WebWizard   2.7.2022 07:45    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Twitch beteiligt am Umsatz
Social Media überaltert?
Ukraine und Social Media
Wirtschaft im Web 2.0 verlorenWegweiser...
Social statt Schufa?Wegweiser...
Rechte Fakenews-Formate auf Youtube
44 Mrd. Dollar: Musk kauft Twitter
Geldnot ist nicht social
Will Musk Twitter kaufen?
Facebook und Kindesmissbrauch
mehr...









Aktuelle Highlights

Euro-Netz nicht neutral?


 
WebWizard Social Web
Tipps & Links  29.07.2015 (Archiv)

Pinterest für Touristen: Wayonara

Die beiden auf Sardinien beheimateten Jungunternehmer Carlo Oppo und Salvatore Baldinu haben mit 'Wayonara' ein soziales Netzwerk für touristische Zwecke entwickelt.

Unter dem Motto 'Travelling is a Game' können User ihre Urlaubsreisen und Ferienerlebnisse mit anderen Nutzern in Wayonara teilen. Außerdem lassen sich neue Reiserouten und Programme zusammenstellen.

Ähnlich wie auf Pinterest werden Fotos in die Webseiten eingestellt und passende Inhalte aus anderen Plattformen übernommen. Freunden kann auf diese Weise jede Reise-Etappe veranschaulicht und die Reiseroute nachvollziehbar gemacht werden. 'Während über die großen Online-Anbieter wie Expedia und Booking nur Flug, Unterbringung und Lokaltransport gebucht werden, kann man bei uns mit Freunden auch neue Ideen diskutieren', weiß Oppo.

Es handelt sich gewissermaßen um ein Ferien-Album, in das jeder hineinschauen und Kommentare einbringen darf. Außerdem vorgesehen ist die Möglichkeit, die Reiseberichte anderer Teilnehmer zu durchstöbern und dazu eine Beurteilung abzugeben. 'Es gibt auch einen kreativen Aspekt, denn die Reiseetappen können wie Lego-Bausteine ausgetauscht und zu einem völlig neuen Programm zusammengestellt werden', sagt Oppo.

Das Konzept des 'Drag & Drop' ermöglicht es selbst Hunderte von Kilometern getrennten Personen, sich über eine Route auszutauschen, um dort die Erfahrungen aller eingehen zu lassen. 'Im Endeffekt ist Wayonara auch eine Reiseagentur, da bestimmte Reiseabschnitte bei vertraglich gebundenen Veranstaltern und Verkehrsträgern gebucht werden können', so Oppo.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Pinterest #Tourismus #Fotos



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lücken in Pinterest
Gerade junge Frauen nutzen Pinterest gerne, um Mode und Trends über Moodboards zu teilen. Doch die Plattf...

Stumbleupon schließt, Mix öffnet
Mix ist eine Art modernere Art von Stumbleupon, der alten Tante der Social Bookmark-Sites. Es stammt auch...

Online im Urlaub
Die Mehrzahl der Nutzer internetfähiger Geräte schafft es nicht einmal im Urlaub, sich aus dem World Wide...

Freie Barhocker
Die mühselige Suche nach einem Lokal, wo zwar gute Stimmung herrscht, aber eine größere Freundesgruppe no...

Trends und Potenziale des Web 2.0
Der Hype um soziale Medien ist vorbei. Nun trennt sich die Spreu vom Weizen, so der Tenor heute, Mittwoch...

Twitter-Demokratie funktioniert nicht
Der offizielle Twitter-Account des Landes Schweden ist diese Woche mit zweifelhaften Aussagen über das jü...

Facebook von Innsbruck bis Wien
Die Tourismusverbände dürften das Social Web entdeckt haben. Und gute Argumente bei Facebook vorgebracht ...

Innsbruck kapert Facebook
Oder besser: 'kopiert'? 'kapiert nicht'? Auf jeden Fall bahnt sich eine interessante Auseinandersetzung i...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipps & Links | Archiv

 
 

 


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Europa ohne Verbrenner Umweltminister wollen 2035 elektrisch fahren
 Fünffachjackpot in Österreich Über 5 Mio. Euro im Topf für richtigen Sechser
 4fach Jackpot in Österreich 4,2 Mio. für richtigen Sechser am Mittwoch
 Netzneutralität Europa gegen Tech-Konzerne
 Daten sind käuflich Studenten ohne Privatsphäre

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple