WebWizard   20.4.2021 08:43    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Youtube ist größtes Social Network
Twitter Safety Mode
Depression und Social Media
Unabsichtlich Fake-News
Social Media Arbeit braucht Pausen
Tiktok-Monetarisierung über Rezept-WerbungWegweiser...
Twitter warnt
Politik, Staat und Medien gekennzeichnet
Erschreckende Malware
Tiktok gegen Fake-News
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
WebWizard Social Web
Google+  19.12.2018 (Archiv)

Google+ wird früher deaktiviert

Wieder ein Bug und Leck bei Google+ und erneut eine Reaktion hinsichtlich Abschaltung des Social Networks: Google verschiebt den Termin für das Ende von Google+.

August 2018 war der Termin, den Google nach dem letzten Leck genannt hatte, um das gescheiterte Experiment Google+ zu beenden. Jetzt, wo ein neuerliches Datenleck eine Reaktion erforderlich machte, hat Google das Ende auf bereits April 2018 verschoben.

Man kann die Meldung natürlich auch anders lesen: Google hat die Zeit genutzt und Funktionen eines Social Networks in die diversen anderen Produkte so integriert, dass ein eigenständiges Google+ nicht mehr zweckmäßig erscheint. So wurde beispielsweise Youtube stark ausgebaut.

Die große Frage, die bleibt, sind die verbliebenen Inhalte in Google+ - so wurden zwar bereits Business-Seiten beispielsweise zu Maps ausgegliedert, auch für andere Bereiche gibt es innerhalb vom Google-Konzern bereits Ausweichmöglichkeiten. Diskussionen finden aber beispielsweise noch keine neue Basis.

Gleichzeitig aber versucht Facebook den Frontalangriff als Suchmaschine, Google tut gut daran, sich als Social Network nun innerhalb der erfolgreicheren Produkte des Hauses zu bewähren. Insbesondere Youtube wäre da die Waffe, die ausbaufähig und naheliegend ist.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Youtube



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Keine zentralen Google-Benachrichtigungen mehr
Nach Google+ muss auch das zentrale Widget für Benachrichtigungen aus dem Google-Universum aus der Suchma...

Google+ Abrissplan
Internetgigant Google hat in einem Blogpost den konkreten Zeitplan zum Abriss seines gescheiterten sozi...

Google ohne Suchergebnis
Der Suchmaschinenkonzern startet im englischsprachigen Google - und damit wohl bald auch bei uns - mit Su...

Social Networks
Es gibt eine ganze Reihe an Teilnehmern im Social Web. Unter “Social Media” fasst man die wer...

Doppelte Seite in Google+ zusammenführen
Wer in Google Maps ein lokales Geschäft eingetragen hat, bekommt automatisch eine Seite in Google+. Zumei...

Google+ wird aufgelöst
Solche Worte hört man in den letzten Tagen immer wieder. Was ist dran an der Meldung, dass Google sein So...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Google+ | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple