WebWizard   21.2.2024 15:31    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sechsjährige mit Smartphone
Teams in 3D
Schutz vor Grooming
Stille Nacht ohne Smartphone
Selfies in fünf KategorienWegweiser...
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Zulassungsschein am Handy


 
WebWizard Mobile
Technologien  15.06.2021 (Archiv)

Smartphone: Radio online

Der Anteil der Smartphone- und Tablet-Besitzer, die Musik aus dem Internet herunterladen, liegt bei 72 Prozent, wie die Umfrage 'TechSurvey 2021' zum Online-Radio- und Musikkonsum von Jacobs Media zeigt.

Der Trend: Je jünger die Nutzer sind, desto stärker nehmen sie auch das digitale Angebot in Anspruch. In der Generation Z (bis 25 Jahre) sind es 90 Prozent, bei den Ältesten nur noch 55 Prozent.

Bei der Nutzung des US-Rundfunks dominieren die regionalen Stationen, die Jacobs Media als P1-Stationen bezeichnet. 53 Prozent greifen darauf zu. Es folgen YouTube, Pandora und Spotify. 19 Prozent der Befragten geben an, ihren Lieblingssender häufig über eine mobile App zu hören. Das sind drei Prozentpunkte mehr als bei der Umfrage vor einem Jahr. Die klaren Spitzenreiter sind Gen X (45 bis 55 Jahre alt), Millennials (30 bis 40 Jahre alt) und Gen Z.

Rund 60 Prozent der Besitzer von Mobilgeräten wissen, dass ihre P1-Station über eine App verfügt und mehr als jeder Dritte hat diese heruntergeladen. Auch diese Zahl ist im Laufe der Zeit gestiegen. Allein 2021 lag das Plus bei elf Prozentpunkten, verglichen mit dem Vorjahr. Laut der Umfrage bewerten 58 Prozent derjenigen, die die App ihrer P1-Station heruntergeladen haben, deren Qualität als ausgezeichnet, während 32 Prozent sich für ein 'gut' entschieden.

Während die Akzeptanz- und Nutzungsraten für neue Technologien fast immer jüngere Bevölkerungsgruppen begünstigen, scheinen die Bewertungszahlen in die entgegengesetzte Richtung zu gehen. Nur 50 Prozent der Befragten der Generation Z bewerten ihre P1-Stationen als ausgezeichnet, das sind zehn Punkte weniger als bei der ältesten Gruppe.

Jacobs Media erklärt das so: Jüngere Nutzer seien normalerweise technisch versierter und könnten ihre P1-App mit vielen anderen vergleichen. Es könne länger dauern, um sie zu beeindrucken. Die Angehörigen der ältesten Generation seien in der Regel keine Power-User neuer Technologien. Sie würden sich einfach freuen, wenn sie die Möglichkeit hätten, den Sender aus ihrer Heimatstadt einfach auf ihrem Mobilgerät empfangen zu können.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Radio #Mediennutzung #Smartphones



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Radio versus Web
Rundfunk bleibt wettbewerbsfähig, trotz immer größerer digitaler Angebote via Internet. Das ist die Kerna...

Emerging EP
Ein Trend, den der Algorithmus von Spotify prägt: Nicht die Single, die EP und das Album sind als Medium ...

Da spielt die Musik!
Independent-Künstler und Frauen sind auf Spotify im Vorteil. Denn in der 'New Music Friday'-Playlist mit ...

Radio rückgängig
Corona-bedingte Änderungen im Lebensstil der Hörer machen dem Autoradio das Leben schwer....

Jugend-Trends 2019
'Shift Happens': So lässt sich zusammenfassen, was die Jugend von heute bewegt, besonders bei Mediennutzu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technologien | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8
 Eltern schützen Kinder Grooming als Gefahr im Internet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple