WebWizard   18.1.2022 02:01    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Social Web  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Influencer und die ungesunde ErnährungWegweiser...
Podcast und Streaming: Influencer gehen live
Tiktok nutzt OBS-Software ohne Genehmigung
Trauer in Tiktok
Inkasso über Social Media
Instagram-Stories bis zu einer Minute
Viele Follower sind Fakes
Tiktok und Disney kooperieren konservativWegweiser...
Unis brauchen Social MediaWegweiser...
Hass in Facebook
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

Lichtermeer 2021


 
WebWizard Social Web
Aktuell  03.08.2020 (Archiv)

Tiktok an Microsoft verkaufen?

Die Ansage von Donald Trump, Tiktok binnen 45 Tagen in den USA verbieten zu wollen, gehen rege Verhandlungen mit Microsoft und anderen Investoren voraus. Tiktok könnte amerikanischer werden.

AmerikanischER deshalb, weil schon jetzt nicht nur viele User und ein großer Teil der Datenverarbeitung in den USA passiert, sondern weil auch große Investoren von Tiktok bekannte Namen aus der US-It-Szene sind. Tiktok selbst hat auch eine Verstärkung dieser Minderheitseigentümer ins Spiel gebracht, um sich weniger chinesisch darzustellen.

Am Wochenende hat sich aber Microsoft in Stellung gebracht, um ein drohendes Ende von Tiktok in den USA durch einen Kauf der Gesellschaft, die sich auch um den kanadischen und weitere Märkte kümmert, in Amerika. Das wäre rund ein Zehntel von Tiktok, die Microsoft für zumindest 10 Mrd. Dollar kaufen würde, so die Schätzungen. Das Tiktok in Europa wäre von dem Deal nicht betroffen, wie er sich derzeit darstellt.

Die Ambitionen, die Trump scheinbar auch unterstützt, machen für alle Seiten Sinn: Tiktok würde sich weltweit absichern und auch von China unabhängiger werden. Microsoft kann sich neben Google und Facebook stärker in Social Media positionieren und hier die dritte große Kraft fixieren - mit LinkedIn und den Xbox-Diensten ist Microsoft ja schon jetzt ein zwar ruhiger, aber großer Rivale im Internet. Und Trump braucht Erfolge vor der Wahl, der Deal könnte sich als solcher entpuppen.

Im Raum steht aber auch ein Entgegenkommen von Tiktok selbst, um sich aus der Umklammerung von China weiter zu entfernen. Investoren aus den USA werden dabei behilflich sein, denn diese wollen ihr Investment absichern. Diese Optionen hält sich Tiktok derzeit offen, die Ideen von Microsoft scheinen wohl genauso lukrativ wie sinnvoll, scheinen also die am weitesten gedachte Option sein. Die Börse jubelt jedenfalls jetzt schon.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Unternehmen #Tiktok #Kauf #Microsoft #Google #Facebook #Trump #USA #China



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Microsofts Metaverse
Microsoft wird nicht nur seine Office-Software-Produkte in ein neues Metaverse-Universum überführen, sond...

Tiktok weiterhin vorne
Die chinesische Video-App TikTok liegt 2020 auf Platz eins der Download-Charts des US-Analyseunternehme...

Tiktok bannt transparenter
Die chinesische Video-App TikTok erklärt Usern ab sofort die Gründe dafür, warum ihre Videos von der Pla...

Tiktok-Games
Marken können in der chinesischen Video-App TikTok mit dem neuen Feature 'Gamified Branded Effects' bal...

Hörsaal für Microsoft Teams
Microsofts Videokonferenz-Anwendung Teams setzt User ab nächstem Monat mit dem neuen Feature 'Together M...

Facebook statt Mixer
Microsoft beendet das Experiment, eine Art Twitch über die eigenen Gaming-Angebote durchsetzen zu wollen....

Microsoft schließt Mixer
Microsoft beendet das Experiment, eine Art Twitch über die eigenen Gaming-Angebote durchsetzen zu wollen....

LinkedIn baut massiv aus
Eine Funktion nach der anderen wird bei Microsofts Business-Social Network eingeführt. LinkedIn mausert s...

China-Apps entfernen
Die kostenlose indische Android-Anwendung 'Remove China Apps' entdeckt und verbannt sämtliche Apps, die v...

TikTok im Browser nutzen
Wer auf dem PC oder einem Endgerät ohne Tiktok-App in das Social Network einsteigen oder gar posten will,...

Tiktok, Content und das Marketing
Bekannt und gehyped ist Tiktok auf jeden Fall. Doch ist die Plattform auch relevant für das Marketing und...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.
 Besonderer Jackpot 1,5 Mio. im Topf, leicht zu knacken?
 Zoom übernimmt Neuzugang für Streaming und mehr

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple