die bei typischen IT-Angriffen notwendig si...

Spionage an der Tastatur
Keylogger speichern am Computer mit, was ein Benutzer tippt - Passwörter und andere geheime Informationen...

China versus USA: Cyberspionage
Der US-Telekommunikationsriese Cisco muss sich derzeit heftige Kritik vonseiten der chinesischen Regierun...

Wirtschaftsspionage ist teuer
Wirtschaftsspionage wird immer mehr zum Problem insbesondere für mittelständische Firmen - und fast in de...

Partner ausspioniert
Die Verkaufszahlen von Geräten zum unbemerkten Überwachen des Ehepartners erreichen in den USA neue Top-W...

Spionage durch das Web
Julian Assange, Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, hat offenbar seinen Glauben in das demokratis...

Spionage wird kritischer
Der Datensicherheitsexperte Utimaco rechnet 2009 mit einer deutlichen Zunahme der Wirtschaftsspionage, w...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Sicherheit | Archiv

 
 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Bild und Ton für Konferenzen Webinare und Events mit Profi-Technik machen
 Fünffachjackpot bei Lotto 6 aus 45 5 Mio. Euro am Sonntag zusätzlich im Topf
 Taxi und Fahrdienste Neue Preislisten in Wien beschlossen
 Bonus-Ziehung und Jackpot Drei Gewinnchancen diese Woche im Lotto
 Sprecher aus künstlicher Intelligenz Hörproben der KI-Stimmen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple